Breitenreiter ist Geschichte bei 96 (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 27.01.2019, 14:19 (vor 20 Tagen)

Nach dem 1:5 in Dortmund hatte er sich eine "klare Ansage" gewünscht - jetzt hat sich Hannover 96 von Trainer André Breitenreiter getrennt.

Kicker

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

undichsachnoch, Sonntag, 27.01.2019, 16:16 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Da passt ja auch dein Nickname hier!

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 27.01.2019, 17:18 (vor 20 Tagen) @ undichsachnoch

Da passt ja auch dein Nickname hier!

Genau :-D
Ist Weinzierl der nächste, der gehen darf ?

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

knightclub @, Sonntag, 27.01.2019, 17:23 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Da passt ja auch dein Nickname hier!

Genau :-D
Ist Weinzierl der nächste, der gehen darf ?

Das dauert noch ein wenig, mit dem Korkut hat der VfB ja schon einen Skalp kassiert. Die warten bestimmt noch ein wenig bis März oder so, als letzte Patrone. Gegen die Bayern auswärts sollte auch nicht viel erwartet werden.

Eher werden in Nürnberg, Wolfsburg, bei Schalke noch Köpfe rollen....

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

Michael ⌂ @, Sonntag, 27.01.2019, 17:40 (vor 20 Tagen) @ knightclub

Da passt ja auch dein Nickname hier!

Genau :-D
Ist Weinzierl der nächste, der gehen darf ?


Das dauert noch ein wenig, mit dem Korkut hat der VfB ja schon einen Skalp kassiert. Die warten bestimmt noch ein wenig bis März oder so, als letzte Patrone. Gegen die Bayern auswärts sollte auch nicht viel erwartet werden.

Eher werden in Nürnberg, Wolfsburg, bei Schalke noch Köpfe rollen....

Ich denke, nach dem nächsten Spieltag wird der Baum in Augsburg gefällt :-D

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

Captain Spaulding, Sonntag, 27.01.2019, 17:48 (vor 20 Tagen) @ Michael

Hoffentlich :)

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

knightclub @, Sonntag, 27.01.2019, 17:50 (vor 20 Tagen) @ Michael

Da passt ja auch dein Nickname hier!

Genau :-D
Ist Weinzierl der nächste, der gehen darf ?


Das dauert noch ein wenig, mit dem Korkut hat der VfB ja schon einen Skalp kassiert. Die warten bestimmt noch ein wenig bis März oder so, als letzte Patrone. Gegen die Bayern auswärts sollte auch nicht viel erwartet werden.

Eher werden in Nürnberg, Wolfsburg, bei Schalke noch Köpfe rollen....


Ich denke, nach dem nächsten Spieltag wird der Baum in Augsburg gefällt :-D

joa, der ist auch erst noch vor den von mir genannten dran....

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 27.01.2019, 18:06 (vor 20 Tagen) @ Michael

Da passt ja auch dein Nickname hier!

Genau :-D
Ist Weinzierl der nächste, der gehen darf ?


Das dauert noch ein wenig, mit dem Korkut hat der VfB ja schon einen Skalp kassiert. Die warten bestimmt noch ein wenig bis März oder so, als letzte Patrone. Gegen die Bayern auswärts sollte auch nicht viel erwartet werden.

Eher werden in Nürnberg, Wolfsburg, bei Schalke noch Köpfe rollen....


Ich denke, nach dem nächsten Spieltag wird der Baum in Augsburg gefällt :-D

Das allerdings liegt an uns :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Breitenreiter ist Geschichte bei 96

Captain Spaulding, Sonntag, 27.01.2019, 17:25 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Denke ja...wenn man sich seine Statistiken ansieht

And the winner is.....

Bruchwegteufel, Sonntag, 27.01.2019, 18:50 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

........


.........


...........

Thomas Doll.........


:narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp:

And the winner is.....

Captain Spaulding, Sonntag, 27.01.2019, 18:53 (vor 20 Tagen) @ Bruchwegteufel

........


.........


...........

Thomas Doll.........


:narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp:


Never catch a falling...ach das hatten wir ja erst bei KLHS :)

And the winner is.....

knightclub @, Sonntag, 27.01.2019, 19:01 (vor 20 Tagen) @ Bruchwegteufel

........


.........


...........

Thomas Doll.........


:narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp:

Mal sehen... halte nicht viel von dem. Andererseits dachte ich auch VfB und Korkut, Abstieg ist ein Selbstläufer und plötzlich hatte der mal Erfolg...

And the winner is.....

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 27.01.2019, 19:30 (vor 20 Tagen) @ Bruchwegteufel

Thomas Doll.........


:narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp: :narrenknapp:

Damit steht fest, dass der schon länger feststeht :-D
Wäre gescheiter gewesen, ihn auch die Wintervorbereitung machen zu lassen :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

And the winner is.....

Immer05, Montag, 28.01.2019, 00:05 (vor 19 Tagen) @ Alsodoch

Wahrscheinlich hat man Breitenreiter den Abstieg nicht zugetraut und deswegen um sicherzugehen Doll verpflichtet...!:-D

And the winner is.....

MPO, Fürth, Montag, 28.01.2019, 08:57 (vor 19 Tagen) @ Bruchwegteufel

Thomas Doll.........

Kurzfristiger Erfolg ist da nie ausgeschlossen. Ist auch eher ein Motivator-Typ (Breitenreiter aber auch eher, aber mit einer klareren Spielidee). Im Grunde sowas wie Korkut: Kann eine niederlagenlose Rückserie hinlegen, aber mittelfristig ist der Erfolg eher überschaubar. Ich glaube aber eher daran, dass sich einfach nicht viel in Hannover ändern wird. Vermutlich mal ein Achtungserfolg im nächsten Spiel (zuhause gegen Leipzig? Naja, nicht so wahrscheinlich) und hier und da mal ein Spiel, wo sich der Gegner doof anstellt.

Hannover wird in der Abstiegsverlosung mit dabei sein.

And the winner is.....

Jockel, Montag, 28.01.2019, 10:59 (vor 19 Tagen) @ MPO

Stuttgart würde ich kadertechnisch noch am ehesten zutrauen, dass sie sich da unten rauswurschteln. Augsburg, Hannover und Nürnberg stehen aktuell zu Recht da unten und ich wüsste auch nicht, wie die 3 es da rausschaffen sollten.

So ein Trainerwechsel kann immer mal für einen Kurzschub gut sein, aber strukturell sehe ich bei Doll zu Breitenreiter keine Verbesserung, außer dass Breitenreiter noch deutlich unsympathischer ist.

Vermutlich wird in Augsburg der nächste Trainer gekickt, aber auch da wird kein Heynckes oder Guardiola folgen.

And the winner is.....

MPO, Fürth, Montag, 28.01.2019, 11:44 (vor 19 Tagen) @ Jockel

Stuttgart würde ich kadertechnisch noch am ehesten zutrauen, dass sie sich da unten rauswurschteln. Augsburg, Hannover und Nürnberg stehen aktuell zu Recht da unten und ich wüsste auch nicht, wie die 3 es da rausschaffen sollten.

Düsseldorf sollte man auch nicht vergessen. Funkel ist gewieft, der Kader passend zusammengestellt - da weiss man, dass man am Kratzen und Beißen ist. Kann trotzdem sein, dass es schnell nach unten geht, wenn die Gegner einen plötzlich wieder ernster nehmen (und die eigene Mannschaft sich für gerettet hält).

Rein personell wird Nürnberg ziemlich sicher absteigen. Die sollten einfach weitermachen, den Kader zusammenhalten und verbessern: Mehr war da einfach nicht drin momentan. die sind massiv ausgedünnt, die müssen sich an das klammern, was Freiburg macht: Weitermachen, idealerweise vom Trainer überzeugt sein, Talente entwickeln (die dann mal nicht von Schalke weggekauft werden).

Augsburg... versteh ich nicht. Die haben im Wesentlichen keine großen Abgänge gehabt, kriegen aber trotzdem gerade nichts auf den Boden. Die haben etwas Verletzungspech und sicherlich werden ein paar der wichtigen Spieler langsam alt, aber nicht so abrupt.

Hannover ist so eine Mischpalette. Deren Kader ist so übel eigentlich nicht, aber ähnlich wie Augsburg kriegen die grad keine PS auf die Strecke. Bei Beiden vermute ich, dass das Problem so ein wenig beim Trainer liegt. Hannover hat da jetzt gehandelt - aber mehr schlecht als recht, wenn Doll nichts neues gelernt hat.

Stuttgart ist gefährlich. Da gebe ich dir auch sehr recht, dass deren Kader eigentlich zu stark ist. Das dachten aber auch schon andere. Ich kann mir vorstellen, dass das auch ein Problem ist: Die halten sich selbst individuell für viel zu stark und machen dann halt mal den einen Schritt oder Zweikampf nicht, weils der Kollege bestimmt hinkriegt. Ja und dann klappt das eben nicht. Allein deswegen sind die sehr gefährdet, wenn der Trainer das nicht rausbekommt. Ich bin mir nicht sicher, ob Weinzierl das schafft.

Vermutlich wird in Augsburg der nächste Trainer gekickt, aber auch da wird kein Heynckes oder Guardiola folgen.

Ne, wohl eher Gisdol. Slomka wird sicherlich auch schauen, dass irgendwas geht. Und auch Martin Schmidt wird sicherlich auf Zetteln stehen. Sind alles recht ähnliche Trainertypen. Zu Augsburg würden alle 3 passen: Alle stehen auf Pressing und Angriffe über die Flügel und Augsburg hat eigentlich einen guten Kader dafür und Übung darin.

Meine persönlichen Tipps: Nürnberg, Stuttgart und Düsseldorf auf Relegation.

And the winner is.....

M05er, Montag, 28.01.2019, 14:44 (vor 19 Tagen) @ MPO

Augsburg... versteh ich nicht. Die haben im Wesentlichen keine großen Abgänge gehabt, kriegen aber trotzdem gerade nichts auf den Boden. Die haben etwas Verletzungspech und sicherlich werden ein paar der wichtigen Spieler langsam alt, aber nicht so abrupt.

Nunja, zumindest im Tor haben sie sich mit Giefer/Luthe in der Hinrunde schon enorm verschlechtert im Gegensatz zu Hitz letzte Saison. Gerade Giefer hat da doch gegen uns und Bremen enormen Anteil an den Niederlagen.
Kann mir auch nicht vorstellen, dass Caiubys ständige Eskapaden sonderlich gut in der Mannschaft ankommen.
Und generell kann ich deren Kaderplanung auch überhaupt nicht nachvollziehen. Spieler wie JICW, Janker, Moravek, Teigl, Strieder, Schieber, Ji haben allesamt kein Niveau für die 1. Liga - bekommen aber trotzdem immmer wieder neue Verträge, teils sogar noch langfristig. Siehe auch Usami, dessen Vertrag vor der Leihe zur Fortuna unnötigerweise verlängert wurde.

Hannover ist so eine Mischpalette. Deren Kader ist so übel eigentlich nicht, aber ähnlich wie Augsburg kriegen die grad keine PS auf die Strecke. Bei Beiden vermute ich, dass das Problem so ein wenig beim Trainer liegt. Hannover hat da jetzt gehandelt - aber mehr schlecht als recht, wenn Doll nichts neues gelernt hat.

Auch da seh ich eher die Probleme in der Kaderzusammenstellung als beim Trainer. Gerade dass man einen Wimmer mit Kaufpflicht ab 24 Einsätzen im 2stelligen Mio Bereich ausleiht und sich so jeder Chance nimmt bspw auf die Verletzung von Füllkrug reagieren zu können zeugt nicht gerade von Weitsicht. Zumal man ja mit Felipe einen ständig verletzten und Hübers einen Langzeitverletzen im Kader hat. So muss Wimmer halt mangels Alternativen quasi immer ran und die Kaufpflicht rückt immer näher.
Und das Verletzungspech mit Füllkrug, Bebou und Bazee trägt sein weiteres dazu bei. Wenn Gbamin und Kunde bei uns dauerhaft ausgefallen wären hätten wir sicherlich auch einige Punkte weniger.

And the winner is.....

undichsachnoch, Montag, 28.01.2019, 18:32 (vor 19 Tagen) @ MPO

Augsburg hat gerade Jens Lehmann als Cotrainer engagiert.
Er fängt morgen an!
Sollte er gar Baums Nachfolger werden?!

And the winner is.....

Immer05, Mittwoch, 30.01.2019, 12:15 (vor 17 Tagen) @ MPO

Um Nürnberg, Hannover oder Stuttgart tut es mir nicht leid.
Düsseldorf würde ich den Klassenerhalt wirklich gönnen!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum