Mund abputzen, weitermachen... (Rund um Fußball)

Jockel, Montag, 18.03.2019, 17:03 (vor 35 Tagen) @ MPO

Grundsätzlich sehe ich es ähnlich, insbesondere was dieses unerträgliche Gejammere und Trainergedisse anbelangt. Es gibt da in der Tat Menschen, die der Meinung sind, wir begegnen den Bayern auf Augenhöhe und können die auch mal aus dem Stadion schießen.

Es ist nach wie vor so, dass wir einen Sahnetag und die Bayern gleichzeitig mehrere Ausfälle in ihren Reihen brauchen, um bei etwas Matchglück auch mal was mitzunehmen.

Soweit d'accord.

Dennoch muss man sich nicht so ergeben. Das Auftreten hat auch eine Signalwirkung .... und gerade gegen eine Ballbesitzmannschaft weniger Laufleistung zu zeigen, kommt bei vielen eher nicht wahnsinnig gut an. Oder anders formuliert: Natürlich kann man gegen die Bayern verlieren, vielleicht auch mal 6:0, aber bitte nicht so.

Damit ist es (zumindest für mich) aber auch abgehakt. Wir haben jetzt ein paar länger Zeit, die Wunden zu lecken, dann müssen halt die Fischköppe dran glauben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum