AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus" (Presselinks)

rm_fussball ⌂, Montag, 03.12.2018, 09:13 (vor 8 Tagen)

Allgemeine Zeitung

Mateta gibt bei Mainz 05 doppelt den Ton an

Auf dem Platz war Jean-Philippe Mateta beim 1:0-Sieg der 05er gegen Fortuna Düsseldorf einer der entscheidenden Spieler. Auch in der Kabine sorgt der Stürmer für Musik.

Mehr: https://www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz-05/mateta-gibt-bei-mainz-05-dopp...

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

Nope @, Montag, 03.12.2018, 10:54 (vor 8 Tagen) @ rm_fussball

Scheint ja ein ordentliches Ego zu haben, der Herr.

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

MPO, Fürth, Montag, 03.12.2018, 11:02 (vor 8 Tagen) @ Nope

Scheint ja ein ordentliches Ego zu haben, der Herr.

Stürmer halt. Grundsätzlich hab ich da aber erst mal kein Problem mit. Er hat ja recht, dass er quasi grade in solchen Spielen gebraucht wird. Wenn man da aus ner halben Chance ein Kacktor macht, ist das richtig viel wert. Die Düsseldorfer hätten gern so ein Kacktor gemacht, aber die waren auch so ein bisserl unfähig im Umgang mit ihren Chancen.

Finde es aber gut, dass er nicht überheblich wird fürs nächste Spiel.

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

OPM, Montag, 03.12.2018, 11:33 (vor 8 Tagen) @ MPO

Ist doch auch mal schön, wenn ein Spieler nicht nur mit 0815 Standardfloskeln antwortet. Und dass Mateta ein etwas verrückterer Kerl ist, sieht man recht schnell, wenn man ihn beobachtet. Da klatscht er beim Warmmachen Fangesänge mit usw. Sandro hat seinen Umgang mit ihm ja letztens auch schon recht nachvollziehbar erklärt. Von daher: Weitermachen!

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 03.12.2018, 11:46 (vor 8 Tagen) @ MPO

Der Mo damals hatte ja auch so seine Eigenheiten, nicht jedem gefielen die :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

Nope @, Montag, 03.12.2018, 11:58 (vor 8 Tagen) @ Alsodoch

Wenn er auf ne Statistik wie Mo zu seinen besten Zeit kommt, wird es sicher eher ruhig bleiben.

Der Teil zu Brosi hat mich aufhorchen lassen.

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

elmex, Montag, 03.12.2018, 12:24 (vor 8 Tagen) @ Nope

Echt? Und was genau lässt dich da aufhorchen?

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

Schöppsche, Montag, 03.12.2018, 12:36 (vor 8 Tagen) @ elmex

Ich würde wahrscheinlich genau so ausrasten, wenn nicht gepflegter Punkrock durch die Kabine schallt...
Die einen machts geil was da läuft, die anderen nervts so arg, dass man am liebsten einen umtreten mag.
Sowas is doch völlig normal in der Kabine. Nie selbst gespielt?

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

Handgottesseinvater, Montag, 03.12.2018, 12:57 (vor 8 Tagen) @ Schöppsche

klar, aber auf ernsthafte Zerwürfnisse deutet das erstmal nicht hin.

ausserdem würde mich interessiere, welche musik läuft. "französisch" ist ja eher unspezifisch. da ist von bérurier bis aznavour alles drin – aber vermutlich wohl eher was aktuelles.

der killermichel hatte keinen bock auf karkuths musik, weil der ac/dc laufen gelassen hat...

--
yeahyeayeah

AZ: Mateta: „Ich brauche diesen Rhythmus"

zerofivers, Montag, 03.12.2018, 13:00 (vor 8 Tagen) @ Nope

Bin mir ziemlich sicher, dass da gepflegter französischer Afro-Trap (Hip-Hop/Rap) durch die Kabine schallt. Aber solange sich die beiden Herren wie Erwachsene unterhalten und auch mal streiten, sehe ich darin kein Problem. Nur, weil man dem anderen mal seine Meinung geigt über das was da aus den Boxen kommt, ist das noch lange kein Grund aufzuhorchen, finde ich. Boris ist halt auch paar Jahre älter.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum