Warum eigentlich? (Presselinks)

smartie @, Mainz-Kastel, Montag, 11.03.2019, 07:37 (vor 76 Tagen) @ sjott

Ok, das vorherige Heimspiel gegen Schalke war die rühmliche Ausnahme, aber generell sind wir für Krisen-Mannschaften doch traditionell ein guter Aufbaugegner.

Ist das rein subjektiv (ich gebe zu, ich habe jetzt keine Statistik bemüht), oder ist da wirklich was dran? Und wenn ja, woran kann das liegen? Fehlen da (unterbewusst) ein paar Prozent Einsatz ("die könne ja eh nix"), oder ist es einfach nur Pech oder...?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum