Auch wenn das hier verpönt ist... (Rund um Fußball)

Hechtsheimer, Donnerstag, 13.09.2018, 09:34 (vor 6 Tagen)

Aus unserem 05 Instagram Account:

nik_lxs.btzbrgIhr Wichsgeburten Mainzer
nik_lxs.btzbrgIn RLP sind wir die Nummer 1
nik_lxs.btzbrgIhr seit nur ein Karnevalsverein
denizjamin@nik_lxs.btzbrg als ihr in RLP die Nummer eins wart warst du noch flüssig du vollpfosten

Auch wenn das hier verpönt ist...

MPO, Fürth, Donnerstag, 13.09.2018, 09:38 (vor 6 Tagen) @ Hechtsheimer

Aus unserem 05 Instagram Account:

nik_lxs.btzbrgIhr Wichsgeburten Mainzer
nik_lxs.btzbrgIn RLP sind wir die Nummer 1
nik_lxs.btzbrgIhr seit nur ein Karnevalsverein
denizjamin@nik_lxs.btzbrg als ihr in RLP die Nummer eins wart warst du noch flüssig du vollpfosten

Hihi :D

Auch wenn das hier verpönt ist...

AllBlacks, Donnerstag, 13.09.2018, 10:33 (vor 6 Tagen) @ Hechtsheimer

Aus unserem 05 Instagram Account:

nik_lxs.btzbrgIhr Wichsgeburten Mainzer
nik_lxs.btzbrgIn RLP sind wir die Nummer 1
nik_lxs.btzbrgIhr seit nur ein Karnevalsverein
denizjamin@nik_lxs.btzbrg als ihr in RLP die Nummer eins wart warst du noch flüssig du vollpfosten

... in deim Bruder seim Sack nämlich. So.

Auch wenn das hier verpönt ist...

Nahetal-05er, Donnerstag, 13.09.2018, 17:16 (vor 6 Tagen) @ Hechtsheimer

Es ist einfach witzig: vor noch nicht mal allzu langer Zeit haben wir gewitzelt. Die spielen ja bald gegen d n SC Idar-Oberstein (Oberliga und zwischendurch mal Regionalliga). Und jetzt, besser gesagt am 03.10. ist es so weit: Der glorreiche FCK muss in einem Pflichtspiel in Idar antreten. Südwestpokal zweite Runde. Herrlich. Jeder bekommt das, was er verdient. :-)

Auch wenn das hier verpönt ist...

MPO, Fürth, Donnerstag, 13.09.2018, 17:25 (vor 6 Tagen) @ Nahetal-05er

Es ist einfach witzig: vor noch nicht mal allzu langer Zeit haben wir gewitzelt. Die spielen ja bald gegen d n SC Idar-Oberstein (Oberliga und zwischendurch mal Regionalliga). Und jetzt, besser gesagt am 03.10. ist es so weit: Der glorreiche FCK muss in einem Pflichtspiel in Idar antreten. Südwestpokal zweite Runde. Herrlich. Jeder bekommt das, was er verdient. :-)

Ich schätze mal, dass die _bestenfalls_ über kurz oder lang den Weg von Lok Leipzig gehen werden. Die kriegen momentan selbst in der Regionalliga keinen Fuß auf den Boden und kämpfen da ums Überleben - das wird finanziell dann spätestens nach der Saison dann zum Knall führen und vermutlich erleben wir noch in den nächsten 2-3 Jahren die Neugründung.

Das passiert, wenn man sich für deutlich größer hält, als man eigentlich ist. Anstatt sich - korrekt - wie einen Aussenseiter und Underdog immer zu platzieren (Standortnachteil), wollte man vom Selbstverständnis her immer wie ein Meisterschaftsfavorit auftreten.

Auch wenn das hier verpönt ist...

Bruchwegteufel, Donnerstag, 13.09.2018, 18:42 (vor 6 Tagen) @ MPO

Es ist einfach witzig: vor noch nicht mal allzu langer Zeit haben wir gewitzelt. Die spielen ja bald gegen d n SC Idar-Oberstein (Oberliga und zwischendurch mal Regionalliga). Und jetzt, besser gesagt am 03.10. ist es so weit: Der glorreiche FCK muss in einem Pflichtspiel in Idar antreten. Südwestpokal zweite Runde. Herrlich. Jeder bekommt das, was er verdient. :-)


Ich schätze mal, dass die _bestenfalls_ über kurz oder lang den Weg von Lok Leipzig gehen werden. Die kriegen momentan selbst in der Regionalliga keinen Fuß auf den Boden und kämpfen da ums Überleben - das wird finanziell dann spätestens nach der Saison dann zum Knall führen und vermutlich erleben wir noch in den nächsten 2-3 Jahren die Neugründung.

Das passiert, wenn man sich für deutlich größer hält, als man eigentlich ist. Anstatt sich - korrekt - wie einen Aussenseiter und Underdog immer zu platzieren (Standortnachteil), wollte man vom Selbstverständnis her immer wie ein Meisterschaftsfavorit auftreten.

naja Lok hat aber auch nie national seit der Wende groß was gerissen, das war beim Betze dann doch ein bisschen anders.

Zudem gibts in Leipzig halt auch noch BSG Chemie und diese andere Freizeitbeschäftigung :-D

Auch wenn das hier verpönt ist...

MPO, Fürth, Donnerstag, 13.09.2018, 19:35 (vor 6 Tagen) @ Bruchwegteufel

naja Lok hat aber auch nie national seit der Wende groß was gerissen, das war beim Betze dann doch ein bisschen anders.

Ja, natürlich. Ändert aber nichts an der furchtbaren Ausgangssituation, in die man sich gebracht hat. Ich meine das auch tatsächlich ohne Häme und einfach nur objektiv (soweit möglich).

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum