Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage (Rund um Fußball)

florifo @, Donnerstag, 30.08.2018, 23:32 (vor 77 Tagen)

Morgen in der AZ zu lesen.

Hier schon zu sehen.

[image]

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Heimschiri @, Freitag, 31.08.2018, 00:01 (vor 77 Tagen) @ florifo

Finde ich ja sowas von gut. Danke, Verein meines Herzens, für diese klare Positionierung.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

MPO, Fürth, Freitag, 31.08.2018, 07:47 (vor 77 Tagen) @ florifo

Sehr gut, vielen Dank! :)

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 31.08.2018, 08:51 (vor 77 Tagen) @ florifo

Finde ich sehr gut, dass man sich so klar positioniert!

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Milestone-Mainz, Freitag, 31.08.2018, 09:02 (vor 77 Tagen) @ florifo

Morgen in der AZ zu lesen.

[image]

*clapclap*

Like.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

MSGA, Freitag, 31.08.2018, 09:10 (vor 77 Tagen) @ Milestone-Mainz

Statement von der 05-Seite

Von mir gibt es einen ganz großen *Daumenhoch*

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Stingbo, Freitag, 31.08.2018, 09:17 (vor 77 Tagen) @ MSGA

Danke Mainz 05 das ist mal ein Statement
Toll

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Hechtsheimer, Freitag, 31.08.2018, 10:09 (vor 77 Tagen) @ Stingbo

Klares Bekenntnis! Hätte auch nix anderes erwartet ;-)

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Es, Freitag, 31.08.2018, 12:19 (vor 77 Tagen) @ MSGA

Von mir auch "Daumen hoch" für das Statement, trotzdem ist mir gerade schlecht - habe die Kommentare unter dem Welt Artikel alle durchgelesen...…….sollte man sich sparen.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

MPO, Fürth, Freitag, 31.08.2018, 12:37 (vor 77 Tagen) @ Es

Von mir auch "Daumen hoch" für das Statement, trotzdem ist mir gerade schlecht - habe die Kommentare unter dem Welt Artikel alle durchgelesen...…….sollte man sich sparen.

Auf den Hinweis hab ich auch mal da drunter geschaut. Alter Schwede... ja, da wirds einem übel. Geschichte wiederholt sich wohl erneut -.-

Umso wichtiger, dass sich der Verein klar positioniert.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Handgottesseinvater, Freitag, 31.08.2018, 16:37 (vor 76 Tagen) @ MPO

ganz saubere sache.

rechtsruck aufs maul.

--
yeahyeayeah

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Edge, Freitag, 31.08.2018, 10:12 (vor 77 Tagen) @ florifo

Das ist mein Verein!!!

Danke dafür!

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Udo @, Freitag, 31.08.2018, 10:28 (vor 77 Tagen) @ florifo

Morgen in der AZ zu lesen.

ergänzend auch hier auf der HP

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Captain Spaulding, Freitag, 31.08.2018, 11:27 (vor 77 Tagen) @ florifo

Hier sieht man (wie bei der neuen DK-Kampagne auch) die eindeutige Handschrift der neuen Verantwortlichen die 05 offenbar verstanden haben.

Auch diese Aktion stimmt mich positiv auf die neue Saison und gibt ein beruhigendes Gefühl.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

MPO, Fürth, Freitag, 31.08.2018, 11:32 (vor 77 Tagen) @ Captain Spaulding

Hier sieht man (wie bei der neuen DK-Kampagne auch) die eindeutige Handschrift der neuen Verantwortlichen die 05 offenbar verstanden haben.

Oh ja. Das ist sehr erfreulich. Man hat offenbar gut zugehört und diese ganzen ersten Schritte sind sehr schön zu beobachten. Langsam bekommt der Laden wieder Profil und Gesicht. :)

welt.de: Öffentliche Grätsche von Mainz 05 gegen die AfD

Hiller05, Freitag, 31.08.2018, 11:37 (vor 77 Tagen) @ florifo
bearbeitet von sjott, Freitag, 31.08.2018, 14:27

Welt: Öffentliche Grätsche von Mainz 05 gegen die AfD

Der FSV Mainz muss am Samstag auswärts spielen – und findet das gar nicht so schlecht. Denn in Mainz spricht AfD-Chef Gauland. Was der Bundesligaklub davon hält, verrät er in einer Anzeige.

weiter lesen

[edit sjott| Betreff angepasst zwecks besserer Übersicht.]

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Michael ⌂ @, Freitag, 31.08.2018, 11:43 (vor 77 Tagen) @ Hiller05

Welt: Öffentliche Grätsche von Mainz 05 gegen die AfD

Der FSV Mainz muss am Samstag auswärts spielen – und findet das gar nicht so schlecht. Denn in Mainz spricht AfD-Chef Gauland. Was der Bundesligaklub davon hält, verrät er in einer Anzeige.

weiter lesen

WOW... :-D

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Dos, Freitag, 31.08.2018, 11:46 (vor 77 Tagen) @ Hiller05

Ist die AFD bereits verboten?
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Reppichauer @, Dessau, Freitag, 31.08.2018, 11:54 (vor 77 Tagen) @ Dos

Sie tut zumindest einiges dafür, mit ihrem Demokratieverständnis die Demokratie, die ihr die Freiheit gibt, in den Arsch zu treten, liebes Dos. Mit hinreichend bekannten Absichten. Und die bestehen nicht vor dem Freiheitsbegriff einer Rosa Luxemburg.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

frodoNtour, Freitag, 31.08.2018, 16:55 (vor 76 Tagen) @ Reppichauer

Sie tut zumindest einiges dafür, mit ihrem Demokratieverständnis die Demokratie, die ihr die Freiheit gibt, in den Arsch zu treten, liebes Dos. Mit hinreichend bekannten Absichten. Und die bestehen nicht vor dem Freiheitsbegriff einer Rosa Luxemburg.

Tja, wenn man liest, was von denen zum Thema Pressefreiheit geschrieben wird, wird es mir mehr als ein bisschen mulmig. Wenn ich lese, dass aus deren Reihen die Wehrmacht von 1942 für vorbildlicher gehalten wird als die Bundeswehr von heute, wird es ganz gruselig. Beispiele gibt's noch viel mehr.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Spielwitz, Freitag, 31.08.2018, 12:24 (vor 77 Tagen) @ Dos

Ist die AFD bereits verboten?
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.

Das hat mit Freiheit in etwa gar nix zu tun! Denn Freiheit bedeutet sicher nicht, dass man die Meinung des Andersdenkenden nicht kritisieren darf!

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 31.08.2018, 12:27 (vor 77 Tagen) @ Dos
bearbeitet von smartie, Freitag, 31.08.2018, 12:31

Ist die AFD bereits verboten?

Nein. Verbieten wäre auch kein guter Weg, dann würden sich die Mitglieder und Anhänger nur anderen Gruppierungen anschließen, was es eher schwieriger mache würde den Überblick über die rechte Szene zu behalten...

Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.

Lustig ist, dass gerade solche Gruppierungen das für sich einfordern, was sie selbst anderen absprechen...
Rechte Stimmungsmache hat weder etwas mit Denken noch mit Freiheit zu tun. Traurig, dass man solchen Leuten überhaupt das Mainzer Schloss für Ihre Veranstaltung überlässt. Das ist eine Schande für Mainz!

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

strombergbernd, Freitag, 31.08.2018, 12:31 (vor 77 Tagen) @ Dos

Ist die AFD bereits verboten?
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.

Nee nicht verboten. Es ist aber auch nicht verboten, sich mal andere Krawatten als immer die mit Hunden anzuziehen. Oder auch mal eine andere Jacke, Sacko, Jacket usw.
Mittlerweile erkennt auch jeder Herrn Gauland ohne seine Markenzeichen. Halt, obwohl. Heute habe ich ihn das erste mal ohne Lesebrille gesehen. Hab ihn fast gar nicht erkannt.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Schoppomeng, Freitag, 31.08.2018, 12:53 (vor 77 Tagen) @ Dos
bearbeitet von Schoppomeng, Freitag, 31.08.2018, 13:44

Lieber Dos,

ne die AfD ist nicht verboten.
Und die Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut.

Scheinbar haben aber viele die Meinung, dass die von der AfD propagierten Ansichten (und vor allem die populistische Art und Weise wie diese Ansichten vertreten werden) nicht gut für unsere Gesellschaft ist. Und das ist auch eine freie Meinung die durch die AfD zu akzeptieren/ertragen ist.

Genauso wie ich ertragen muss, dass sich diese kleingeistige, unreflektierte menschenverachtende Gruppierung vor meiner Haustüre zusammenrottet.

Toll finde ich, dass hier mein Verein eine klare Kante zeigt.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Milestone-Mainz, Freitag, 31.08.2018, 13:26 (vor 77 Tagen) @ Dos

Ist die AFD bereits verboten?
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.

Mir ist nicht bekannt, dass die AfD bereits verboten wäre. Sie hat ja auch hervorragende Beziehungen in Kreise des sog. Staatsschutzes.
Natürlich ist Freiheit auch immer die Freiheit der Andersdenkenden, aber ich kann nicht sehen, dass der Verein die AfD daran hintern möchte, ihre Meinung zu äußern auch wenn das übelste reaktionäres Gedröhn ist.
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden heißt aber nicht, dass es nicht legitim sei, sich kritisch mit anderen Meinungen auseinanderzusetzen.

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Heimschiri @, Freitag, 31.08.2018, 15:53 (vor 76 Tagen) @ Dos

Ist die AFD bereits verboten?
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden.

Klar doch. Nur wer solche verqueren Gedanken hat und....

-farbige Menschen nicht als Nachbar haben will (Gauland)
-politisch Andersdenkende in Anatolien entsorgen will (Gauland)
-an der Grenze wieder auf Menschen schiessen will (von Storch)
-das Holocaust-Mahnmal in Berlin als Schande bezeichnet (Hoecke)
-in seinem Parteiprogramm als einzigen Punkt Ausländerhetzte stehen hat

muss damit rechnen, dass ihm der Grossteil der Menschen dabei nicht zustimmt!!!

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Milestone-Mainz, Freitag, 31.08.2018, 17:02 (vor 76 Tagen) @ Heimschiri

muss damit rechnen, dass ihm der Grossteil der Menschen dabei nicht zustimmt!!!

...und widerspricht und dagegen demonstriert...

Ausgeträumt ich darf nicht mit

scheisstribüne, Freitag, 31.08.2018, 13:58 (vor 77 Tagen) @ florifo

Also dieser Spruch ......

mal gespannt wer alles noch von seinem Partner ein Reiseverbot bekommt,

Egal unser Traum lebt

[image]

Ausgeträumt ich darf nicht mit

florifo @, Freitag, 31.08.2018, 14:04 (vor 76 Tagen) @ scheisstribüne

Du darfst nicht mit, weil Mainz 05 ein Alternativprogramm zur "Alternative" postet?

Ausgeträumt ich darf nicht mit

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 31.08.2018, 14:08 (vor 76 Tagen) @ scheisstribüne

Die Anzeige wird weiter unten doch schon (sehr positiv) das diskutiert, warum ein neuer Thread?

Und Deine Aussage verstehe ich nicht wirklich kannst Du erklären, was Du meinst?

Ausgeträumt ich darf nicht mit

scheisstribüne, Freitag, 31.08.2018, 14:14 (vor 76 Tagen) @ smartie

Ich finde die Sprüche doch auch gut - nur meine Partnerin aber meint es gibt keine Alternative,

menno ich erkläre Ihr schon 2 Stunden das ich doch nur ins Max Morlock Stadion will - Spiel gucken und wieder Heim nach Meenz.


So isses wenn man verpartnert ist ;-)

Ausgeträumt ich darf nicht mit

florifo @, Freitag, 31.08.2018, 14:19 (vor 76 Tagen) @ scheisstribüne

Hä?

Ausgeträumt ich darf nicht mit

sjott @, Freitag, 31.08.2018, 14:23 (vor 76 Tagen) @ scheisstribüne

Ich finde die Sprüche doch auch gut - nur meine Partnerin aber meint es gibt keine Alternative,

menno ich erkläre Ihr schon 2 Stunden das ich doch nur ins Max Morlock Stadion will - Spiel gucken und wieder Heim nach Meenz.


So isses wenn man verpartnert ist ;-)

Keine Alternative zu was? Zur Andau?.

faz.de: Polemik gegen Gauland-Auftritt

strombergbernd, Freitag, 31.08.2018, 15:09 (vor 76 Tagen) @ sjott
bearbeitet von strombergbernd, Freitag, 31.08.2018, 15:15

"Mainz 05 bezieht klar Position gegen die AfD: Der Fußball-Bundesligaklub fordert seine Anhänger in einer Zeitungsanzeige unmissverständlich auf, einen Auftritt von Parteichef Gauland zu ignorieren. Die AfD kritisiert das Vorgehen des Vereins."
von Daniel Meuren

Das fällt mir nicht schwer. Ob der ehemalige Mitarbeiter in der hessischen Staatskanzlei Herr Gauland irgendwo auftritt oder im brandenburgischen baden geht, ist mir völlig wumpe!

Lt. einem Kommentar zu dem Artikel, wird sich das Statement des Vereins negativ auf den Dauerkartenverkauf auswirken. Die AfD-Anhänger werden keine Dauerkarten (mehr) kaufen. Oh je.

faz.de: Polemik gegen Gauland-Auftritt

dadum, Freitag, 31.08.2018, 20:35 (vor 76 Tagen) @ strombergbernd

"Mainz 05 bezieht klar Position gegen die AfD: Der Fußball-Bundesligaklub fordert seine Anhänger in einer Zeitungsanzeige unmissverständlich auf, einen Auftritt von Parteichef Gauland zu ignorieren. Die AfD kritisiert das Vorgehen des Vereins."
von Daniel Meuren


Das fällt mir nicht schwer. Ob der ehemalige Mitarbeiter in der hessischen Staatskanzlei Herr Gauland irgendwo auftritt oder im brandenburgischen baden geht, ist mir völlig wumpe!

Lt. einem Kommentar zu dem Artikel, wird sich das Statement des Vereins negativ auf den Dauerkartenverkauf auswirken. Die AfD-Anhänger werden keine Dauerkarten (mehr) kaufen. Oh je.

Der Lauternhool-Gauland-Gastgeber hätte sich eh keine gekauft.

Endlich mal eine Positionierung zu irgendwas.
Und dann auch noch eine, die man unterschreiben kann.

:daumenhoch:

fr.de: Mainz zeigt Gauland Rot

sjott @, Freitag, 31.08.2018, 14:21 (vor 76 Tagen) @ florifo

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

Scheller, Mainz, Freitag, 31.08.2018, 15:18 (vor 76 Tagen) @ florifo

das ist mein Verein, der sich in der aktuellen Lage positioniert.
In diesen Tagen rechnen wir also jetzt mit hefigem Gegenwind, wenn wir uns für Weltoffenheit und Toleranz aussprechen.
Umso wichtiger, das wir als Mainz 05 klare Kante zeigen.
Genau zum richtigen Zeitpunkt.
Wunderbar.

Der Kloppo wieder mal...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 31.08.2018, 15:29 (vor 76 Tagen) @ florifo

...im Recht.
Der Westen, weiter lesen.
Wenn auch nur am Rande zum Thema.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Statement von Mainz 05 zur aktuellen politischen Lage

wirkommenwieder, Freitag, 31.08.2018, 17:03 (vor 76 Tagen) @ florifo

Sehrschön, kann ich nur unterschreiben!!!
Mainz05 lebt also doch noch

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum