Sack Reis (Sandro Wagner)... (Rund um Fußball)

Ich, Mittwoch, 30.01.2019, 10:59 (vor 78 Tagen)

ist umgefallen:


"Bayern-Angreifer Sandro Wagner wechselt nach China

"Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen": Bayern Münchens Offensivspieler Sandro Wagner schließt sich dem chinesischen Klub Tianjin Teda an. Dort trifft er auf einen deutschen Trainer."

von hier: SPON

Sack Reis (Sandro Wagner)...

eberennterwiederlos @, Mittwoch, 30.01.2019, 11:20 (vor 78 Tagen) @ Ich

ist umgefallen:


"Bayern-Angreifer Sandro Wagner wechselt nach China

"Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen": Bayern Münchens Offensivspieler Sandro Wagner schließt sich dem chinesischen Klub Tianjin Teda an. Dort trifft er auf einen deutschen Trainer."

von hier: SPON

Ich bin nicht ausgesprochen traurig, dass man diesen Typ, den eigentlich nur seine Mutter lieben kann, nicht mehr in der Liga ertragen muss...

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Loth, Mittwoch, 30.01.2019, 11:36 (vor 78 Tagen) @ eberennterwiederlos

ist umgefallen:


"Bayern-Angreifer Sandro Wagner wechselt nach China

"Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen": Bayern Münchens Offensivspieler Sandro Wagner schließt sich dem chinesischen Klub Tianjin Teda an. Dort trifft er auf einen deutschen Trainer."

von hier: SPON


Ich bin nicht ausgesprochen traurig, dass man diesen Typ, den eigentlich nur seine Mutter lieben kann, nicht mehr in der Liga ertragen muss...

Sehr schön ausgedrückt. Danke dafür... :-D

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 30.01.2019, 11:41 (vor 78 Tagen) @ Loth

ist umgefallen:


"Bayern-Angreifer Sandro Wagner wechselt nach China

"Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen": Bayern Münchens Offensivspieler Sandro Wagner schließt sich dem chinesischen Klub Tianjin Teda an. Dort trifft er auf einen deutschen Trainer."

von hier: SPON


Ich bin nicht ausgesprochen traurig, dass man diesen Typ, den eigentlich nur seine Mutter lieben kann, nicht mehr in der Liga ertragen muss...


Sehr schön ausgedrückt. Danke dafür... :-D

Eigentlich war es ja recht ruhig geworden um diesen Typen, dabei wird es ja dann bleiben, hoffentlich :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Immer05, Mittwoch, 30.01.2019, 12:12 (vor 78 Tagen) @ Alsodoch

Je weiter weg - je besser ! Danke China!!!

Sack Reis (Sandro Wagner)...

MPO @, Fürth, Mittwoch, 30.01.2019, 12:25 (vor 78 Tagen) @ eberennterwiederlos
bearbeitet von MPO, Mittwoch, 30.01.2019, 13:17

Ich bin nicht ausgesprochen traurig, dass man diesen Typ, den eigentlich nur seine Mutter lieben kann, nicht mehr in der Liga ertragen muss...

Fairerweise: Bei uns wäre er potentiell auch Publikumsliebling geworden.

Ist halt so ein Spielertyp, den man beim Gegner hasst und in der eigenen Mannschaft als "naja, heut übertreibt ers, aber lieber so als zu brav" ansieht.

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 30.01.2019, 12:43 (vor 78 Tagen) @ MPO

Ich bin nicht ausgesprochen traurig, dass man diesen Typ, den eigentlich nur seine Mutter lieben kann, nicht mehr in der Liga ertragen muss...


Fairerweise: Bei uns wäre er potentiell auch Publikumsliebling geworden.

Ist halt so ein Spielertyp, den man beim Gegner hast und in der eigenen Mannschaft als "naja, heut übertreibt ers, aber lieber so als zu brav" ansieht.

U.U. denkbar, nur bei der Vorgeschichte....
(also, wenn er von D98 zu uns gekommen wäre)

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Sack Reis (Sandro Wagner)...

strombergbernd, Mittwoch, 30.01.2019, 14:11 (vor 78 Tagen) @ MPO

Ist halt so ein Spielertyp, den man beim Gegner hasst und in der eigenen Mannschaft als "naja, heut übertreibt ers, aber lieber so als zu brav" ansieht.

Ja schade eigentlich. Über sein Posieren vor dem Stehblock konnte man sich so schön aufregen. Kein Wagner, kein Rößler, kein Franz. Langweilig. Aber mal sehn, was Jens Lehmann so macht als Co-Trainer.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Sack Reis (Sandro Wagner)...

pauli05, Mittwoch, 30.01.2019, 20:57 (vor 78 Tagen) @ eberennterwiederlos

Ich bin nicht ausgesprochen traurig, dass man diesen Typ, den eigentlich nur seine Mutter lieben kann, nicht mehr in der Liga ertragen muss...

Ich liebe ihn zwar nicht...aber ich finde ihn gut...und zwar als Mensch und als Fussballer...solche Typen und Nicht-Ja-Sager gibts es leider nur noch selten im Sport..alles Gute in China...alles richtig gemacht..und nein...ich bin nicht seine Mutter.

Sack Reis (Sandro Wagner)...

eberennterwiederlos @, Mittwoch, 30.01.2019, 21:24 (vor 78 Tagen) @ pauli05

solche Typen und Nicht-Ja-Sager gibts es leider nur noch selten im Sport.

In dem Punkt bin ich absolut bei dir.

Es kommt dann aber aus meiner unmaßgeblichen Sicht dann aber doch essenziell darauf an was an unangepasster Meinung dabei raus kommt...

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Kiff-es, Donnerstag, 31.01.2019, 09:55 (vor 77 Tagen) @ eberennterwiederlos

Grundsätzlich mag und vermisse ich ebenfalls angesprochene Fußballprofis mit eigenem Profil und eigener Meinung, und ich habe auch Respekt vor der Karriere die Wagner, bei fußballerisch überschaubarem Talent, hingelegt hat. Er hat sich aus den Niederungen (FCK) ganz nach oben gearbeitet(FCB). Dafür bedarf es sicherlich neben einem starken Willen auch Ellenbogenmentalität und eine starke Durchsetzungsfähigkeit. Aber Wagners bösartiges und unangenehm aggressives Spiel war für mich meist Zuviel des guten...Stichwort Donati. Auch neben dem Platz fragwürdiger Gestus, dass öffentliche weggschmeißen einer DFB-Pokal Silbermedaillen mag man mit viel gutem Willen noch als emotionalen Affekt entschuldigen, seine Aussage von 2016, Fußballprofis seien unterbezahlt, klingen für mich, als ehemaligen Mindestlohn-Leiharbeiter und Mitglied einer Gesellschaft, in der eine extreme soziale Ungleicheit herrscht, wie blanker Hohn.

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 31.01.2019, 11:43 (vor 77 Tagen) @ Kiff-es

Grundsätzlich mag und vermisse ich ebenfalls angesprochene Fußballprofis mit eigenem Profil und eigener Meinung, und ich habe auch Respekt vor der Karriere die Wagner, bei fußballerisch überschaubarem Talent, hingelegt hat. Er hat sich aus den Niederungen (FCK) ganz nach oben gearbeitet(FCB). Dafür bedarf es sicherlich neben einem starken Willen auch Ellenbogenmentalität und eine starke Durchsetzungsfähigkeit. Aber Wagners bösartiges und unangenehm aggressives Spiel war für mich meist Zuviel des guten...Stichwort Donati. Auch neben dem Platz fragwürdiger Gestus, dass öffentliche weggschmeißen einer DFB-Pokal Silbermedaillen mag man mit viel gutem Willen noch als emotionalen Affekt entschuldigen, seine Aussage von 2016, Fußballprofis seien unterbezahlt, klingen für mich, als ehemaligen Mindestlohn-Leiharbeiter und Mitglied einer Gesellschaft, in der eine extreme soziale Ungleicheit herrscht, wie blanker Hohn.

Ich vermisse hier immer mehr ein Daumen-Hoch Symbol !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Graf P., Mittwoch, 30.01.2019, 11:44 (vor 78 Tagen) @ Ich

ist umgefallen:


"Bayern-Angreifer Sandro Wagner wechselt nach China

"Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen": Bayern Münchens Offensivspieler Sandro Wagner schließt sich dem chinesischen Klub Tianjin Teda an. Dort trifft er auf einen deutschen Trainer."

von hier: SPON

Naja, das ist jetzt auch nicht irgend einer. Uli Stieleke kann man schon mal direkt erwähnen *bälluffbumb* *hütscheruffstell*

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 30.01.2019, 18:37 (vor 78 Tagen) @ Graf P.

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 30.01.2019, 12:41 (vor 78 Tagen) @ Ich

Frag mich nur, warum die Bayern ihn wollten, gerissen hat er da aber auch nicht das Geringste. :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Sack Reis (Sandro Wagner)...

MPO @, Fürth, Mittwoch, 30.01.2019, 13:18 (vor 78 Tagen) @ Alsodoch

Frag mich nur, warum die Bayern ihn wollten, gerissen hat er da aber auch nicht das Geringste. :-D

Lewandowski forderte einen Backup für sich - aber logischerweise wollte er auch nicht auf die Bank. Letztlich blöd gelaufen für ihn.

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Udo @, Mittwoch, 30.01.2019, 13:39 (vor 78 Tagen) @ Alsodoch

Frag mich nur, warum die Bayern ihn wollten, gerissen hat er da aber auch nicht das Geringste. :-D

Moooment !.

Thomas Müller bekam für einige Spiele die Gelegenheit mal nicht den Vordrängelkasper, Meckervorturner und Schirianmotzer zu geben. ;-)

Im Ernst: es war interessant zu sehen, wie sehr dieses Bedrängen der SR tatsächlich eine Rolle ist. Wenn S.W. diese Rolle hatte, hat T.M. tatsächlich weitgehend den Mund gehalten auf dem Platz, obwohl man dachte, sein Naturell erlaube ihm da ein Zurücknehmen nicht.

Sack Reis (Sandro Wagner)...

Loth, Mittwoch, 30.01.2019, 13:50 (vor 78 Tagen) @ Ich
bearbeitet von holger, Mittwoch, 30.01.2019, 14:03

»Was ist falsch an der Kohle?«

Sandro Wagner geht nach China. Und weil Franz Josef Wagner nicht für uns arbeitet, haben wir seinen Abschiedsbrief einfach selber geschrieben. Eine Huldigung.

https://www.11freunde.de/artikel/post-wagner

(Hab ich mal so geändert, sonst gibt es ggf Stress... Holger)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum