AZ: Warum Mainz ... Es muss halt jetzt ein Heimsieg her (Presselinks)

dadum, Mittwoch, 03.04.2019, 21:19 (vor 84 Tagen) @ Handgottesseinvater

Da hilft alles nix.

Den SC besiegen, egal wie, dann sind wir wieder in ruhigerem Fahrwasser. Wenn dann Stuttgart und Nürnberg nicht auch gewinnen, sollten wir durch sein.

Und dann muss mal sich ein paar deutliche Fragen stellen und besser früh gute Antworten finden.
Wenn die Antwort ist, dass man mit Sandro in die nächste Saison geht, ist das auch ein Ansatz. Aber das muss vernünftig kommuniziert werden. (Oder noch besser, die Mannschaft macht noch ein paar überzeugende Spiele und punktet.)


was eine gute antwort ist, hängt auch davon ab, was in den ausstehenden spielen passiert. sandro muss zeigen, dass er mehr drauf hat, als das, was aufgrund der rückrunde vermutet werden muss. mein anspruch ist nicht, permanent zu gewinnen und oben mitzuspielen - aber ein roter faden muss erkennbar sein, der über die saison hinaus weitergesponnen werden kann.

Herrje.
Selbst ich als fußballtheoretischer Dummschüler kann doch den roten Faden sehen.
Wir haben aktuell ein ganz anderes Problem. Dass das durchaus auch in den Verantwortungsbereich des Cheftrainers fällt ist eine andere Sache...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum