Schuld an der Misere hat... (Rund um Fußball)

Hadschi, Schwabenheim an der Selz, Montag, 29.04.2019, 11:49 (vor 77 Tagen)

... wie immer die Mainzer FDP, hier ein Herr Dietz.
Der fordert nämlich in großen Plakaten "Wirtschaftspolitik mit Substanz statt Budenzauber".
So sieht ge*ball*ter Sachverstand aus. Revanchefoul für die Strutz-Affäre?.

Schuld an der Misere hat...

Handgottesseinvater, Dienstag, 30.04.2019, 11:13 (vor 76 Tagen) @ Hadschi

... wie immer die Mainzer FDP, hier ein Herr Dietz.
Der fordert nämlich in großen Plakaten "Wirtschaftspolitik mit Substanz statt Budenzauber".
So sieht ge*ball*ter Sachverstand aus. Revanchefoul für die Strutz-Affäre?.

ich denk mal bei Wirtschaftspolitik mit Substanz, gehts um den Sitte-Abgang...

--
yeahyeayeah

Schuld an der Misere hat...

pz6j89, Dienstag, 30.04.2019, 12:25 (vor 76 Tagen) @ Handgottesseinvater

Vergiss die ganzen anderen Politvögel aus den anderen Parteien - ganz vorne die SPD - nicht, die z.b. ins ZDF oder in ausl. Großunternehmen verrentet werden. die geben sich da alle nix... Glashaus, Steine und so

Ich wäre ja grundsätzlich dafür das ein ehemaliger Politiker ab einer geweissen Position nie mehr in der Wirtschaft - auch als sog. ext. Berater nciht - tätig sein darf (oder wenigstens 5 Jahre nicht).

Schuld an der Misere hat...

Milestone-Mainz, Dienstag, 30.04.2019, 12:41 (vor 76 Tagen) @ pz6j89

Ich wäre ja grundsätzlich dafür das ein ehemaliger Politiker ab einer geweissen Position nie mehr in der Wirtschaft - auch als sog. ext. Berater nciht - tätig sein darf (oder wenigstens 5 Jahre nicht).

Echt? Dann müsste sie ja jemand alimentieren. :-D

Schuld an der Misere hat...

pz6j89, Dienstag, 30.04.2019, 13:07 (vor 76 Tagen) @ Milestone-Mainz

Kein Problem. Hartz 4 steht jedem offen... :-D

[Längst off topic] Schuld an der Misere hat...

Weizen05, Dienstag, 30.04.2019, 19:54 (vor 76 Tagen) @ pz6j89

Ich wäre ja grundsätzlich dafür das ein ehemaliger Politiker ab einer geweissen Position nie mehr in der Wirtschaft - auch als sog. ext. Berater nciht - tätig sein darf (oder wenigstens 5 Jahre nicht).

Meine Rede. Dann hört das auch endlich auf mit dem jungen Gemüse in der Politik. Trau keinem unter 70!

--
If þe Pryme Ministre fucketh uppe majorly, þe Kynge or Qween shall regaine thereupon
His or Her powre and rule as in olde tymes.

[Längst off topic] Schuld an der Misere hat...

Loth, Mittwoch, 01.05.2019, 01:10 (vor 76 Tagen) @ Weizen05

Ich wäre ja grundsätzlich dafür das ein ehemaliger Politiker ab einer geweissen Position nie mehr in der Wirtschaft - auch als sog. ext. Berater nciht - tätig sein darf (oder wenigstens 5 Jahre nicht).


Meine Rede. Dann hört das auch endlich auf mit dem jungen Gemüse in der Politik. Trau keinem unter 70!

Du populistischer Popel du!.

--
Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum