Alles zum Spiel gegen Düsseldorf (Rund um Fußball)

sjott @, Donnerstag, 29.11.2018, 12:12 (vor 16 Tagen)
bearbeitet von sjott, Dienstag, 04.12.2018, 11:50

am Freitag, 30.11.2018 – um 20:30 Uhr – in der Merkur Spielarena

PK vorm Spiel

sjott @, Donnerstag, 29.11.2018, 12:12 (vor 16 Tagen) @ sjott

Faninfos für Partie in Düsseldorf

sjott @, Donnerstag, 29.11.2018, 12:42 (vor 16 Tagen) @ sjott

Die Unparteiischen

sjott @, Donnerstag, 29.11.2018, 12:46 (vor 16 Tagen) @ sjott

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):kotz:
Linienrichter 1: Markus Sinn (Filderstadt)
Linienrichter 2: Marco Achmüller (Bad Füssing)
Vierter Offizieller: Johann Pfeifer (Hameln)
Videoassistent: Günter Perl (Pullach im Isartal):-(
Videoassistent-Assistent: Florian Heft (Neuenkirchen)

Quelle dfb.de

Die Unparteiischen

Graf P., Donnerstag, 29.11.2018, 20:53 (vor 15 Tagen) @ sjott

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):

Finde ich absolut in Ordnung!

Die Unparteiischen

knightclub @, Donnerstag, 29.11.2018, 21:33 (vor 15 Tagen) @ Graf P.

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):


Finde ich absolut in Ordnung!

Ist eben Hassfigur der HSV-Hater....

Die Unparteiischen

sjott @, Donnerstag, 29.11.2018, 22:16 (vor 15 Tagen) @ knightclub

Ist eben Hassfigur der HSV-Hater....

?
Ich finde ihn einfach sch_lecht. (Ohne jeglichen HSV-Bezug.)

Die Unparteiischen

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 19:51 (vor 14 Tagen) @ sjott

och, der hat sich schon verbessert....

Die Zeiten, bei denen Trainer (Norbert Meier) von ihm rote Karten durch übelste Einlagen provozueren konnten, sind zum Glück vorbei :)

Die Unparteiischen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 00:16 (vor 15 Tagen) @ sjott

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):kotz:
Linienrichter 1: Markus Sinn (Filderstadt)
Linienrichter 2: Marco Achmüller (Bad Füssing)
Vierter Offizieller: Johann Pfeifer (Hameln)
Videoassistent: Günter Perl (Pullach im Isartal):-(
Videoassistent-Assistent: Florian Heft (Neuenkirchen)

Quelle dfb.de

Keiner aus Deizisau dabei ??

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Die Unparteiischen

Loth, Freitag, 30.11.2018, 00:39 (vor 15 Tagen) @ Alsodoch

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):kotz:
Linienrichter 1: Markus Sinn (Filderstadt)
Linienrichter 2: Marco Achmüller (Bad Füssing)
Vierter Offizieller: Johann Pfeifer (Hameln)
Videoassistent: Günter Perl (Pullach im Isartal):-(
Videoassistent-Assistent: Florian Heft (Neuenkirchen)

Quelle dfb.de


Keiner aus Deizisau dabei ??

Nein. Der wohnt 30 km von mir entfernt und ich hab ihn besucht... :-D

Die Unparteiischen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 00:49 (vor 15 Tagen) @ Loth

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):kotz:
Linienrichter 1: Markus Sinn (Filderstadt)
Linienrichter 2: Marco Achmüller (Bad Füssing)
Vierter Offizieller: Johann Pfeifer (Hameln)
Videoassistent: Günter Perl (Pullach im Isartal):-(
Videoassistent-Assistent: Florian Heft (Neuenkirchen)

Quelle dfb.de


Keiner aus Deizisau dabei ??


Nein. Der wohnt 30 km von mir entfernt und ich hab ihn besucht... :-D

Geht's ihm (noch) gut ? :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Die Unparteiischen

Loth, Freitag, 30.11.2018, 11:54 (vor 15 Tagen) @ Alsodoch

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin):kotz:
Linienrichter 1: Markus Sinn (Filderstadt)
Linienrichter 2: Marco Achmüller (Bad Füssing)
Vierter Offizieller: Johann Pfeifer (Hameln)
Videoassistent: Günter Perl (Pullach im Isartal):-(
Videoassistent-Assistent: Florian Heft (Neuenkirchen)

Quelle dfb.de


Keiner aus Deizisau dabei ??


Nein. Der wohnt 30 km von mir entfernt und ich hab ihn besucht... :-D


Geht's ihm (noch) gut ? :-D

Wer weiß... :-D

Die Unparteiischen

Bimbes, Freitag, 30.11.2018, 22:53 (vor 14 Tagen) @ Loth

Heute hat mir Gräfes Leistung nicht gefallen. Es hat mir die klare Linie gefehlt, vieles wurde laufen gelassen und dann wurde Ähnliches plötzlich abgepfiffen. Brosinski wird voll abgeräumt, muss danach raus und es gibt noch nicht mal Freistoß. Und 6 Minuten Nachspielzeit waren auch total übertrieben.

Die Unparteiischen

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 22:58 (vor 14 Tagen) @ Bimbes

Heute hat mir Gräfes Leistung nicht gefallen. Es hat mir die klare Linie gefehlt, vieles wurde laufen gelassen und dann wurde Ähnliches plötzlich abgepfiffen. Brosinski wird voll abgeräumt, muss danach raus und es gibt noch nicht mal Freistoß. Und 6 Minuten Nachspielzeit waren auch total übertrieben.

Sehe ich ähnlich. Gab auch zwei Konter, die uns weggefoult wurden, da hätte man auch mehr als deutlich über gelb nachdenken können.

Und wie es aussah, gab es nach dem Foul von Aaron (für mich übrigens auch gelbwürdig...) dann Freistoß offenbar erst nach Funkkontakt mit Köln, obwohl die für so was gar nicht zuständig sind.

Und die 5 Minuten (+40 Sekunden offenbar wegen weiterem Zeitspiel) waren auch übertrieben. Wenn man vergleicht, dass wir gegen Doofmund nur vier Minuten bekommen haben. Wahrscheinlich gab es die nicht in der Satzung verankerte "Donati-Schauspiel-Zweiminutenextra-Strafe).

Egal, war nichts wirklich krass Spielentscheidendes dabei, aber Ayketin hat mir letzte Woche viel besser gefallen.

Kicker: Bei Quaison wächst das Selbstvertrauen

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 29.11.2018, 16:49 (vor 16 Tagen) @ sjott

Die Torausbeute des 1. FSV Mainz ist immer noch unterdurchschnittlich. Mit lediglich elf Toren stellen die Rheinhessen den schwächsten Angriff der Liga nach dem VfB Stuttgart (acht). Da trifft es sich gut, dass neuerdings Robin Quaison wieder den Ball im Gehäuse des Gegners unterbringt.

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Bei Quaison wächst das Selbstvertrauen

florifo @, Freitag, 30.11.2018, 10:56 (vor 15 Tagen) @ Alsodoch

Heut hauen wir einen raus - 4 Buden, mindestens.

Wortpiratin: Gegnerbetrachtung

wortpiratin, Freitag, 30.11.2018, 14:37 (vor 15 Tagen) @ sjott

Vor dem Spiel bei der Fortuna habe ich mit der wunderbaren Sue Rudolph über ihren Verein, die wichtige Ausstellung Fan.Tastic Females – Football Her.Story, anzügliche Ordner und die Liebe zum Spiel gesprochen. Sehr spannende Einsichten von einer, die den Fußball in all seinen Facetten lebt und die gute Einblicke über das Thema "Frau im Stadion" gibt.

https://www.wortpiratin.de/blog/05-gegnerbetrachtung-alles-aus-liebe-fuer-die-fortuna/

--
www.wortpiratin.de

gegen Düsseldorf - Aufstellung

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 19:28 (vor 14 Tagen) @ sjott
bearbeitet von Alsodoch, Freitag, 30.11.2018, 19:59

[image]

Düsseldorf:

Rensing - Zimmermann, Bormuth, Kaminski, Giesselmann - Bodzek - Zimmer, Stöger, Fink, Lukebakio - Hennings.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Erste Erkenntnis

Carvel, Freitag, 30.11.2018, 20:37 (vor 14 Tagen) @ sjott

... der Eurosport Player ist die Pest.
10 Sekunden gucken, 30 Sekunden laden. So macht Fußball Spaß :kotz:

Erste Erkenntnis

pauli05, Freitag, 30.11.2018, 21:36 (vor 14 Tagen) @ Carvel

... der Eurosport Player ist die Pest.
10 Sekunden gucken, 30 Sekunden laden. So macht Fußball Spaß :kotz:

...im Netz 45 Minuten durch geguggt...kostenlos und ohne laden..auch Eurosport :-)

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 20:53 (vor 14 Tagen) @ sjott

Bin bisher nicht so begeistert von unserem nervösen Auftritt

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Cosmopilot, Freitag, 30.11.2018, 20:56 (vor 14 Tagen) @ Alsodoch

Noch nicht so richtig im Spiel...
Zu viele lange Bälle

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 21:06 (vor 14 Tagen) @ Cosmopilot

Schlimmer sind die vielen Ballverluste im frühen Aufbauspiel

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Cosmopilot, Freitag, 30.11.2018, 21:07 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Ja auch wird Zeit mal wach zu werden
Unverständlich warum sie so nervös sind

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Jammerlappe, Freitag, 30.11.2018, 21:07 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Schlimmer sind die vielen Ballverluste im frühen Aufbauspiel

Kunde ganz schwach bisher. Völlig unverständlich

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Cosmopilot, Freitag, 30.11.2018, 21:25 (vor 14 Tagen) @ Jammerlappe

Mit neuem Schwung in die zweite Halbzeit...
Werde das Gefühl nicht los das wir mit einem Punkt zufrieden sind

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Sebastian, Freitag, 30.11.2018, 21:08 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Schlimmer sind die vielen Ballverluste im frühen Aufbauspiel

Sieht für mich so aus, als hätten sie Kunde als Schwachstelle ausgemacht. Immer wenn er an den Ball kommt, stehen ihm ziemlich schnell zwei Mann auf den Füssen... und er gibt ihnen leider recht.

Saufspiel

Sebastian, Freitag, 30.11.2018, 20:54 (vor 14 Tagen) @ sjott

Würde man jedes mal einen Kurzen trinken, wenn der Kommentator Dodi Lukebakio sagt, wäre man vermutlich nach den ersten 10 Minuten Richtung Intensivstation unterwegs...

Ohwei

pattymainz05, Freitag, 30.11.2018, 20:58 (vor 14 Tagen) @ sjott

Absoluter Rumpelfußball bis dato.:-|

Ohwei

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 30.11.2018, 21:15 (vor 14 Tagen) @ pattymainz05

Was ist denn mit Kunde heute los, was der heute für Bälle verliert... und dann solche Ecken... völlig von der Rolle.

Und ich ich kann schon zur Halbzeit Lukebakio nicht mehr hören... unglaublich wie dem Reporter da einer abgeht... :kotz:

Halbzeitfazit

Sebastian, Freitag, 30.11.2018, 21:25 (vor 14 Tagen) @ sjott

Die ersten zehn Minuten eigentlich wie gegen Freiburg, Düsseldorf kam kaum an den Ball. Dann erste Fehler im Aufbau. Düsseldorf macht eigentlich nichts anderes als massiv zwischen Abwehr und Mittelfeld zu stören und das klappt leider viel zu gut und uns fällt drauf bislang nichts brauchbares ein. So ein Standard als Dosenöffner wäre mal ganz gut.

Nicht sehr clever...

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 30.11.2018, 21:48 (vor 14 Tagen) @ sjott

...von Sandro. War doch offensichtlich, dass Brosi nicht mehr kann. Wieso man da erst Boetiua rausnimmt und sogar ne Weile zu 10. spielen muss...

Nicht sehr clever...

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 21:49 (vor 14 Tagen) @ smartie

Ach egal. Boetius war auch schwach....

Dreckiger Sieg jetzt!

Nicht sehr clever...

Cosmopilot, Freitag, 30.11.2018, 21:51 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Heute können wir mit einem Punkt zufrieden sein,
Keine Chance bis jetzt

Nicht sehr clever...

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 21:55 (vor 14 Tagen) @ Cosmopilot

War doch eben eine von Mateta. Tooor

1:0 Mainz

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 21:57 (vor 14 Tagen) @ smartie

Mateta
Dachte schon, verdaddelt, dann doch noch gemacht !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

1:0 Mainz

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 21:59 (vor 14 Tagen) @ Alsodoch
bearbeitet von knightclub, Freitag, 30.11.2018, 22:08

Hatte ich doch schon

Bello Vorlagengott... hätte mateta das mal am Rensing vorbeigeschoben, statt ihm ins gemächt zu schiessen....

Donati bettelt um den Platzverweis

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 22:17 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Ohne Worte

Donati bettelt um den Platzverweis

benhur, Freitag, 30.11.2018, 22:19 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Er hatte halt bisher keine Einsatzzeiten. Da muss er die Schauspielerei einer ganzen Hinrunde in ein paar Minuten packen.

Donati bettelt um den Platzverweis

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.12.2018, 00:30 (vor 14 Tagen) @ benhur

Er hatte halt bisher keine Einsatzzeiten. Da muss er die Schauspielerei einer ganzen Hinrunde in ein paar Minuten packen.

Ist mir einfach zu hoch, er wird gefoult und er muß sich mal wieder die Gelbe holen *kopfschüttel*
"Freuen" kann er sich, das er für's vollkommen blöde Umschubsen danach nicht gleich noch eine bekommen hat.
Hoffe, im Winter will ihn einer haben.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Donati bettelt um den Platzverweis

smartie @, Mainz-Kastel, Samstag, 01.12.2018, 08:49 (vor 14 Tagen) @ Alsodoch

Er hatte halt bisher keine Einsatzzeiten. Da muss er die Schauspielerei einer ganzen Hinrunde in ein paar Minuten packen.


Ist mir einfach zu hoch, er wird gefoult und er muß sich mal wieder die Gelbe holen *kopfschüttel*
"Freuen" kann er sich, das er für's vollkommen blöde Umschubsen danach nicht gleich noch eine bekommen hat.
Hoffe, im Winter will ihn einer haben.

Vor allem so dumm... Denn fußballerisch hat er mir gut gefallen, hat richtig betrieb gemacht auf seiner Seite, aber wenn er sein Temperament nicht in den Griff bekommt, bringt das halt alles nix.

Donati bettelt um den Platzverweis

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 30.11.2018, 22:19 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Ohne Worte

Er zeigt nachdrücklich, warum er sportlich eigentlich keine Rolle mehr spielt..-

Donati bettelt um den Platzverweis

Nope @, Freitag, 30.11.2018, 22:34 (vor 14 Tagen) @ smartie

Hoffentlich ist Brosi nicht lange verletzt.

Donati bettelt um den Platzverweis

knightclub @, Samstag, 01.12.2018, 13:01 (vor 14 Tagen) @ Nope

Hoffentlich ist Brosi nicht lange verletzt.

möglicherweise wird er auch noch gesperrt wegen Zuschauerbeleidigung (obszöne Geste in Richtung Publikum) nach der Auswechslung, die Düsseldorfer haben ihn wohl als Ex-Kölner beschimpft....

Könnte noch ein Nachspiel beim DFB haben....

Donati bettelt um den Platzverweis

Tifosi, Samstag, 01.12.2018, 13:09 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Er hat in Deutschland nur für uns und Nachbarn Leverkusen gespielt. Deswegen wohl die Abneigung ihm gegenüber.

Donati bettelt um den Platzverweis

knightclub @, Samstag, 01.12.2018, 13:15 (vor 14 Tagen) @ Tifosi

Er hat in Deutschland nur für uns und Nachbarn Leverkusen gespielt. Deswegen wohl die Abneigung ihm gegenüber.

Nein, ich meinte Brosi....

Hinter dem Tor. Die Geste kann man als f... euch interpretieren...

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Sebastian, Freitag, 30.11.2018, 22:18 (vor 14 Tagen) @ sjott

Eben betteln sie ja wieder...
Und Donati...
Kommt schon Jungs... Konzentration und belohnt euch

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 22:19 (vor 14 Tagen) @ Sebastian

5 min Nachspielzeit ist aber ein wenig übertrieben...

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Cosmopilot, Freitag, 30.11.2018, 22:23 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Absolut

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Cosmopilot, Freitag, 30.11.2018, 22:31 (vor 14 Tagen) @ Cosmopilot

Lächerlich fast sechs Minuten Nachspielzeit, wieviel hätten wir da gegen Bayern bekommen müssen
10 Minuten???

Jaa Dreckiger Sieg...

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 22:25 (vor 14 Tagen) @ sjott

Yeeeees!!!!!

So sehn Sieger aus...

Jaa Dreckiger Sieg...

Rapunzel, Mainz, Freitag, 30.11.2018, 22:26 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Jaaaaaaaa

Jean-Philippe und die geile Gummer!

dadum, Freitag, 30.11.2018, 22:28 (vor 14 Tagen) @ knightclub

No Porn.
Football.

Jaa Dreckiger Sieg...

Nope @, Freitag, 30.11.2018, 23:50 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Yeeeees!!!!!

So sehn Sieger aus...

Quasi ausgleichende Gerechtigkeit für viele "unverdiente" Niederlagen.

Aber Robin hat's festgehalten. Das war zum Schluss ein ganz schöner Hühnerhaufen.

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

Bruchwegteufel, Freitag, 30.11.2018, 22:27 (vor 14 Tagen) @ sjott

Seht ihr Bayern so wird das gemacht!

Alles zum Spiel gegen Düsseldorf

sjott @, Freitag, 30.11.2018, 22:28 (vor 14 Tagen) @ Bruchwegteufel

Seht ihr Bayern so wird das gemacht!

:-D :dh:

Danke Robin

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 22:32 (vor 14 Tagen) @ sjott

Weltklasse !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Danke Robin

Nope @, Freitag, 30.11.2018, 22:33 (vor 14 Tagen) @ Alsodoch

Weltklasse !

Sowas von. Großartig.

Kuhni machte große Torhüter.

Danke Robin

knightclub @, Freitag, 30.11.2018, 22:41 (vor 14 Tagen) @ Nope

Niakhate war aber auch gut. Der hat vor allem in der erszen Hälfte einige Aktionen der Fortuna kurz vor Abschluss zerstört.

AZ: Mainz 05 erkämpft und erzittert 1:0-Auswärtssieg

rm_fussball ⌂, Freitag, 30.11.2018, 22:45 (vor 14 Tagen) @ sjott

Mainz 05 erzittert und erkämpft sich 1:0-Auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf


Mit Glück und Kampf sowie einem bärenstarken Torwart Robin Zentner rettet Mainz 05 am Freitagabend einen 1:0-Vorsprung bei Fortuna Düsseldorf über die Zeit.

Mehr: Allgemeine Zeitung

Bei so einem Spiel gibt es nichts zu gewinnen...

MPO, Fürth, Samstag, 01.12.2018, 11:15 (vor 14 Tagen) @ rm_fussball

...außer eben 3 Punkte! Sauber! :D

Boah, Mateta

Carvel, Freitag, 30.11.2018, 22:51 (vor 14 Tagen) @ sjott

Der Mann für die unmöglichen Tore! Saugut aber auch der Pass von Quaison, dessen Abgezocktheit und Kreativität vorne in letzter Zeit immer häufiger den Unterschied machen. Und klar, Robin mit einem ganz großen Spiel. Manchmal unorthodoxe Bewegung, aber im Falle eines Falles auch ruhig und mit großartigen Reflexen.
Danke, so kann das Fußballwochenende gerne beginnen!

Beginnen?

pattymainz05, Freitag, 30.11.2018, 22:56 (vor 14 Tagen) @ Carvel

Schon mal nach Haching geguckt?:lieb:

Beginnen?

sjott @, Freitag, 30.11.2018, 23:03 (vor 14 Tagen) @ pattymainz05

Schon mal nach Haching geguckt?:lieb:

:respekt:

Und genau mein Tipp! (Okay, ich tippe seit Jahren jedes Spiel 5:0 gegen die ...)

K-Town Blues

Weizen05, Samstag, 01.12.2018, 14:27 (vor 14 Tagen) @ sjott

Schon mal nach Haching geguckt?:lieb:


:respekt:

Und genau mein Tipp! (Okay, ich tippe seit Jahren jedes Spiel 5:0 gegen die ...)

Muahaha. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg! :-D

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

K-Town Blues

Captain Spaulding, Samstag, 01.12.2018, 14:30 (vor 14 Tagen) @ Weizen05

Da dreht sich ja der alte Fritz im Grab herum

K-Town Blues

Bruchwegteufel, Samstag, 01.12.2018, 15:38 (vor 14 Tagen) @ Captain Spaulding

Ach was. Der ist das schon gewohnt und liest lieber ein gutes Buch. ZB "3:2"....

Beginnen?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 23:10 (vor 14 Tagen) @ pattymainz05

Schon mal nach Haching geguckt?:lieb:

Hatte mich schon über den HZ Stand gefreut, und dann das :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Beginnen?

pz6j89, Samstag, 01.12.2018, 11:49 (vor 14 Tagen) @ pattymainz05

Hihihi. Der Trainer auch weg...

Da fällt mir ein: https://www.youtube.com/watch?v=ytNM75YQMCg

Beginnen?

frodoNtour, Sonntag, 02.12.2018, 10:59 (vor 13 Tagen) @ pattymainz05

Schon mal nach Haching geguckt?:lieb:

Schon mal überlegt, heute Flutlicht zu gugge?

Beginnen?

pattymainz05, Sonntag, 02.12.2018, 11:21 (vor 13 Tagen) @ frodoNtour

Wäre eine Überlegung wert.
Wobei die Bauern-Page auf Facebook schon genug Stoff zum Amüsieren bietet. :popcorn:

Beginnen?

frodoNtour, Sonntag, 02.12.2018, 11:38 (vor 13 Tagen) @ pattymainz05

Wäre eine Überlegung wert.
Wobei die Bauern-Page auf Facebook schon genug Stoff zum Amüsieren bietet. :popcorn:

Leichenfledderei.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Mittwoch, 05.12.2018, 20:14 (vor 9 Tagen) @ pattymainz05

Der 1. FC Kaiserslautern hat einen neuen Cheftrainer: Sascha Hildmann übernimmt den Posten bei den Pfälzern, die sich am Samstag von Michael Frontzeck getrennt hatten. Diesbezügliche Meldungen der "Rheinpfalz" treffen laut kicker-Informationen zu. Hildmann soll am Donnerstagmittag offiziell vorgestellt werden und am Nachmittag um 15 Uhr erstmals ein (öffentliches) Training leiten.

Wen's interessiert :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Hechtsheimer, Mittwoch, 05.12.2018, 21:58 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Als wenn en Kartoffelsack umfällt :-D

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Bruchwegteufel, Mittwoch, 05.12.2018, 22:06 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Bei Sonnendings entlassen, Super Lebenslauf :-D

angeblich wollte Bader wohl wen anders. Bestimmt Kloppo. ;-)

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Seminator, Donnerstag, 06.12.2018, 10:40 (vor 9 Tagen) @ Bruchwegteufel

Bei Sonnendings entlassen, Super Lebenslauf :-D

Wurde er überhaupt entlassen?

angeblich wollte Bader wohl wen anders. Bestimmt Kloppo. ;-)

Bei der durchaus ernstzunehmenden wirtschaftlichen Lage dieses Vereins, findet sich wirklich keiner aus der Herzblutschmiede, der bereit wäre seinem Verein zu helfen?
Es ist durchaus interessant wie viele ehemalige immer beteuern, wie wichtig ihnen dieser Verein ist, aber keiner sich da ernsthaft einbringt. Es müssen immer so zu sagen externe Lösungen gefunden werden, die immer weiter Geld kosten, was gar nicht mehr da ist. Im Grunde wäre es besser das Pflaster mit einem Zug zu entfernen und endlich dicht zu machen. Diesem Verein ist nicht mehr zu helfen. Da hilft nur schließen und neu eröffnen. Die Konstellation in Lautern wird diesen Weg aber nicht möglich machen.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

MPO, Fürth, Donnerstag, 06.12.2018, 10:56 (vor 9 Tagen) @ Seminator

Bei der durchaus ernstzunehmenden wirtschaftlichen Lage dieses Vereins, findet sich wirklich keiner aus der Herzblutschmiede, der bereit wäre seinem Verein zu helfen?

Da besteht wohl auch einfach das Problem, dass die keine "Trainergeneration" hatten. Der zuletzt "große" Trainer war Rehagel, aber der ist keiner, der innovativ arbeitete, der viel mit Bauchgefühl und Erfahrung regelte, anstatt mit Trainingsformen, Taktik etc. Denen fehlt ein Wolfgang Frank, Klopp und Tuchel, die ihre Spieler mit Fußballintelligenz erfüllten und die dann ihrerseits Trainer wurden. Bei uns dünnt sich das auch gerade ein wenig aus, aber das ist mehr so eine Zeitfrage, da wachsen wieder welche nach.

Der FCK hat seit Jahrzehnten im Grunde nur Statuserhalt betrieben bzw. versucht. Geld wurde nur in die 1. Mannschaft investiert, weil der Erfolg von da nach unten ausstrahlen muss. Und der komplette Unterbau wurde vernachlässigt. Das kann man sich als geldstarker Großstadtklub leisten, der dadurch einfach immer Jugendarbeit auch einkaufen kann, aber Kaiserslautern ist weder geldstark noch Großstadt.

Ich hab es vor Jahren quasi prophezeit, dass der Weg von Kaiserslautern klar bestimmt ist. Den Verein wird es nicht mehr lange geben.

Konkret können die nur darauf hoffen, ein fantastisches Trainertalent zu finden, der aus wenig viel macht und auch beim Verein bleibt, auch wenn die Aufstiege ein paar Jahre dauern. Die haben aktuell keine andere Chance mehr. Die sind selbst in der 3. Liga nicht mächtig, weil sie den Kader mit heißer Nadel vor dem Saisonstart stricken mussten. Und dabei auch kein großes Konzept verfolgten.

Also, wenn man so will: Hildmann ist vielleicht keine schlechte Idee. Ich hab keine Ahnung, ob und was er leisten kann. Sonnenhof Großaspach war zumindest vor kurzem ein interessanter Klub, der massiv überperformte. Wenn er daraus ein bisserl was mitgenommen hat, kann das was werden. Der FCK ist als Drittligist ohne Geld für viele Trainer nicht interessant. Da ist es spannender, Jugend- oder U21-Coach bei einem Bundesligisten zu werden, weil die persönlichen Aufstiegschancen wesentlich besser sind.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Hechtsheimer, Donnerstag, 06.12.2018, 12:36 (vor 9 Tagen) @ MPO

Bei uns dünnt sich das auch gerade ein wenig aus, aber das ist mehr so eine Zeitfrage, da wachsen wieder welche nach.

Der Bo wird das irgendwann mal übernehmen, meine Prophezeiung. Da werden neue Trainertalente weiter hochpoppen, nicht unbedingt aus der U23, eher aus den Mannschaften drunter.

Der FCK hat seit Jahrzehnten im Grunde nur Statuserhalt betrieben bzw. versucht. Geld wurde nur in die 1. Mannschaft investiert, weil der Erfolg von da nach unten ausstrahlen muss. Und der komplette Unterbau wurde vernachlässigt. Das kann man sich als geldstarker Großstadtklub leisten, der dadurch einfach immer Jugendarbeit auch einkaufen kann, aber Kaiserslautern ist weder geldstark noch Großstadt.

Ich weine denen keine Träne nach. Beim letzten Bayernspiel waren mal wieder einige von denen da (weil sie BL sehen wollten), es wurde über uns nur abgekotzt. Die platzen ja immer noch vor Neid, anstatt sich ein Beispiel an uns zu nehmen, wie ein Verein mit wenig Geld aber einer richtigen Perspektive in der 1. Liga überlebt. Aber nein, sie sind doch der Traditionsclub und haben das nicht nötig...:kotz:

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

MPO, Fürth, Donnerstag, 06.12.2018, 13:25 (vor 9 Tagen) @ Hechtsheimer

Der Bo wird das irgendwann mal übernehmen, meine Prophezeiung. Da werden neue Trainertalente weiter hochpoppen, nicht unbedingt aus der U23, eher aus den Mannschaften drunter.

Sorgen mach ich mir da auch nicht. Wir werden auch sicherlich mal den ein oder anderen "Externen" dazunehmen für unten, weil frischer Input gut tut. So wie Tuchel, der ja auch nicht aus unserer Schule kam.

Ich weine denen keine Träne nach.

Ne. Sicherlich gibts da auch Fans, denen es einem leid tut, aber Verein und viele der anderen Fans haben genug dafür getan, als das ich da kein Mitleid empfinden müsste. Das ist auch alles hausgemacht, keine "externen bösen Kräfte" oder sowas.

Die platzen ja immer noch vor Neid, anstatt sich ein Beispiel an uns zu nehmen, wie ein Verein mit wenig Geld aber einer richtigen Perspektive in der 1. Liga überlebt. Aber nein, sie sind doch der Traditionsclub und haben das nicht nötig...:kotz:

Jepp, eben drum. Die werden da auch nie groß rauskommen. Die werden mit der Zeit ein klein wenig demütiger und sich freuen, mal in der 2. Liga zu kicken oder vielleicht mal überraschend höher zu kommen. Die werden jetzt den Weg von Braunschweig oder anderen Alteingesessenen gehen - wenn sie Glück haben.

Die Chance, sich jetzt noch mal oben zu etablieren, ist vernichtend klein. Selbst WENN die jetzt einen Wundertrainer holen und eine Mannschaft zusammenbasteln: Zweitligisten und Erstligisten werden das auseinandernehmen und sich die Rosinen rauspicken. Wenn sie es schaffen - so wie Mainz - stetig auf hohem Niveau zu arbeiten, auch in der Krise ruhig und demütig zu bleiben, dann kann das in 10 Jahren vielleicht was werden. Aber schau mal, wie heftig die ganzen Aufsteiger, selbst die mit tollem Stadion, permanent abgehängt werden. Selbst so Größen wie Köln tun sich schwer, Anschluss zu finden. Freiburg macht das noch mit am Besten, aber wenn die ein gutes Jahr haben, ist danach der Abstieg auch meistens garantiert, weil sie die Topspieler verlieren.

Letztens erst gelesen, wie heftig der Klassenunterschied ist. In den Jahren, wo sich bspw. Nürnberg etc. in der 2. Liga aufhält, fließen allein in Mainz locker 50-60 Millionen durch die Erstligamannschaft. Und wenn da keine massiven Fehler passieren, holt man das nicht auf.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

MPO, Fürth, Donnerstag, 06.12.2018, 13:31 (vor 9 Tagen) @ MPO

Oder, leichter Themenwechsel:

Zum FC Bayern. Die hatten einen ziemlich coolen Plan. Stadion bauen, abbezahlen und dann wegen Festgeld + eigenem Stadion wirtschaftlich im Grunde ALLEN anderen Klubs weltweit enteilen. Aber in den letzten 3-4 Jahren wurde dieser Plan quasi erledigt, weil die Stadiongewinne nur noch Peanuts sind. Die Bayern haben sich gedacht, dass diese 20-30 Mio extra pro Jahr den Unterschied ausmachen. Und heute kriegst du dafür nicht mal mehr einen brauchbaren Abwehrspieler für das benötigte Niveau.

Und so ähnlich läuft es auch im deutschen Fußball. Als Bundesligist hast du deine Ware auch im internationalen Schaufenster, wo eben auch mal 20-30 Mios für einen Spieler von Mainz gezahlt werden (Diallo, sicherlich werden auch Gbamin, Mateta und Niakhate bald auf den Listen in der Größenordnung auftauchen). Da nehmen sich ja allein die 40 Millionen Investition von Daimler bei Stuttgart sich bestenfalls als Anschubfinanzierung aus - viel mehr ist das heute nicht.

Zurück zum FCK: Die haben kolportiert einen Etat von 5 Mio. Das wird nächstes Jahr vermutlich wieder halbiert - wenn der Verein überhaupt noch die Lizenz bekommt.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Hechtsheimer, Donnerstag, 06.12.2018, 16:36 (vor 9 Tagen) @ MPO

Wahre Worte, hört, hört!

Vielleicht sollten wir für die Zukunft eine Damen Fussballmannschaft aufbauen, dann die mit der ersten und zweiten Herrenmannschaft in dem neuen 05 Stundenholel am Bruchweg "verschmelzen" und ein paar Jahre warten, was da so an Talenten rauskommt. Und Fans können dann Paten werden. Ist doch ne geile Idee. Denke da so an Lena Goeßling und und Brosi. Hätte auch den Vorteil, dass die dann nicht so schnell abwandern :-D

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

MPO, Fürth, Donnerstag, 06.12.2018, 16:40 (vor 9 Tagen) @ Hechtsheimer

Lass mich raten: Es war Absynth im Nikolaus-Stiefel? :D

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Hechtsheimer, Donnerstag, 06.12.2018, 16:46 (vor 9 Tagen) @ MPO

Strohrum-Pralinen :-D

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Hechtsheimer, Donnerstag, 06.12.2018, 12:27 (vor 9 Tagen) @ Seminator

Mitleid?

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Seminator, Freitag, 07.12.2018, 10:07 (vor 8 Tagen) @ Hechtsheimer

Mitleid?

Nie und Nimmer.

Ich wundere mich nur, dass das Herzblut nur eine Floskel ist und mehr nicht.

Ich habe mal gehofft, dass sie sich erholen würden, damit die Schulden endlich abbezahlt werden könnten. Schon länger denke ich aber, dass es besser wäre, wenn sie Pleite gehen würden, damit sie nicht weiter Schaden anrichten können. Mit ihrer Anleihe haben sie dann auch noch die Fans geprellt.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Sebastian, Freitag, 07.12.2018, 10:25 (vor 8 Tagen) @ Seminator

Mitleid?


Nie und Nimmer.

Ich wundere mich nur, dass das Herzblut nur eine Floskel ist und mehr nicht.

Ich habe mal gehofft, dass sie sich erholen würden, damit die Schulden endlich abbezahlt werden könnten. Schon länger denke ich aber, dass es besser wäre, wenn sie Pleite gehen würden, damit sie nicht weiter Schaden anrichten können. Mit ihrer Anleihe haben sie dann auch noch die Fans geprellt.

Dort denken die ja schon wieder über eine neue Fananleihe nach, wenn das mit dem Investor nicht klappt. Sind schon verdammt tief gesunken, ein Investor vor ein paar Jahren noch undenkbar und potentielles Hassobjekt und eine erneute Fananleihe nachdem die erste schon zweckentfremdet wurde... In der Not frisst der Teufel Fliegen

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

strombergbernd, Freitag, 07.12.2018, 10:30 (vor 8 Tagen) @ Sebastian

Dort denken die ja schon wieder über eine neue Fananleihe nach, wenn das mit dem Investor nicht klappt. Sind schon verdammt tief gesunken, ein Investor vor ein paar Jahren noch undenkbar und potentielles Hassobjekt und eine erneute Fananleihe nachdem die erste schon zweckentfremdet wurde... In der Not frisst der Teufel Fliegen

Wenn die keinen Investor finden, wird denen wohl gar nix anderes übrig bleiben, als eine neue Anleihe zu machen. Im Juli 2019 muss die alte Anleihe in Höhe von 6.000.000 Euro nebst den fälligen 5% Zinsen zurückgezahlt werden. Möglichst vollumfänglich. Soviel Euros werden die nicht in der Portokasse haben. Also bleibt nur Umschulden. Aber machen die Fans nochmal bei sowas mit?

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Experten warnen vor Anleihen: Fan-Liebe kann teuer werden

Stege90, Freitag, 07.12.2018, 10:46 (vor 8 Tagen) @ strombergbernd

Dort denken die ja schon wieder über eine neue Fananleihe nach, wenn das mit dem Investor nicht klappt. Sind schon verdammt tief gesunken, ein Investor vor ein paar Jahren noch undenkbar und potentielles Hassobjekt und eine erneute Fananleihe nachdem die erste schon zweckentfremdet wurde... In der Not frisst der Teufel Fliegen


Wenn die keinen Investor finden, wird denen wohl gar nix anderes übrig bleiben, als eine neue Anleihe zu machen. Im Juli 2019 muss die alte Anleihe in Höhe von 6.000.000 Euro nebst den fälligen 5% Zinsen zurückgezahlt werden. Möglichst vollumfänglich. Soviel Euros werden die nicht in der Portokasse haben. Also bleibt nur Umschulden. Aber machen die Fans nochmal bei sowas mit?


Zum Thema Fananleihen:
rp-online.de

Vereine wie der HSV, Schalke 04 oder der 1. FC Köln haben hochverzinste Anleihen für Fans herausgegeben, um Geld für den Stadionumbau oder eine neue Jugendabteilung einzusammeln. Doch die Papiere bergen Risiken, die viele Anhänger nicht durchschauen.


Falls wir den Artikel hier schon hatten, bitte den Post einfach löschen. Ansonsten passt er hier perfekt. Denke es wird nicht mehr genügend Geld zusammen kommen. Aber letztlich hängt gefühlt jetzt beim FCK alles vom kurzfristigen sportlichen Erfolg ab. Wird es mit dem Aufstieg nichts, dürfte alles vorbei sein

Experten warnen vor Anleihen: Fan-Liebe kann teuer werden

strombergbernd, Freitag, 07.12.2018, 17:03 (vor 8 Tagen) @ Stege90

Zum Thema Fananleihen:
rp-online.de

Vereine wie der HSV, Schalke 04 oder der 1. FC Köln haben hochverzinste Anleihen für Fans herausgegeben, um Geld für den Stadionumbau oder eine neue Jugendabteilung einzusammeln. Doch die Papiere bergen Risiken, die viele Anhänger nicht durchschauen.

Falls wir den Artikel hier schon hatten, bitte den Post einfach löschen. Ansonsten passt er hier perfekt. Denke es wird nicht mehr genügend Geld zusammen kommen. Aber letztlich hängt gefühlt jetzt beim FCK alles vom kurzfristigen sportlichen Erfolg ab. Wird es mit dem Aufstieg nichts, dürfte alles vorbei sein

Vielleicht kann ja auch dieser Experte helfen. Freunde der Sonne ! ;-)

Effenberg wird Banker

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Experten warnen vor Anleihen: Fan-Liebe kann teuer werden

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 07.12.2018, 17:49 (vor 8 Tagen) @ strombergbernd

Zum Thema Fananleihen:
rp-online.de

Vereine wie der HSV, Schalke 04 oder der 1. FC Köln haben hochverzinste Anleihen für Fans herausgegeben, um Geld für den Stadionumbau oder eine neue Jugendabteilung einzusammeln. Doch die Papiere bergen Risiken, die viele Anhänger nicht durchschauen.

Falls wir den Artikel hier schon hatten, bitte den Post einfach löschen. Ansonsten passt er hier perfekt. Denke es wird nicht mehr genügend Geld zusammen kommen. Aber letztlich hängt gefühlt jetzt beim FCK alles vom kurzfristigen sportlichen Erfolg ab. Wird es mit dem Aufstieg nichts, dürfte alles vorbei sein


Vielleicht kann ja auch dieser Experte helfen. Freunde der Sonne ! ;-)

Effenberg wird Banker

Ersatzbank(l)er ?? :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

MPO, Fürth, Freitag, 07.12.2018, 10:52 (vor 8 Tagen) @ strombergbernd

Woher soll so ein Investor kommen? Kaiserslautern ist extrem unattraktiv. Das Stadion ist untauglich als Mehrzweckarena und viel zu abseits vom Weltgeschehen. Und dazu auch noch teuer im Unterhalt. Die Mannschaft ist momentan eher hoffnungslos, der Verein gibt nach außen kein gutes Bild ab. Das größte Pfund, dass sie noch haben, sind eigentlich die Fans, aber die bringen nur Peanuts.

Entweder finden die einen größenwahnsinnigen Milliardär, der den FCK wieder "great again" machen will. Oder werden einen Investor finden, der sich alles mögliche einverleibt und am Ende das ganze auflösen wird, wenn sich Dinge (erwartbar) nicht so entwickeln, um damit Geld zu machen.

Eine plötzliche Heilung kann es IMO nicht geben. Es muss da eine ganze Kette von guten Entscheidungen der sportlichen und wirtschaftlichen Führung getroffen werden.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Nope @, Freitag, 07.12.2018, 12:31 (vor 8 Tagen) @ MPO

Woher soll so ein Investor kommen?

Es gibt soviele reiche Idioten in der Welt. Die finden einen. Das wird das Chaos zwar nur vergrössern, weil der dem Verein noch mal Geld leihen wird und es am Ende doch nicht für den Aufstieg reicht.


Es wäre besser, der Verein würde pleite gehen, sich neu gründen und dann langsam auf den Weg nach oben machen. Ohne den ganzen Balast. Hart, aber wenn die Fan-Basis mitzieht und ein Investor dazukommt, kann man da in 10-15 Jahren was Gesünderes auf die Beine stellen.

Es lässt sich bestimmt eine Variante finden, in der die Tradition auf die Neugründung übergeht, aber die Altlasten abgeworfen werden. Tradition ist ja was immaterielles.Das geht schon.

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

Bruchwegteufel, Freitag, 07.12.2018, 13:11 (vor 8 Tagen) @ Nope

Wäre wohl langsam aber sicher das beste, allerdings verliert man dann den Betze und kein Mensch kann garantieren das da in 10 Jahren immer noch ein Stadion steht...und Lautern ohne Betze kann ich mir irgendwie schwer vorstellen....

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

MPO, Fürth, Freitag, 07.12.2018, 13:18 (vor 8 Tagen) @ Bruchwegteufel

Wäre wohl langsam aber sicher das beste, allerdings verliert man dann den Betze und kein Mensch kann garantieren das da in 10 Jahren immer noch ein Stadion steht...und Lautern ohne Betze kann ich mir irgendwie schwer vorstellen....

Böse gesagt, war das Stadion und die Mannschaft schon ein Großteil der Existenzberechtigung von Kaiserslautern. Also nicht als Stadt, aber dass man sie auch 50km entfernt davon noch kennen müsste...

Kicker: Hildmann wird neuer Lauterer Cheftrainer

strombergbernd, Freitag, 07.12.2018, 15:02 (vor 8 Tagen) @ MPO
bearbeitet von strombergbernd, Freitag, 07.12.2018, 15:11

Woher soll so ein Investor kommen?

Gute Frage. Keine Ahnung. Aber immerhin hat der FCK es irgendwie geschafft, diesen Unternehmer aus der Pfalz mit seinem Leyendings als Trikotsponsor zu gewinnen, der sonst lieber mit Union Berlin geworben hat.

Vielleicht ist es auch nicht nur ein Investor. Die Walz aus de Palz hatte mal mit ein paar Unternehmern was vor. Hat man aber auch schon lang nix mehr von gehört.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Sportbuzzer-Frontzeck zerlegt Kaiserslautern nach Entlassung

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 06.12.2018, 16:30 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

"Klub wurde ausgeweidet"

Der 1. FC Kaiserslautern hat Sascha Hildmann als neuen Trainer vorgestellt. Dessen Vorgänger Michael Frontzeck spricht bei "Sport1" über seine Entlassung - und spart nicht mit Kritik an der Erwartungshaltung der Pfälzer und Sportchef Martin Bader.

Weiter lesen:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Sportbuzzer-Frontzeck zerlegt Kaiserslautern nach Entlassung

MPO, Fürth, Donnerstag, 06.12.2018, 16:43 (vor 9 Tagen) @ Alsodoch

Brrr, gruselige Webseite. Dagegen kommt die BILD ja erschreckend seriös rüber. Da steht das ganze Konzept nur auf SCHLAGZEILE und möglichst Vollgas jemand vor den Schrank kacken.

Boah, Mateta

Eif, Freitag, 30.11.2018, 23:10 (vor 14 Tagen) @ Carvel

Wieso beginnen? Ist zu Ende, und gut war es, das Fußballwochenende :-)

Boah, Mateta

Graf P., Samstag, 01.12.2018, 11:45 (vor 14 Tagen) @ Carvel

Psst, sag doch einer mal bitte dem Mateta, er möchte nicht unbedingt regelmäßig treffen. Es sei denn, er möchte nächste Saison in einer Mannschaft der Kategorie königsblau oder schwarz- gelb spielen.

Wenn das so weiter geht, sehen wir ihn nächste Saison nicht mehr in unserem Trikot...

Boah, Mateta

knightclub @, Samstag, 01.12.2018, 11:47 (vor 14 Tagen) @ Graf P.

Psst, sag doch einer mal bitte dem Mateta, er möchte nicht unbedingt regelmäßig treffen. Es sei denn, er möchte nächste Saison in einer Mannschaft der Kategorie königsblau oder schwarz- gelb spielen.

Wenn das so weiter geht, sehen wir ihn nächste Saison nicht mehr in unserem Trikot...

Ich vermute mal eher an so etwas dosenfarbenen.... Den Werner soll es gerüchtehalber wegziehen und dort wird auf einer zentralen offensiven Planstelle bald Bedarf herrschen

Boah, Mateta

Nope @, Samstag, 01.12.2018, 13:51 (vor 14 Tagen) @ knightclub

Ich denke, RS wird das machen wie bei Gbamin. Eine Saison muss er noch bleiben.

Die Mannschaft wird im Grunde in Zukunft alle 2 Jahre anders aussehen, oft auch alle 12 Monate. Bell, Brosi, etc sind die Ausnahmen von der Regel.

Edit: Die Folge des Eingeständnisses, dass es so sein wird, könnte sein, dass man insgesamt die Trainer seltener tauscht. Wenn die Kader stärker fluktuieren, wäre das ein stabilisierendes Element.

mainz05.de Spielbericht

sjott @, Freitag, 30.11.2018, 23:10 (vor 14 Tagen) @ sjott

Bundesliga 2018/2019 13. Spieltag
Mateta schießt FSV zu zweitem Auswärtssieg

AZ: 05-Sportvorstand Schröder sieht "dreckigen Sieg"

rm_fussball ⌂, Freitag, 30.11.2018, 23:26 (vor 14 Tagen) @ sjott

AZ: 05-Sportvorstand Rouven Schröder: "Dreckiger Sieg" - Die Stimmen zum Spiel in Düsseldorf

Glücklich, aber deshalb nicht weniger schön - Spieler und Trainer des FSV Mainz 05 waren sich nach dem 1:0 (0:0)-Erfolg des Fußball-Bundesligisten bei Fortuna Düsseldorf einig. Hier die Reaktionen...

Mehr: Allgemeine Zeitung

Stimmen nachm Spiel

sjott @, Freitag, 30.11.2018, 23:45 (vor 14 Tagen) @ sjott

mainz05.de Profis 30.11.2018 — 23:32 Uhr
Im Video: Stimmen zum "dreckigen" Auswärtssieg
Zentner, Latza & Schröder nehmen drei Punkte aus Düsseldorf gerne mit nach Hause - weitere Stimmen folgen am Dienstag in den 05er.News

PK nachm Spiel

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 30.11.2018, 23:48 (vor 14 Tagen) @ sjott

Da lang

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Stimmen nachm Spiel

Handgottesseinvater, Montag, 03.12.2018, 12:49 (vor 12 Tagen) @ sjott

ich fand´s gar nicht so dreckig.

fortuna hat ab der mitte nach hinten gut dichtgehalten. deshalb haben die anspielstationen gefehlt und es sind balle verloren gegangen. ich fand uns trotzdem eigentlich insgesamt überlegen - bin aber ausweislich der diversen stimmen zum spiel anscheinend allein auf weiter flur. vielleicht hatte Ich´s mir schön getrunken...

und, klar: zentner hat uns ein bis drei punkte gerettet.

--
yeahyeayeah

Kicker: Zentner Spieler des Spieltags

grisue, Montag, 03.12.2018, 14:05 (vor 12 Tagen) @ sjott

Zentner wurde vom Kicker als Spieler des Spieltags gewählt, als Spieler des Spiels und ist auch der Erste von unseren Spielern der diese Saison in der Kicker Spieltagself steht. :-)

Kicker: Zentner Spieler des Spieltags

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 03.12.2018, 16:23 (vor 12 Tagen) @ grisue

Zentner wurde vom Kicker als Spieler des Spieltags gewählt, als Spieler des Spiels und ist auch der Erste von unseren Spielern der diese Saison in der Kicker Spieltagself steht. :-)

Hier der Link dazu

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

rheinhessen-on-tour.de Spieltagsbilder

sjott @, Dienstag, 04.12.2018, 20:58 (vor 10 Tagen) @ sjott

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum