AZ: 05-Torhüter im Hinrundencheck (Presselinks)

rm_fussball ⌂, Donnerstag, 03.01.2019, 08:21 (vor 173 Tagen)

Allgemeine Zeitung

Luxusproblem bei Mainz 05: die Torhüter im Hinrundencheck

Andere Vereine würden bei solch einer Personalrotation auf der Torhüterposition wohl jammern – nicht so der FSV Mainz 05. Der Bundesligist hat aus der Verletzungsnot eine Tugend gemacht – und ein echtes Luxusproblem.

Mehr: https://www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz-05/luxusproblem-bei-mainz-05-die...

AZ: 05-Torhüter im Hinrundencheck

Jockel, Donnerstag, 03.01.2019, 09:29 (vor 173 Tagen) @ rm_fussball

Sandro hat jetzt ein Problem, das eine der Hauptaufgaben von Trainern bei Top-Teams ist .... er hat die Position gleichwertig besetzt, muss eine nicht wirklich zu begründende Entscheidung treffen und vor allem den Nichtnominierten bei Laune halten.

Im Feld kann man durchaus öfter rotieren, im Tor an sich ohne Not nicht. Bislang hatte er ja das Glück, immer wieder in Not zu sein. ;-)

Spannend wird auch sein, was mit Huth passiert, für die II ist er zu gut. Bei Adler scheint ja zumindest bei uns der Drops gelutscht. Auch schade, gesund ist er nach wie vor einer der besten, wenn nicht der beste deutsche Torwart. Nur ist er halt nie länger gesund.

Bin gespannt, tippe aber auf Zentner.

AZ: 05-Torhüter im Hinrundencheck

Maxi05, Donnerstag, 03.01.2019, 11:57 (vor 173 Tagen) @ Jockel

Ich würde auch auf Zentner tippen auf Grund der konstant guten Leistungen in der Hinrunde.

Ich persönlich wünsche mir aber Müller, ich halte ihn für den kompletteren Torhüter was rauslaufen, Abstöße usw. angeht. Zentner ist zwar besser was die Reaktionen auf der Linie angeht, ich sehe aber bei Müller einfach noch mehr Potenzial.

Ist aber wahrscheinlich Geschmackssache da geht es nur um Nuancen.

AZ: 05-Torhüter im Hinrundencheck

MPO @, Fürth, Donnerstag, 03.01.2019, 12:25 (vor 173 Tagen) @ Maxi05

Ist aber wahrscheinlich Geschmackssache da geht es nur um Nuancen.

Bei gleicher Stärke: Den Jüngeren nehmen. Generell hat der Trainer potentiell natürlich noch mehr Faktoren, die den Ausschlag geben können. Charakter, also ob einer eher extro- oder eher introvertiert ist, oder ob private "Probleme" (Kind kommt etc.) Irritationen verursachen können, Vertragssituation. Rein von der Ausstrahlung her würde ich wohl Müller nehmen. Der wirkt drahtiger, gespannter, Huth und Zentner sind schlacksiger.

Generell: Ich hab mir bei 05 in Bezug auf den Torhüterposten seit Jahren keine Sorgen gemacht. Selbst der so gescholtene Lössl war kein schlechter Keeper, was er ja auch aktuell durchaus zeigt.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum