17.11.2018, 17:30, Reduit, Benefizaktion JugendLICHTBlick (Rund um Fußball)

PLANITZER, Montag, 15.10.2018, 12:47 (vor 37 Tagen)
bearbeitet von holger, Freitag, 09.11.2018, 13:36

Hallo Kiggesianer!

Ich, bzw. meine Band(kollegin) engagieren sich für die Aktion JugendLichtBlick.
Dazu gibt es einen Spendenaufruf, als auch eine Abschlussveranstaltung in Kastel (Reduit).

Es wäre nett, wenn ihr diese Info bzw. Link in euren sozialen Netzwerken oder ähnlichen weiter verbreiten könntet.

+++
Ich/wir möchte/n auf die Aktion JugendLICHTBlick bzw. die Abschlussveranstaltung am 17.11. aufmerksam machen, die ich mit meiner Band unterstütze.
Bürgermeister Günter Beck ist Schirmherr und das Kinder- und Jugendzentrum AKK in der Reduit agiert als Co-Veranstalter.

https://www.facebook.com/events/278998899410240
https://www.facebook.com/caritasdioezesemainz/videos/753776551628228/

Worum geht's da?

Mit den Spendengeldern wird das Beratungs- und Jugendhilfezentrum St. Nikolaus wichtige und nachhaltige Aktivitäten und Veranstaltungen für junge Menschen anbieten können.
Das Zentrum berät und unterstützt Jugendliche, die pädagogische und psychologische Hilfe benötigen und finanziell nicht auf Rosen gebettet sind.

Schirmherr Beck, früherer Leiter des Haus der Jugend, kennt die Probleme – Zitat:

Jeder Euro der Aktion JugendLichtBlick fördert bei jungen Menschen die Motivation, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz. Was da reinfließt, zahlt sich gesellschaftlich mehrfach aus.“

Unter dem Spendenkonto:

DE71 3706 0193 4000 2120 11 (Verwendungszweck: JugendLichtBlick)

kann das wichtige soziale Anliegen unterstützt werden – sogar mit eigenen Gewinnchancen!
Unter anderem wird Möbel Martin zehn 50-Euro-Gutscheine zur Verfügung stellen, die im Rahmen der Abschlussveranstaltung verlost werden.

Es wäre schön, wenn ihr zudem eure sozialen Medien(Kontakte) nutzt, um für eine Verbreitung der Aktion in eurem Freundeskreis zu sorgen.

Oder kommt zur Abschlussveranstaltung. (Parkplätze vorhanden – ÖPNV, Haltestelle Kasteler Kreisel bzw. Regionalbahnhof Kastel).

Große Abschlussveranstaltung in der Reduit, Mainz-Kastel
In enger Kooperation des Beratungszentrum St. Nikolaus sowie dem Kinder- und Jugendzentrum Reduit findet in Mainz-Kastel die Benefizaktion am 17. November ihren Abschluss.
Mit Live-Musik der Gruppen Subtil, PLANITZER, Cinnamoon und weiteren Überraschungen von 17.30h bis 21.00h.
Bei Getränken und Snacks besteht die Möglichkeit mit MitarbeiterInnen des Beratungszentrums ins Gespräch zu kommen und zusätzliche Informationen über die Aktion sowie der Verwendung der Spenden zu erhalten.

PS. Das Beratungszentrum der Aktion JugendLichtBlick benötigt noch ein 2er-Sofa.

PPS: Nicht sauer sein, wenn ihr wegen "unserer vielfachen Verzahnung" ähnliche Mails von Supporters, Fanabteilung & CO. erhaltet.

Vielen Dank im Voraus

Kontakt/Infos:
Jürgen Girtler
Mobil 0157 77091428
eMail: Girtler@t-online.de

edit: oben angepinnt - holger

Danke, Holger

PLANITZER, Montag, 15.10.2018, 14:43 (vor 37 Tagen) @ PLANITZER

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum