Alles zum Spiel gegen den FCN (Rund um Fußball)

sjott @, Donnerstag, 30.08.2018, 13:30 (vor 77 Tagen)
bearbeitet von sjott, Sonntag, 02.09.2018, 00:23

am Samstag, 01.09.2018, 15:30h, im Max-Morlock-Stadion

PK vorm Spiel

sjott @, Donnerstag, 30.08.2018, 13:31 (vor 77 Tagen) @ sjott

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Donnerstag, 30.08.2018, 13:49 (vor 77 Tagen) @ sjott

Tja, was hat man von Nürnberg zu erwarten?

"Die wollen Fußball spielen". Ja, mag sein. Letztlich rollt es bei denen aber auch nicht und die neigen dann auch zu Defensivfußball mit Kontern. In Nürnberg wird es auch vor allem auf dem Platz gerne hitzig und die Schiedsrichter seltsam. Da gilt es, wachsam zu bleiben.

Der Trainer ist clever, kann gut anpassen. Ändert allerdings nichts daran, dass der Kader der Nürnberger klein an Talenten gehalten wird - vor allem Schalke bedient(e) sich da reichlich zuletzt. Individuell vermutlich neben Düsseldorf das einzige Team, dass man als "schwächer" als uns einstufen muss. Allerdings nicht so krass schwächer, dass man die einfach weghaut. Bundesligaüblich ist auch das eine 50:50-Kiste.

Wir sollten uns auf einen Gegner einstellen, der uns in den Strafraum bringen will und dort Intensität reinbringt. Gerne auch mit Foulschinderei.

Alles zum Spiel gegen den FCN

elmex, Donnerstag, 30.08.2018, 15:06 (vor 77 Tagen) @ MPO

Also siehst du unseren kader als 3. schlechtesten der Liga? Hmm, also ich sehe weder Freiburg, noch Augsburg, Frsnkfurt Hannover etc. als wesentlich besser, eher im Gegenteil.

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Donnerstag, 30.08.2018, 15:18 (vor 77 Tagen) @ elmex

Also siehst du unseren kader als 3. schlechtesten der Liga?

Nein. Ich sehe ihn auf einem Niveau mit bspw. Freiburg, Frankfurt, Augsburg und einiger weiterer. Die Kader von diesen Mannschaften geben sich nicht viel in der Qualität.

Ich sehe eben Nürnberg und Düsseldorf als gut eine Stufe schlechter. Beide Mannschaften haben aber keine schlechten Trainer. Köllner eher innovativ, Funkel mit viel Disziplin und Ruhe und Detailgenauigkeit. Das macht deren Nachteil an individueller Klasse erheblich kleiner. Deswegen würde ich auch nicht von vorneherein sagen, dass das die sicheren Absteiger sind. Die sind genauso in der Verlosung wie bestimmt 7-8 andere Teams. Unter anderem auch wir.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Donnerstag, 30.08.2018, 15:28 (vor 77 Tagen) @ MPO

Das heißt ja, UNSER Trainer ist schlecht :-P

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Donnerstag, 30.08.2018, 16:01 (vor 77 Tagen) @ Hechtsheimer

Das heißt ja, UNSER Trainer ist schlecht :-P

Ne, der Umkehrschluss funktioniert nicht. ;-)

Aber um das ernst zu beantworten: Wirklich sicher weiss ich nicht, wie gut Sandro Schwarz ist. Zuletzt (also so die letzten 6-7 Monate) funktionierte vieles gut. Es ist eher unspektakulär, es ist Bundesligastandard und IMO sicherlich nicht auf dem Niveau von Tuchel oder Klopp, aber auch nicht schlecht und zur momentanen Situation passend.

Ich habe auf jeden Fall den Eindruck, dass er dazulernt und sich anpasst. Das ist auf jeden Fall gut.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Donnerstag, 30.08.2018, 16:05 (vor 77 Tagen) @ MPO

Beim letzten Heimspiel fand ich gut, dass er den Ridle nach hinten zog. Das zeigt ja, dass er doch flexibel sein kann. Allerdings sind ihm gegenüber weiterhin ne Menge Leute skeptisch, hab beim VfB Spiel wieder einiges gehört. Geht mir auf den Geist :-|

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Donnerstag, 30.08.2018, 16:10 (vor 77 Tagen) @ Hechtsheimer

Beim letzten Heimspiel fand ich gut, dass er den Ridle nach hinten zog. Das zeigt ja, dass er doch flexibel sein kann.

Fand ich auch gut. Simple Anpassung mit guter Wirkung. Spricht sehr für ihn wie auch die Mannschaft.

Allerdings sind ihm gegenüber weiterhin ne Menge Leute skeptisch, hab beim VfB Spiel wieder einiges gehört. Geht mir auf den Geist :-|

Die meisten Fans machen alles erfolgsabhängig. Primär wichtig ist den meisten einfach Erfolg. Ist der in mehr als ausreichendem Maße vorhanden, dann wird die Spielweise kritisiert. Und wenns halt nicht läuft, dann ist ausnahmslos alles scheiße.

Das Gemosere wird sich nur legen, wenn wir regelmässig punkten und uns eher im einstelligen Bereich aufhalten. Das ist halt heute so. :-\

Alles zum Spiel gegen den FCN

elmex, Donnerstag, 30.08.2018, 16:20 (vor 77 Tagen) @ MPO

Wenn wir einen einstelligen Platz erreichen, dann wird gejammer weil es für EL nicht gereicht hat. Erreichen wir die EL, wird gejammert weil es für CL nicht gerreicht hat usw. Die Leute finden immer einen Grund. Bin mal gespannt wer irgendwann auf Sandro folgt und was es dann tolles zu hören gibt. ;-)

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Donnerstag, 30.08.2018, 16:30 (vor 77 Tagen) @ elmex

Wenn wir einen einstelligen Platz erreichen, dann wird gejammer weil es für EL nicht gereicht hat. Erreichen wir die EL, wird gejammert weil es für CL nicht gerreicht hat usw. Die Leute finden immer einen Grund. Bin mal gespannt wer irgendwann auf Sandro folgt und was es dann tolles zu hören gibt. ;-)

Thats the game... ;-)

Alles zum Spiel gegen den FCN

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 30.08.2018, 16:47 (vor 77 Tagen) @ elmex

Wenn wir einen einstelligen Platz erreichen, dann wird gejammer weil es für EL nicht gereicht hat. Erreichen wir die EL, wird gejammert weil es für CL nicht gerreicht hat usw. Die Leute finden immer einen Grund. Bin mal gespannt wer irgendwann auf Sandro folgt und was es dann tolles zu hören gibt. ;-)

Bo wird der nächste...

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Donnerstag, 30.08.2018, 17:48 (vor 77 Tagen) @ Alsodoch

Schon wieder ein Eigentor? Egal, unser Traum lebt!

Alles zum Spiel gegen den FCN

Milestone-Mainz, Donnerstag, 30.08.2018, 17:24 (vor 77 Tagen) @ MPO

Das Gemosere wird sich nur legen, wenn wir regelmässig punkten und uns eher im einstelligen Bereich aufhalten. Das ist halt heute so. :-\

Nö, die meisten Pöbelrentner, die ich kenne, wollen einfach nur eine Mannschaft sehen, die versucht Fußball zu spielen, sich voll reinhängt und nicht so eine Darstellung liefert wie in weiten Teilen der vergangenen Saison.
Wenn dann mal ein einstelliger Tabellenplatz bei rumkommt, schön, wenn nicht dann halt nicht.

Alles zum Spiel gegen den FCN

sjott @, Donnerstag, 30.08.2018, 17:38 (vor 77 Tagen) @ Milestone-Mainz

Nö, die meisten Pöbelrentner, die ich kenne, wollen einfach nur eine Mannschaft sehen, die versucht Fußball zu spielen, sich voll reinhängt und nicht so eine Darstellung liefert wie in weiten Teilen der vergangenen Saison.
Wenn dann mal ein einstelliger Tabellenplatz bei rumkommt, schön, wenn nicht dann halt nicht.

Und was genau hatten die dann beim Spiel letzten Sonntag (denn darum ging es) zu meckern?

Alles zum Spiel gegen den FCN

Milestone-Mainz, Donnerstag, 30.08.2018, 18:20 (vor 77 Tagen) @ sjott

Nö, die meisten Pöbelrentner, die ich kenne, wollen einfach nur eine Mannschaft sehen, die versucht Fußball zu spielen, sich voll reinhängt und nicht so eine Darstellung liefert wie in weiten Teilen der vergangenen Saison.
Wenn dann mal ein einstelliger Tabellenplatz bei rumkommt, schön, wenn nicht dann halt nicht.


Und was genau hatten die dann beim Spiel letzten Sonntag (denn darum ging es) zu meckern?

Im Supporter-Bereich O-Block gab es die eine oder andere Kritik an den vielen unpräzisen langen Bällen. :-D

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Donnerstag, 30.08.2018, 18:31 (vor 77 Tagen) @ Milestone-Mainz

Im R-Bereich an den vielen kurzen Fehlpässen: "ei spielt der schon widder zum Gegner".

Alles zum Spiel gegen den FCN

mainzzer, Freitag, 31.08.2018, 13:19 (vor 76 Tagen) @ sjott

Nö, die meisten Pöbelrentner, die ich kenne, wollen einfach nur eine Mannschaft sehen, die versucht Fußball zu spielen, sich voll reinhängt und nicht so eine Darstellung liefert wie in weiten Teilen der vergangenen Saison.
Wenn dann mal ein einstelliger Tabellenplatz bei rumkommt, schön, wenn nicht dann halt nicht.


Und was genau hatten die dann beim Spiel letzten Sonntag (denn darum ging es) zu meckern?

Also, ich als langjähriger, passionierter, mittlerweile Ü-50 Pöbelrentner hatte nix zu meckern. :-D
So wie gegen Strgrt will ich die Buben sehen.

Alles zum Spiel gegen den FCN

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 31.08.2018, 13:28 (vor 76 Tagen) @ mainzzer

Nö, die meisten Pöbelrentner, die ich kenne, wollen einfach nur eine Mannschaft sehen, die versucht Fußball zu spielen, sich voll reinhängt und nicht so eine Darstellung liefert wie in weiten Teilen der vergangenen Saison.
Wenn dann mal ein einstelliger Tabellenplatz bei rumkommt, schön, wenn nicht dann halt nicht.


Und was genau hatten die dann beim Spiel letzten Sonntag (denn darum ging es) zu meckern?


Also, ich als langjähriger, passionierter, mittlerweile Ü-50 Pöbelrentner hatte nix zu meckern. :-D
So wie gegen Strgrt will ich die Buben sehen.

Ich bin knapp U50 ;-) aber ich hab auf der Tribüne ganz schön gemeckert... auf und über Gomez, die immer wieder reklamierende Heulsuse, dem hätte ich allein für das ganze Diskutieren (oft zu Situationen, bei denen er noch nicht mal in der Nähe war) gelb gegeben... ;-)

Alles zum Spiel gegen den FCN

mainzzer, Freitag, 31.08.2018, 14:33 (vor 76 Tagen) @ smartie

Ahjo... de Gomess. Ging doch aber um unsere Buben. Da hatte ich nix zu meckern, diesmal ;-)

Alles zum Spiel gegen den FCN

TuS-FSV, Donnerstag, 30.08.2018, 17:02 (vor 77 Tagen) @ Hechtsheimer

Beim letzten Heimspiel fand ich gut, dass er den Ridle nach hinten zog. Das zeigt ja, dass er doch flexibel sein kann. Allerdings sind ihm gegenüber weiterhin ne Menge Leute skeptisch, hab beim VfB Spiel wieder einiges gehört. Geht mir auf den Geist :-|

Ja. Und bei dem Pokalspiel fand ich es gut das er den Mut hatte nach der Roten Karte keine Offensivspieler zu opfern, sondern Gbamin etwas zurückzog. Denke viele andere Trainer wären auf Sicherheit gegangen und hätten Gbamin als zentrale Stütze im DM gelassen und einen IV für einen Offensiven (Mateta, Holtmann, Maxim oder de Blasis) gebracht.

Denke in dieser Saison wird sich zeigen wie gut Schwarz als Trainer ist. Vor allem daran, wie sich die zahlreichen jungen Talente/Spieler wie Holtmann, Onisiwo, Hack, Öztunali oder Quaison (weiter-)entwickeln. Denke 2-3 von denen sollten schon nen Sprung machen.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 30.08.2018, 16:07 (vor 77 Tagen) @ MPO

Das heißt ja, UNSER Trainer ist schlecht :-P


Ne, der Umkehrschluss funktioniert nicht. ;-)

Aber um das ernst zu beantworten: Wirklich sicher weiss ich nicht, wie gut Sandro Schwarz ist. Zuletzt (also so die letzten 6-7 Monate) funktionierte vieles gut. Es ist eher unspektakulär, es ist Bundesligastandard und IMO sicherlich nicht auf dem Niveau von Tuchel oder Klopp, aber auch nicht schlecht und zur momentanen Situation passend.

Ich habe auf jeden Fall den Eindruck, dass er dazulernt und sich anpasst. Das ist auf jeden Fall gut.

Ich meine auch, dass das letzte Jahr ein brutales Lehrjahr war, aber man auch gegen Ende der Rückrunde sehen konnte, dass das Lernen angefangen hat.
Kann also nur besser werden.:-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Kicker: Das wird der Schlüssel in Nürnberg

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Donnerstag, 30.08.2018, 13:49 (vor 77 Tagen) @ sjott

Mit reichlich Selbstbewusstsein reist der 1. FSV Mainz 05 am Samstag zum Aufsteiger nach Nürnberg. Und auch wenn Trainer Sandro Schwarz ein emotionales Spiel erwartet, ist die Zielrichtung doch klar: Es soll ein Auswärtssieg her. Denn das war letzte Saison ein Knackpunkt.
[..]
.. und verwies auf die zahlreichen Alternativen, die der Kader auf der Außenbahn hergebe: Karim Onisiwo, Robin Quaison, Jonathan Burkhardt, Gerrit Holtmann oder Neuzugang Jean-Paul Boetius seien denkbare Optionen. Selbst der Argentinier komme am Samstag beim 1. FC Nürnberg (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bereits infrage.

J-P.B ist also Argentinier ???
Die Quellen vom Kicker möchte ich haben :-D

Weiter lesen.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

mainz05.de: Infos für Auswärtsfahrer

sjott @, Freitag, 31.08.2018, 15:07 (vor 76 Tagen) @ sjott

gibt es hier.

Die Pfeifen des Spiels

sjott @, Freitag, 31.08.2018, 16:59 (vor 76 Tagen) @ sjott

Guido Winkmann (Kerken)
Christian Bandurski (Oberhausen)
Arno Blos (Deizisau)
Martin Petersen (Stuttgart)

im Betamax-Kabuff:
Tobias Stieler (Hamburg)
Christof Günsch (Berlin)

Quelle: mainz05.de

Die Pfeifen des Spiels

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Freitag, 31.08.2018, 17:59 (vor 76 Tagen) @ sjott

Guido Winkmann (Kerken)
Christian Bandurski (Oberhausen)
Arno Blos (Deizisau)
Martin Petersen (Stuttgart)

im Betamax-Kabuff:
Tobias Stieler (Hamburg)
Christof Günsch (Berlin)

Quelle: mainz05.de

Dann hoffen wir mal das Beste !!

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Die Pfeifen des Spiels

smartie @, Mainz-Kastel, Freitag, 31.08.2018, 18:12 (vor 76 Tagen) @ Alsodoch

Guido Winkmann (Kerken)
Christian Bandurski (Oberhausen)
Arno Blos (Deizisau)
Martin Petersen (Stuttgart)

im Betamax-Kabuff:
Tobias Stieler (Hamburg)
Christof Günsch (Berlin)

Quelle: mainz05.de


Dann hoffen wir mal das Beste !!

Da Winkmann für mich einer der schlimmsten ist, kann man in der Tat nur hoffen... oder beten...

Die Pfeifen des Spiels

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 11:14 (vor 75 Tagen) @ smartie

Nicht zu vergesssen, Stieler als VAR, der ist auch nur eine Parodie von Spitzenschiri....

Die Pfeifen des Spiels

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 19:44 (vor 75 Tagen) @ sjott

Da will ich heute mal überhaupt nicht meckern !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Die Pfeifen des Spiels

eberennterwiederlos @, Samstag, 01.09.2018, 20:05 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

Da will ich heute mal überhaupt nicht meckern !

Denke auch das war im Gesamten okay, jedenfalls besser als z.T. befürchtet...

Die Pfeifen des Spiels

elmex, Samstag, 01.09.2018, 23:39 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

<das Foul an Mateta am gegnerischen 16er ist schon etwas Grund zu motzen. Waren noch so 2-3 Szenen, aber nichts wildes. Vor allem kam der VAR mal nicht zum Einsatz, was für ein Glück.

Die Pfeifen des Spiels

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 02.09.2018, 00:31 (vor 75 Tagen) @ elmex

<das Foul an Mateta am gegnerischen 16er ist schon etwas Grund zu motzen. Waren noch so 2-3 Szenen, aber nichts wildes. Vor allem kam der VAR mal nicht zum Einsatz, was für ein Glück.

Eben dees.

Bei Wahre Tabelle diskutieren sie über ein Foul an Mwene in der 90' - ist mir total entgangen, hätte es auch Rot geben können statt "nur" gelb.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Startelf

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 14:33 (vor 75 Tagen) @ sjott

Startelf

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 14:33 (vor 75 Tagen) @ knightclub
bearbeitet von knightclub, Samstag, 01.09.2018, 14:38

Kein Ujah (Baby geboren...), kein Holtmann dafür Onisiwo in der Start11.

Quaison wahrscheinlich auf dem linken Flügel.... ?!

Startelf

Nope @, Samstag, 01.09.2018, 14:47 (vor 75 Tagen) @ knightclub

Komisch, dass Holtmann fehlt.

Und von Onisiwo ist der Trainer offenbar überzeugt. Wer weis ...

Startelf

Lerche51, Samstag, 01.09.2018, 14:53 (vor 75 Tagen) @ Nope

Komisch, dass Holtmann fehlt.

Und von Onisiwo ist der Trainer offenbar überzeugt. Wer weis ...

Lt. FB (Mainz05) ist Holtmann angeschlagen und musste deshalb in Mainz bleiben.

Startelf

smartie @, Mainz-Kastel, Samstag, 01.09.2018, 15:03 (vor 75 Tagen) @ Lerche51

Komisch, dass Holtmann fehlt.

Und von Onisiwo ist der Trainer offenbar überzeugt. Wer weis ...


Lt. FB (Mainz05) ist Holtmann angeschlagen und musste deshalb in Mainz bleiben.

Also ich bin ja von Onisiwo überhaupt nicht überzeugt, lasse mich aber gerne eines besseren belehren...

Interessant finde ich, dass Donati (wieder) nicht im Kader ist, obwohl er ja jetzt sehr wahrscheinlich nicht mehr wechseln wird. Ob Mwene jetzt wirklich (schon) besser ist als Donati, weiß ich ehrlich gesagt nicht... Aber vielleicht tut sich ja bis heute Abend noch was, ich glaube irgendwo ist das Transferfenster noch offen...

Startelf

Stingbo, Samstag, 01.09.2018, 15:24 (vor 75 Tagen) @ smartie

Spekulatius :-D

Startelf

Hechtsheimer, Samstag, 01.09.2018, 15:27 (vor 75 Tagen) @ smartie

Und von Onisiwo ist der Trainer offenbar überzeugt. Wer weis ...

Mal schauen wieviel Bälle er heute wieder verdaddelt, aber vielleicht holt er ja einen Elfer raus.

Startelf

Nope @, Samstag, 01.09.2018, 15:39 (vor 75 Tagen) @ Hechtsheimer

Zumindest ist das Stadion in Nürnberg auch alles andere als voll. Und das am ersten heimspieltag nach Wiederaufstieg.

Gefällt mir nicht.. (nun ja)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 15:54 (vor 75 Tagen) @ knightclub

was ich in den ersten 25 Minuten sehe

Edit - korrigiere mich
1:0 Mateta - assist Aaron

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

TOOOOOR! Mateta

sjott @, Samstag, 01.09.2018, 15:56 (vor 75 Tagen) @ knightclub

:dh:

TOOOOOR! Mateta

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 15:59 (vor 75 Tagen) @ sjott

:dh:

Geiles Ding, wie auch die Flanke !:party: :welle:

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

TOOOOOR! Mateta

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 16:17 (vor 75 Tagen) @ sjott

:dh:

Ab Tor einwandfrei, Mateta erste Sahne, auch nach hinten !

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

TOOOOOR! Mateta

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 16:29 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

joa. die KO für Aaron würde ich aber gleich hinlegen.

Hinten die Seite dicht und so eine feine Flanke aus dem Halbfeld, der letzte bei uns, der das so konnte, war Pospech... und das ist eine Weile her.

TOOOOOR! Mateta

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 16:31 (vor 75 Tagen) @ knightclub

joa. die KO für Aaron würde ich aber gleich hinlegen.

Hinten die Seite dicht und so eine feine Flanke aus dem Halbfeld, der letzte bei uns, der das so konnte, war Pospech... und das ist eine Weile her.

Nur von der anderen Seite :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Wechsel zur HZ

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 16:34 (vor 75 Tagen) @ sjott

Bungert für Niakathé wg gelbe Karte

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Ausgleich

sjott @, Samstag, 01.09.2018, 16:37 (vor 75 Tagen) @ knightclub

1:1

Ausgleich

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 16:39 (vor 75 Tagen) @ sjott

1:1

Geile Eckenvariante :-(

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Ausgleich

04plus01er, Samstag, 01.09.2018, 16:48 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

Was machen die Bube da gerade ?

Ausgleich

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 16:49 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

Bitte Boetius für Onisiwo...

Ausgleich

dingodil, Samstag, 01.09.2018, 17:09 (vor 75 Tagen) @ sjott

Also ein Abpfiff wär jetzt mal nicht das Schlechteste...

Ausgleich

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 17:23 (vor 75 Tagen) @ sjott

Schwein gehabt, mehr war nicht drin und auch nicht verdient.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Ausgleich

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 17:25 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

Schwein gehabt, mehr war nicht drin und auch nicht verdient.

allerdings.... die Neuzugänge haben mir neben Müller am besten gefallen... Zweite Halbzeit war nicht bundesligawürdig

Ausgleich

Nope @, Samstag, 01.09.2018, 17:41 (vor 75 Tagen) @ knightclub

Die Mannschaft war in der ersten Halbzeit zu sehr auf Sicherheit aus und hat das 1-0 nur verwaltet. Dann Gegentor und Heimmanschaft wacht auf.
Die Gegenwehr hat mir nicht gefallen. Frage ist: Konnten Sie nicht oder sollten sie nicht?

Onisiwo ist genau so gut wie er hier im Forum gesehen wird.
Dann lieber gleich mit Bötius von Rotterdam.

Weil es ja eh einer schreiben muss : Pablo hat mir gefehlt.

Ausgleich

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 17:48 (vor 75 Tagen) @ Nope

Die Mannschaft war in der ersten Halbzeit zu sehr auf Sicherheit aus und hat das 1-0 nur verwaltet. Dann Gegentor und Heimmanschaft wacht auf.
Die Gegenwehr hat mir nicht gefallen. Frage ist: Konnten Sie nicht oder sollten sie nicht?

Onisiwo ist genau so gut wie er hier im Forum gesehen wird.
Dann lieber gleich mit Bötius von Rotterdam.

Weil es ja eh einer schreiben muss : Pablo hat mir gefehlt.

*ok*

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Ausgleich

Heimschiri @, Samstag, 01.09.2018, 17:56 (vor 75 Tagen) @ Nope

Weil es ja eh einer schreiben muss : Pablo hat mir gefehlt.

Mir auch...kleiner Mann, grosse Lücke.

Ausgleich

Sebastian, Samstag, 01.09.2018, 19:18 (vor 75 Tagen) @ Heimschiri

Mir auch...kleiner Mann, grosse Lücke.

Klar, Thurk fehlt auch irgendwie

Ausgleich

Graf P., Samstag, 01.09.2018, 20:19 (vor 75 Tagen) @ Sebastian

Mir auch...kleiner Mann, grosse Lücke.


Klar, Thurk fehlt auch irgendwie

Bumm. Versenkt.

Ausgleich

Bruchwegteufel, Samstag, 01.09.2018, 20:56 (vor 75 Tagen) @ Graf P.

Mir auch...kleiner Mann, grosse Lücke.


Klar, Thurk fehlt auch irgendwie


Bumm. Versenkt.

Meinten sie: BummBumm? :-D

Ausgleich

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 18:18 (vor 75 Tagen) @ sjott

1:1

Wie sagt Rouveb so richtig ?
Letztes Jahr hätten wir dieses Spiel verloren !
Stimmt.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Ausgleich

Jammerlappe, Sonntag, 02.09.2018, 10:41 (vor 74 Tagen) @ Alsodoch

1:1


Wie sagt Rouveb so richtig ?
Letztes Jahr hätten wir dieses Spiel verloren !
Stimmt.

Wir haben letztes Jahr gegen den Club gespielt?

Zum Spiel: Kunde, Mateta und Aaron haben mich überzeugt. Der Bauerntrick zum 1:1 hat natürlich den Sieg in weite Ferne gerückt. „Nicht bundesligawürdig“ ist völlig überzogen. Dieses Team hat fußballerisch und taktisch viel Potential. Augsburg wird ein klarer Fingerzeig.

Ausgleich

knightclub @, Sonntag, 02.09.2018, 12:54 (vor 74 Tagen) @ Jammerlappe

1:1


Wie sagt Rouveb so richtig ?
Letztes Jahr hätten wir dieses Spiel verloren !
Stimmt.


Wir haben letztes Jahr gegen den Club gespielt?

Zum Spiel: Kunde, Mateta und Aaron haben mich überzeugt. Der Bauerntrick zum 1:1 hat natürlich den Sieg in weite Ferne gerückt. „Nicht bundesligawürdig“ ist völlig überzogen. Dieses Team hat fußballerisch und taktisch viel Potential. Augsburg wird ein klarer Fingerzeig.

Die Aussage kam ja auch von mir. Bezog sich aber auf die zweite Halbzeit.

Taktische Umstellung und ein wenig mehr Biss des Gegners sowie das frühe Gegentor haben unseren Jungs völlig den Zahn gezogen.

Die zweite Halbzeit war auch nicht bundesligawürdig. Ein stärkerer Gegner hätte uns in der Phase besiegt, so stark war Nürnberg nicht. Dass sie es besser können, haben sie ja in der ersten Halbzeit und den beiden Spielen zuvor gezeigt.

Ist wohl eine Mentalitätsfrage. Brosi wirklich von der Rolle und unsere IV nur noch mit Langholz nach vorne, kein Vertrauen mehr in die eigene Kombinationsfähigkeit. Daran ist zu arbeiten.

Was mich aber positiv stimmt, mit Aaron und JPM haben wir wirklich neue Qualität im Kader und Kunde deutet an, dass der auch das Potential zu mehr hat.

Also, an den Schwächen arbeiten und dann sieht das gegen Augsburg auch wieder anders aus.

Boetius für Maxim

sjott @, Samstag, 01.09.2018, 16:57 (vor 75 Tagen) @ knightclub

Zwoter Wechsel in Minute 65.

Boetius für Maxim

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 16:59 (vor 75 Tagen) @ sjott

jo, Maxim war auch nicht besser als Onisiwo...

der kann auch noch vom Platz

Boetius für Maxim

elmex, Samstag, 01.09.2018, 18:32 (vor 75 Tagen) @ knightclub

jo, Maxim war auch nicht besser als Onisiwo...

der kann auch noch vom Platz

IMmerhin hat Onisiwo nach hinten mitgearbeitet, Maximn ist nur nach hinten getrabt. Frage mich wo der Maxim des Aue Spiels geblieben ist? Wie kann man so 2 unterschiedliche Gesichter zeigen? Also mit der Leistung kann er gerne auf der Bank oder zuhause bleiben. Und Quaison ist auch erst aufgeblüht als er wieder als 2. Spitze ran durfte. Mateta hat mir gut gefallen, der hat echt mächtig Betrieb gemacht. Kunde fand ich auch gut, aber zuviele riskante Fehlpässe. Ansonsten natürlich noch Aaron und der Beste war Müller.

Ich frage mich warum man da so behäbig auftritt? Nach der Führung hätte man ordentlich Druck aufbauen müssen um auf das zweite Tor zu gehen. Beim Ausgleich hat Brosi gepennt und Maxim den Raum nicht zugestellt. Der hatte die beste Sicht auf den Ausgleich.

Aber wie Rouven bereits sagte, letzte Saison hätten wir das Ding verloren. Trotzdem unnötig unter Druck geraten, hätte alles nicht seien müssen.

Boetius für Maxim

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Samstag, 01.09.2018, 18:45 (vor 75 Tagen) @ elmex
bearbeitet von Alsodoch, Samstag, 01.09.2018, 18:49

jo, Maxim war auch nicht besser als Onisiwo...

der kann auch noch vom Platz


IMmerhin hat Onisiwo nach hinten mitgearbeitet, Maximn ist nur nach hinten getrabt. Frage mich wo der Maxim des Aue Spiels geblieben ist? Wie kann man so 2 unterschiedliche Gesichter zeigen? Also mit der Leistung kann er gerne auf der Bank oder zuhause bleiben.

Selbiges passt zu Brosi.

Und Quaison ist auch erst aufgeblüht als er wieder als 2. Spitze ran durfte.

Da gehört er ja auch hin !

Mateta hat mir gut gefallen, der hat echt mächtig Betrieb gemacht.

So sieht es aus, ein echter Gewinn

Kunde fand ich auch gut, aber zuviele riskante Fehlpässe. Ansonsten natürlich noch Aaron und der Beste war Müller.

Kund fand ich super als Gbamin Erstz, auch wenn nicht alles funzte, aber seine Pässe, die ankamen waren erste Sahne.

Boëtius z.B. hat einen ersten guten Eindruck hinterlassen, trotzdem er er nicht auf "seiner" Position ran durfte.

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Boetius für Maxim

knightclub @, Samstag, 01.09.2018, 19:13 (vor 75 Tagen) @ Alsodoch

Kunde und Bote wollten wenigstens noch was bewirken, hat man gesehen. Nur vorne war wirklich nur Mateta hellwach. Quaison mit Licht und Schatten, am Ende vielleicht ein wenig konditionell abgebaut ?!

Mwene für Onisiwo

sjott @, Samstag, 01.09.2018, 17:10 (vor 75 Tagen) @ knightclub
bearbeitet von sjott, Samstag, 01.09.2018, 17:22

Letzer Wechsel in Minute 80.

PK nachm Spiel

sjott @, Sonntag, 02.09.2018, 12:42 (vor 74 Tagen) @ sjott

Das Spiel aus Glubb-Sicht

sjott @, Sonntag, 02.09.2018, 13:02 (vor 74 Tagen) @ sjott

Falls wer mag ... Beglubbt TV

Stimmen nachm Spiel

sjott @, Sonntag, 02.09.2018, 13:41 (vor 74 Tagen) @ sjott

von Brosinski und Bungert auf mainz05.de.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Hadschi, Schwabenheim an der Selz, Sonntag, 02.09.2018, 16:32 (vor 74 Tagen) @ sjott

Egal, unser Traum lebt!.

Manchmal wäre es sinnvoll, sich von 200-500 Dauerkarten zu trennen, um 2000-5000 potenzielle neue/wiederkehrende Kunden zu gewinnen.

Warum beleidigend werden?

Drumrumgugger, Sonntag, 02.09.2018, 17:30 (vor 74 Tagen) @ Hadschi

Für die Überschrift würde ich gelb geben.

Der Post dazu ist soooo sinnbefreit. Die von dir angesprochenen Assis haben z.B. letute Woche eine tolle Choreo gezaubert und sorgen bei den Spielen für Stimmung.


Wiedermal keine Choreo und keine Stimmung - Egal unser Traum lebt!

Gesundheit

Schöppsche, Sonntag, 02.09.2018, 19:00 (vor 74 Tagen) @ Hadschi

Schreib doch dazu was auf Facebook.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Captain Spaulding, Sonntag, 02.09.2018, 19:00 (vor 74 Tagen) @ Hadschi

Genau des!.

Wir brauchen wieder mehr Kunden!.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Prophet, Sonntag, 02.09.2018, 19:18 (vor 74 Tagen) @ Captain Spaulding

Das wird teuer... Für den einen haben wir schon 7,5 Millionen bezahlt :-D

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Captain Spaulding, Sonntag, 02.09.2018, 20:01 (vor 74 Tagen) @ Prophet

Das wird teuer... Für den einen haben wir schon 7,5 Millionen bezahlt :-D

Wasse Glück müsse mer da kei Zinse zahle.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

strombergbernd, Sonntag, 02.09.2018, 20:24 (vor 74 Tagen) @ Captain Spaulding

Das wird teuer... Für den einen haben wir schon 7,5 Millionen bezahlt :-D


Wasse Glück müsse mer da kei Zinse zahle.

Jo bei der Niedrigzinsphase muss des Geld weg. Also noch mehr Pyro. Was interessiert des Spiel unne aufm Feld? Egal...

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

knightclub @, Montag, 03.09.2018, 08:30 (vor 73 Tagen) @ strombergbernd

Irgendwie seltsam... da wird für einen guten Zweck von Normalfans gesammelt, dann aber mit Pyrofackeln wieder eine Strafe für den Verein in Kauf genommen.

Manche Spender mögen nun sogar glauben, dass mit dem eingesammelten Geld auch Pyrofackeln gekauft werden...

Insgesamt eine unglückliche Konstellation.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Hechtsheimer, Montag, 03.09.2018, 09:01 (vor 73 Tagen) @ knightclub

Hab jetzt die Faxen auch dick. Beim letzten Heimspiel wurde für die Choreo gesammelt, die ja auch überragend war. Hab aber keine Böcke die Pyro mit zu unterstützen, werde also in Zukunft nix mehr spenden. Da müssen sie uns Blöd-Normalo Fans schon klar machen, welches Geld wohin geht. Also so ne Art Ankreuzding...nee, is quatsch. Die Ultras können so viel Pyro machen wie sie wollen, Verbote helfen da eh nix. Man muss es aber nicht noch finanziell unterstützen, finde es allgemein schad, macht echt nen großen Graben innerhalb der Fangemeinde.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Nope @, Montag, 03.09.2018, 09:30 (vor 73 Tagen) @ Hechtsheimer

Jep. Vor allem das mit dem Graben.


Hatte vor was zu überweisen für die Choreo. Aber angesichts dieser Lage überlege ich da doch sehr.

Gerücht?

Drumrumgugger, Montag, 03.09.2018, 21:03 (vor 73 Tagen) @ knightclub

Irgendwie seltsam... da wird für einen guten Zweck von Normalfans gesammelt, dann aber mit Pyrofackeln wieder eine Strafe für den Verein in Kauf genommen.

Manche Spender mögen nun sogar glauben, dass mit dem eingesammelten Geld auch Pyrofackeln gekauft werden...

Insgesamt eine unglückliche Konstellation.

Super, tolles Gerücht in die Welt gesetzt und gleich springen hier einige drauf.

Wenn für Choreo gesammelt wird wird das Geld auch dafür genutzt. Pyro wird davon nicht gekauft.

Klar, kann man glauben oder nicht, es gibt aber bei Ultras einen Ehernkodex, da vertraue ich drauf.

Gerücht?

Spielwitz, Dienstag, 04.09.2018, 08:29 (vor 72 Tagen) @ Drumrumgugger

Eins vorweg: Mir ist das Abfackeln von Pyros prinzipiell völlig wurscht (so lange niemand dadurch gefährdet wird, wovon ich aber eigentlich ausgehe, da bislang noch nichts schlimmeres passiert ist) und ich halte die totale Ablehnungshaltung des DFB auch eher für falsch.
Aber was ich für genau so sinnlos erachte, sind die 59 T€ Strafe, die der Verein letzte Saison zahlen musste.

Wäre denn der Ansatz, dass der Verein den Fans für Choreos/Auswärtsfahrten/etc. diese 5 T€ pro Monat zur Verfügung stellt, sofern dann keine Pyros mehr abgefackelt werden, so falsch? (keine Ahnung, ob der Verein das mit ginge, aber ich glaube, dass aktuell die Vorzeichen nicht schlecht stehen, um solche Dinge konstruktiv zu besprechen)
Denn ich persönlich freue mich über jede gelungene Choreo. Und diese können ja durchaus auch mal DFB-kritisch oder was auch immer sein. Mit dieser Art des Protests, "nimmt man sicher mehr Leute mit", als mit dem Abbrennen von Leuchtfeuern.

Gerücht?

Hechtsheimer, Dienstag, 04.09.2018, 08:46 (vor 72 Tagen) @ Spielwitz

Ist ne gute Idee die der Verein mal prüfen sollte. Da sich aber nicht alle Ultra Gruppierungen grün sind, glaube ich da nur bedingt an Erfolg.

Gerücht?

mitok, Dienstag, 04.09.2018, 12:38 (vor 72 Tagen) @ Spielwitz

Äh -
Vereinsseitig die Kollektivstrafen wieder einführen, die der DFB gerade abgeschafft hat?
Ganz ehrlich?

Gerücht?

Spielwitz, Dienstag, 04.09.2018, 13:20 (vor 72 Tagen) @ mitok

Äh, wo habe ich was von Strafe geschrieben?

Gerücht?

mitok, Mittwoch, 05.09.2018, 00:01 (vor 72 Tagen) @ Spielwitz

Der Vorschlag, 5 T€ pro Monat in Aussicht zu stellen ...

und dann allen wieder wegnehmen, wenn einzelne sich fehlverhalten:

Das ist nicht nur Grusel-Pädagogik. Das ist natürlich das Prinzip, das Kollektiv stellvertretend zu bestrafen, in der Hoffnung, dass es dann gegen die "Störer" vorgeht.

Ich finds total daneben.

Gerücht?

florifo @, Mittwoch, 05.09.2018, 08:49 (vor 71 Tagen) @ mitok

Naaaaaaja seh ich jetzt dezent anders, umgekehrt wird ein Schuh draus.
Mal davon abgesehen, dass der Grundgedanke mir relativ wurscht ist:
Der Verein soll ja "normales" Verhalten belohnen, in dem er wenn sich eine Gruppe Menschen so benimmt wie es gewünscht ist dass sie sich benimmt, mit Geld bedenkt - welches nicht gezahlt wird, wenn sich schlecht benommen wird.

Kollektivstrafe wäre für mich, wenn man sagen würde: So, es wurd gezündelt, jetzt dürfen alle Q-Block-Steher beim nächsten Spiel nicht ins Stadion. Ätsch.

Gerücht?

Binger-Mäuseturm, Mittwoch, 05.09.2018, 09:08 (vor 71 Tagen) @ florifo

Ultras nehmen doch aber glaub ich grundsätzlich kein Geld vom Verein...

Gerücht?

florifo @, Mittwoch, 05.09.2018, 09:22 (vor 71 Tagen) @ Binger-Mäuseturm

Mag ja sein - hat aber mit dem Grundgedanken in erster Linie nix zu tun.

Gerücht?

Binger-Mäuseturm, Mittwoch, 05.09.2018, 09:35 (vor 71 Tagen) @ florifo

Naja doch...du schreibst mit Geld bedenken...das würde voraussetzen, dass jmd das Geld auch annimmt.

Gerücht?

florifo @, Mittwoch, 05.09.2018, 10:10 (vor 71 Tagen) @ Binger-Mäuseturm

Jo.. Vergiss es einfach. Danke.

Gerücht?

MSGA, Mittwoch, 05.09.2018, 09:33 (vor 71 Tagen) @ Binger-Mäuseturm

... die lassen es lieber den Verein als Strafe zahlen.


Mal wieder Strafe für's zündeln bezahlt? Egal, unser Traum lebt.

Gerücht?

Spielwitz, Mittwoch, 05.09.2018, 19:14 (vor 71 Tagen) @ mitok

Ich wusste nicht, dass Ultras pädagogisch betreut werden müssen...
Und eins ist ja wohl klar: Wenn die Ultras generell Pyro verhindern wollten, dann gäbe es auch kein Pyro von Einzelnen.
Und der Grundgedanke ist Belohnung und nicht Strafe. Das gedanklich umzudrehen und dann wieder als Strafe zu verkaufen, ist schon sehr kreativ...

Gerücht?

Weizen05, Mittwoch, 05.09.2018, 22:14 (vor 71 Tagen) @ Spielwitz

Ich wusste nicht, dass Ultras pädagogisch betreut werden müssen...

Unerträgliche Schmerzen.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

grisue, Dienstag, 04.09.2018, 09:30 (vor 72 Tagen) @ Drumrumgugger

Irgendwie seltsam... da wird für einen guten Zweck von Normalfans gesammelt, dann aber mit Pyrofackeln wieder eine Strafe für den Verein in Kauf genommen.

Manche Spender mögen nun sogar glauben, dass mit dem eingesammelten Geld auch Pyrofackeln gekauft werden...

Insgesamt eine unglückliche Konstellation.


Super, tolles Gerücht in die Welt gesetzt und gleich springen hier einige drauf.

Wenn für Choreo gesammelt wird wird das Geld auch dafür genutzt. Pyro wird davon nicht gekauft.

Klar, kann man glauben oder nicht, es gibt aber bei Ultras einen Ehernkodex, da vertraue ich drauf.

Dazu braucht es keine "Gerüchte" Jeder mit klarem Kopf denkt sich, wenn die Ultras weniger für Pyro ausgeben oder der Verein für Strafen, dann ist auch ganz schnell Geld für Choreos übrig.

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 09:50 (vor 72 Tagen) @ grisue

Irgendwie seltsam... da wird für einen guten Zweck von Normalfans gesammelt, dann aber mit Pyrofackeln wieder eine Strafe für den Verein in Kauf genommen.

Manche Spender mögen nun sogar glauben, dass mit dem eingesammelten Geld auch Pyrofackeln gekauft werden...

Insgesamt eine unglückliche Konstellation.


Super, tolles Gerücht in die Welt gesetzt und gleich springen hier einige drauf.

Wenn für Choreo gesammelt wird wird das Geld auch dafür genutzt. Pyro wird davon nicht gekauft.

Klar, kann man glauben oder nicht, es gibt aber bei Ultras einen Ehernkodex, da vertraue ich drauf.


Dazu braucht es keine "Gerüchte" Jeder mit klarem Kopf denkt sich, wenn die Ultras weniger für Pyro ausgeben oder der Verein für Strafen, dann ist auch ganz schnell Geld für Choreos übrig.

Doch, das ist ziemlich nahe an der Verleumdung, weil es nahelegt, Spenden könnten entgegen ihrer Widmung zweckentfremdet werden. Es ist außerdem auch inhaltlich verfehlt, weil es voraussetzt, dass eine Choreo, die wesentlich vom Verein finanziert ist, dasselbe wäre wie eine aus der Kurve selbst heraus gestemmte. Das ist halt auch eine ziemliche Kundenmentalität, die gerade bei solchen Themen eigentlich überhaupt rein gar nix zu suchen hat. Aber egal...

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

MPO, Fürth, Dienstag, 04.09.2018, 09:56 (vor 72 Tagen) @ Weizen05

Doch, das ist ziemlich nahe an der Verleumdung, weil es nahelegt, Spenden könnten entgegen ihrer Widmung zweckentfremdet werden.

Wer wird denn verleumdet? "Die" Ultras, die Pyros zündeln und damit einer gutgemeinten Aktion (vom Verein) schaden? Hm, naja, da hält sich dann mein Mitleid in Grenzen.

Anyway: Thema kann man so oder so beenden, weil sich nichts ändert wird. Gewisse Leute (mit Pyros in der Hand) sind halt so dermaßen dumm, das sie für gesunden Menschenverstand und Argumente halt nicht zu haben sind. Sie wollen wenigstens einmal alle paar Wochen ne Leuchte sein.

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 10:26 (vor 72 Tagen) @ MPO
bearbeitet von Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 10:36

Doch, das ist ziemlich nahe an der Verleumdung, weil es nahelegt, Spenden könnten entgegen ihrer Widmung zweckentfremdet werden.


Wer wird denn verleumdet? "Die" Ultras, die Pyros zündeln und damit einer gutgemeinten Aktion (vom Verein) schaden? Hm, naja, da hält sich dann mein Mitleid in Grenzen.

Grundsätzlich wird jeder behindert, der im 05-Umfeld Spenden für 05-Zwecke sammelt. Das war auch keine inhaltliche Kritik an der Kritik, sondern lediglich an der Wortwahl. Weil die aber schwerwiegend genug war (die Kritik an der Wortwahl), dachte ich, ich schreib's mal hin. Ich bin auch sicher, dass das nicht so gemeint war, wie es klingt.

Und wirklich nur ganz nebenbei bemerkt - es würde, wenn man es als Argument ernst nehmen würde (statt als Polemik) dann aber halt auch von den Proportionen her hinten und vorne nicht stimmen: Mit der Menge an Pyrokram, den man für das Geld kaufen könnte, das für die Choreo ausgegeben wurde, könnten Reenacter meines Erachtens sämtliche Marneschlachten zweimal nachspielen. Dass wegen Spenden (oder deren Ausbleiben) weniger oder mehr gezündelt wird, ist auch deswegen ein absurder Gedanke.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

MPO, Fürth, Dienstag, 04.09.2018, 10:49 (vor 72 Tagen) @ Weizen05

Und wirklich nur ganz nebenbei bemerkt - es würde, wenn man es als Argument ernst nehmen würde (statt als Polemik) dann aber halt auch von den Proportionen her hinten und vorne nicht stimmen: Mit der Menge an Pyrokram, den man für das Geld kaufen könnte, das für die Choreo ausgegeben wurde, könnten Reenacter meines Erachtens sämtliche Marneschlachten zweimal nachspielen. Dass wegen Spenden (oder deren Ausbleiben) weniger oder mehr gezündelt wird, ist auch deswegen ein absurder Gedanke.

Das ist richtig, macht die Vorgänge aber trotzdem nicht weniger schlimm. Der Kontext ist halt einfach echt beschissen, der sich halt leider aufdrängt.

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

holger @, Dienstag, 04.09.2018, 11:09 (vor 72 Tagen) @ Weizen05

Wenn man die Sekundär-Kosten (Strafen durch den DFB) dazu nimmt, sieht das schon wieder ganz anders aus...

Gruß
Holger

Gerücht? Gesunder Menschenverstand?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 11:18 (vor 72 Tagen) @ holger

Wenn man die Sekundär-Kosten (Strafen durch den DFB) dazu nimmt,

Warum das m.M.n. nicht sinnvoll ist, habe ich hingeschrieben.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

MPO, Fürth, Dienstag, 04.09.2018, 09:26 (vor 72 Tagen) @ knightclub

Irgendwie seltsam... da wird für einen guten Zweck von Normalfans gesammelt, dann aber mit Pyrofackeln wieder eine Strafe für den Verein in Kauf genommen.

Manche Spender mögen nun sogar glauben, dass mit dem eingesammelten Geld auch Pyrofackeln gekauft werden...

Insgesamt eine unglückliche Konstellation.

Ja. Und da können sich die Ultra-Nahen hier im Thread gerne aufplustern: Dieser Zusammenhang drängt sich sehr auf. Man kann halt nicht auf der einen Seite um Geld für schöne Choreos bitten und auf der anderen Seite dann wieder illegal Pyros abfeuern. Das ist einfach nur bescheuert. Natürlich gibt es nicht DIE Ultras und vermutlichen waren es ein paar wenige Vollhohlidioten, für die der Spaß am Spiel nur aus Randale und Terror besteht - aber das fällt leider auf die ganze Gruppe zurück, die sich als "aktive Fans/Ultras" betrachten. Das sind aber auch die, die am ehesten was dagegen tun könnten.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Hadschi, Schwabenheim an der Selz, Dienstag, 04.09.2018, 10:27 (vor 72 Tagen) @ MPO

Irgendwie seltsam... da wird für einen guten Zweck von Normalfans gesammelt, dann aber mit Pyrofackeln wieder eine Strafe für den Verein in Kauf genommen.

Manche Spender mögen nun sogar glauben, dass mit dem eingesammelten Geld auch Pyrofackeln gekauft werden...

Insgesamt eine unglückliche Konstellation.


Ja. Und da können sich die Ultra-Nahen hier im Thread gerne aufplustern: Dieser Zusammenhang drängt sich sehr auf. Man kann halt nicht auf der einen Seite um Geld für schöne Choreos bitten und auf der anderen Seite dann wieder illegal Pyros abfeuern. Das ist einfach nur bescheuert. Natürlich gibt es nicht DIE Ultras und vermutlichen waren es ein paar wenige Vollhohlidioten, für die der Spaß am Spiel nur aus Randale und Terror besteht - aber das fällt leider auf die ganze Gruppe zurück, die sich als "aktive Fans/Ultras" betrachten. Das sind aber auch die, die am ehesten was dagegen tun könnten.

Naja. Da es ja "rastafarbene" Pyro war und die Brandstifter sich hinter einem meterlangen, entsprechend farbig gestalteten Banner versteckt haben, werden da schon mehr Leute beteiligt gewesen sein als nur "ein paar wenige".

Und solange die Brandstifter vom Rest des Blocks Rückendeckung bekommen, wird sich da auch nichts ändern.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Drumrumgugger, Dienstag, 04.09.2018, 12:22 (vor 72 Tagen) @ Hadschi

Brandstifter

Diese Wortwahl ist unter aller Sau.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Hadschi, Schwabenheim an der Selz, Dienstag, 04.09.2018, 12:34 (vor 72 Tagen) @ Drumrumgugger

Brandstifter


Diese Wortwahl ist unter aller Sau.

Ich kanns auch auf Griechisch schreiben, falls dir das lieber ist: Pyromane.
Wikipedia dazu: "Betroffene Personen verspüren den Drang, Feuer zu legen und beziehen aus der Tat Befriedigung."
Finde eine bessere Beschreibung für zündelnde Fußballstadionbesucher. "Fans" möchte ich die nicht nennen.

Brandstifter versus Pyromane / nix von beiden

sjott @, Dienstag, 04.09.2018, 13:04 (vor 72 Tagen) @ Hadschi
bearbeitet von sjott, Dienstag, 04.09.2018, 15:56

Du könntest Dir vielleicht noch einmal die Definitionen von "Brandstiftung" und "Pyromanie" genau durchlesen.

Vielleicht kommst Du dann zu dem Schluss, dass Deine Wortwahl unangebracht ist und ein verunglückter Übersetzungsversuch sie nicht verbessert.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 13:50 (vor 72 Tagen) @ Hadschi

Brandstifter


Diese Wortwahl ist unter aller Sau.


Ich kanns auch auf Griechisch schreiben, falls dir das lieber ist: Pyromane.
Wikipedia dazu: "Betroffene Personen verspüren den Drang, Feuer zu legen und beziehen aus der Tat Befriedigung."
Finde eine bessere Beschreibung für zündelnde Fußballstadionbesucher. "Fans" möchte ich die nicht nennen.

Menschen, die weit mehr als zwei Dutzend Fußballspiele pro Jahr besuchen, als "Nicht-Fußball-Fans" zu bezeichnen, ist eine Art Gedankenakrobatik, die ich noch nie so richtig überzeugend fand.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

willi05, Dienstag, 04.09.2018, 14:04 (vor 72 Tagen) @ Weizen05

Schon mal an "Selbstdarsteller" gedacht? Diese Leute inszenieren sich selbst und nehmen dafür Strafen zu Lasten "ihres" Vereins in Kauf. Wie man das noch gut finden kann erschließt sich mir nicht. Von den anderen Nebenwirkungen des "Pyromists" ganz zu schweigen. Mann oh Mann.
Gruß
Willi

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 14:12 (vor 72 Tagen) @ willi05

Wie man das noch gut finden kann erschließt sich mir nicht.

Von wem genau ist jetzt die Rede bei dir?

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

willi05, Dienstag, 04.09.2018, 14:20 (vor 72 Tagen) @ Weizen05

Was brauchst Du? Eine Namensliste? Schau Dir den Faden an, vielleicht kommst Du selbst drauf.
Gruß
Willi

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 15:25 (vor 72 Tagen) @ willi05

Reg dich ab. Ich wollte von dir wissen, von wem du glaubst, was genau gut zu finden. Das ist da nicht so ganz klar.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

MPO, Fürth, Dienstag, 04.09.2018, 14:28 (vor 72 Tagen) @ Weizen05

Menschen, die weit mehr als zwei Dutzend Fußballspiele pro Jahr besuchen, als "Nicht-Fußball-Fans" zu bezeichnen, ist eine Art Gedankenakrobatik, die ich noch nie so richtig überzeugend fand.

Hm, es gibt in den meisten Sportarten, die medial groß inszeniert werden, sogenannte "Super-Fans". Denen geht es tatsächlich nur darum, gesehen zu werden, berühmt zu sein und halten sich für wichtiger und bedeutender als das eigentliche Event. Die kriegen dann auch meistens einen Namen nach ihrem "Gimmick", mit dem sie auffallen.

Bei den Pyromantikern verhält es sich IMO ähnlich. Da kann ich recht sicher unterstellen, dass es denen nicht wirklich um Mainz 05 und dessen wie auch immer zu definierenden Erfolg geht.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Binger-Mäuseturm, Dienstag, 04.09.2018, 14:47 (vor 72 Tagen) @ MPO

Find ich befremdlich diese Sicht. Leuten, die rund um Mainz 05, abgesehen von dem Pyrogedöns, wirklich viel positives leisten das Interesse usw. abzusprechen ist kappes. Man kann und muss nicht alles gut und toll finden, aber das ist doch arg schwarz-weiß gemalt.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

florifo @, Dienstag, 04.09.2018, 15:40 (vor 72 Tagen) @ MPO

Hm, es gibt in den meisten Sportarten, die medial groß inszeniert werden, sogenannte "Super-Fans". Denen geht es tatsächlich nur darum, gesehen zu werden, berühmt zu sein und halten sich für wichtiger und bedeutender als das eigentliche Event. Die kriegen dann auch meistens einen Namen nach ihrem "Gimmick", mit dem sie auffallen.


Du redest doch vom Horror-Clown!.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

MPO, Fürth, Dienstag, 04.09.2018, 15:45 (vor 72 Tagen) @ florifo

Hm, es gibt in den meisten Sportarten, die medial groß inszeniert werden, sogenannte "Super-Fans". Denen geht es tatsächlich nur darum, gesehen zu werden, berühmt zu sein und halten sich für wichtiger und bedeutender als das eigentliche Event. Die kriegen dann auch meistens einen Namen nach ihrem "Gimmick", mit dem sie auffallen.


Du redest doch vom Horror-Clown!.

Der ist in der Tat ein passendes Beispiel, den auch jeder kennt. Leider.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

holger @, Dienstag, 04.09.2018, 15:47 (vor 72 Tagen) @ MPO

Der steht aber zum Glück noch nicht im Strafenkatalog vom DFB ;-)

Gruß
Holger

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

MPO, Fürth, Dienstag, 04.09.2018, 16:11 (vor 72 Tagen) @ holger

Der steht aber zum Glück noch nicht im Strafenkatalog vom DFB ;-)

Und warum wurden wir mit dem gestraft?.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

holger @, Dienstag, 04.09.2018, 16:19 (vor 72 Tagen) @ MPO

Er ist zum Glück ausserhalb meines "Sichtfeldes"...

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 16:19 (vor 72 Tagen) @ MPO

Hm, es gibt in den meisten Sportarten, die medial groß inszeniert werden, sogenannte "Super-Fans". Denen geht es tatsächlich nur darum, gesehen zu werden, berühmt zu sein und halten sich für wichtiger und bedeutender als das eigentliche Event. Die kriegen dann auch meistens einen Namen nach ihrem "Gimmick", mit dem sie auffallen.


Du redest doch vom Horror-Clown!.


Der ist in der Tat ein passendes Beispiel

Richtig. Ich würde dem eine ganze Menge Dinge ganz kategorisch absprechen, aber nicht, dass er (auf seine eigene krude Art) "Fan" ist. Das fände ich tatsächlich auch ziemlich absurd.

Eigentlich wollte ich ja bloß hier erwähnen, dass Zündel... Grindel und Bierhoff eigentlich zurücktreten müssten. Stattdessen lass ich mich von einem Pyrothread in Geiselhaft nehmen. Naja, andermal.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

florifo @, Montag, 03.09.2018, 08:22 (vor 73 Tagen) @ Captain Spaulding

Schonemo versucht so ne Pyrofaggel mit Abbelsaft zu lösche?!

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

strombergbernd, Montag, 03.09.2018, 10:12 (vor 73 Tagen) @ florifo

Kannst aach e Rappelsche mache. Verleicht geht die Pyrofackel dademit aus.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

04plus01er, Montag, 03.09.2018, 20:57 (vor 73 Tagen) @ strombergbernd
bearbeitet von 04plus01er, Montag, 03.09.2018, 21:00

Tja, manchemol iss merr ohne Hern wie bled.
Und die Bube die Pyro ozünde nach so ner dollen Choreo, kenne temporeer ga ko Hern habbe :doh:
Für alle Zugezogene:
Tja, manchmal ist man ohne Gehirn wie blöde.
Und die Jungs die Pyro anzünden nach so einer tollen Choreografie, können temporär gar kein Gehirn haben.
Ich würde es als Verein und Fans umdrehen. Spenden gibt es allen Monat wenn keine Pyro benutzt wird.
Einfache Denke, aber glaube gar nicht so schlecht.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

eberennterwiederlos @, Montag, 03.09.2018, 21:25 (vor 73 Tagen) @ 04plus01er

Tja, manchemol iss merr ohne Hern wie bled.
Und die Bube die Pyro ozünde nach so ner dollen Choreo, kenne temporeer ga ko Hern habbe :doh:
Für alle Zugezogene:
Tja, manchmal ist man ohne Gehirn wie blöde.
Und die Jungs die Pyro anzünden nach so einer tollen Choreografie, können temporär gar kein Gehirn haben.
Ich würde es als Verein und Fans umdrehen. Spenden gibt es allen Monat wenn keine Pyro benutzt wird.
Einfache Denke, aber glaube gar nicht so schlecht.

Den Grundgedanken kann ich verstehen und deine Intension auch wenn man so denkt.

Ich glaube aber nicht, dass sich dadurch was ändern würde. Ehrlich nicht, ob man es jetzt gut findet, toleriert oder ablehnt. Es ist halt ein spezielles Thema, aber das hatten wir eigentlich auch oft genug und soll halt jeder für sich selbst entscheiden...

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Captain Spaulding, Montag, 03.09.2018, 22:00 (vor 73 Tagen) @ 04plus01er

Du bist ach son klaane Revoluzzer!.

Mal wieder zündelnde Assis auswärts?

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Dienstag, 04.09.2018, 18:26 (vor 72 Tagen) @ Hadschi

Der Video Assi zündelt ?
Darf der VAR das ?

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Sonntag, 02.09.2018, 20:42 (vor 74 Tagen) @ sjott

Habe da nachträglich zwei Sichten auf das Spiel: kann Sandro ja verstehen, dass er eher defensiv hat spielen lassen, wir konnten den Punkt halten (hätte natürlich auch schief gehen können) und haben jetzt 4 Punkte im Gegensatz zu 0 letzte Saison. Alles nachvollziehbar, nachdem er letztes Jahr ja sehr früh von einigen Fans abgestraft wurde. Die andere Seite ist meine persönliche: ich hatte tatsächlich ein 1:1 getippt, aber bin davon ausgegangen, dass das ein starkes Kampfspiel beider Mannschaften wird. Das wir erneut einen solchen Einbruch haben würden, hätte ich nicht erwartet. Woran liegts? Für mich waren vor allem Maxim und wieder mal Onisiwo Totalausfälle (ja er hat hinten ausgeholfen, was man ihm zu Gute halten muss), aber wie lange wird da noch rumprobiert? Seit 2 Jahren schaut man sich das als Fan schon an. Gleichzeitig sitzen Burkhardt und Barreiro auf der Bank die eine Super Vorbereitung gespielt haben. Ich krieg das einfach nicht in meinen Schädel. Und wo ist eigentlich MPO mit seiner Analyse?

Alles zum Spiel gegen den FCN

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Sonntag, 02.09.2018, 22:42 (vor 74 Tagen) @ Hechtsheimer

Und wo ist eigentlich MPO mit seiner Analyse?

Geographisch ist er ja fast Nürnberger, vllt. ist er da "geteilter" Meinung ? :-D

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Montag, 03.09.2018, 08:57 (vor 73 Tagen) @ Alsodoch

Und wo ist eigentlich MPO mit seiner Analyse?

Geographisch ist er ja fast Nürnberger, vllt. ist er da "geteilter" Meinung ? :-D

Bei nem Umzug geholfen, der dann länger dauerte. Ganz glorreich. -.-

Noch nichts von dem Spiel soweit gesehen, Ergebnis finde ich aber iO.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Montag, 03.09.2018, 09:02 (vor 73 Tagen) @ MPO


Noch nichts von dem Spiel soweit gesehen, Ergebnis finde ich aber iO.

IO finden es die meisten wohl auch, nur das wie. In der Faz ist ne kleine Zusammenfassung die passt.

Alles zum Spiel gegen den FCN

MPO, Fürth, Montag, 03.09.2018, 10:18 (vor 73 Tagen) @ Hechtsheimer


Noch nichts von dem Spiel soweit gesehen, Ergebnis finde ich aber iO.


IO finden es die meisten wohl auch, nur das wie. In der Faz ist ne kleine Zusammenfassung die passt.

Ja, der Artikel liest sich sehr ok. Allerdings:

Voriges Jahr hätten wir ein solches Spiel verloren“, hob Schröder hervor. Den Tatsachen entspricht die optimistische Aussage freilich nicht. Im vergangenen Jahr haben die Mainzer gleich eine Reihe solcher Spiele bestritten, in denen sie wie beispielsweise bei einem wegweisenden 0:0 in Hamburg mit viel Verteidigungsbereitschaft und Glück wichtige Punkte einfuhren.

Natürlich heißt "voriges Jahr" gerne eher "vorige Saison". Konkret hat Schröder eher Recht: Im letzten Jahr (Hinrunde) haben wir die Dinger verloren.

Unabhängig davon: Mit Rückschlägen ist bei einer so stark veränderten und auch jungen Mannschaft immer zu rechnen. Insbesondere, wenn der als Fixpunkt gedachte Gbamin ausfällt. Aber das wir - sicher auch mit Glück - da den Punkt mitgenommen habe, werte ich sehr als Erfolg. Das wir die aber in der 2. HZ wenig im Griff hatten, ist doof. Da würde ich gerne wissen, woran es lag. Grundlage wird ziemlich sicher eine - wenn auch kleine - taktische Änderung des FCN gewesen sein. Vergleichsweise mit unserer Änderung mit Baku als 2. 6er gegen den VFB. Das sind manchmal absolute Kleinigkeiten, verändern die Balance aber erheblich. In dem Falle haben wir auf die gegnerische Änderung nicht gut reagiert.

Augsburg als nächsten Gegner zuhause ist für mich ein guter Gradmesser. Taktisch weiss man, was die mitbringen. Das ist sehr eklig, sehr defensiv und mit einer Offensivvariante, die man nie "nullen" kann. Ich hoffe, wir bereiten 1-2 Pläne für die vor, die werden da gebraucht.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Montag, 03.09.2018, 10:23 (vor 73 Tagen) @ MPO

Ich hoffe, wir bereiten 1-2 Pläne für die vor, die werden da gebraucht.

...ansonsten habn wir wieder ne Trainerdiskussion :-|

Alles zum Spiel gegen den FCN

elmex, Montag, 03.09.2018, 15:53 (vor 73 Tagen) @ MPO

Man sollte aber nicht vergessen das wir kaum noch Aussenspieler haben/hatten. Quaison hat wieder einmal gezeigt, er kann nur in der Spitze oder als HS agieren. Auf den Aussen ist sein Talent verschenkt. Und Onisiwo war defensiv ok, aber offensiv eben eine absolute Katastrophe. Mit z.B. Holtmann und Öztunali wäre das sicherlich etwas anders gelaufen.

Gegen die Puppenkiste wird es auch ein anderes Spiel. Normal liegen die uns, lassen wir die letzte Saison mal aussen vor. Denke da können wir wieder ein anderes gesicht zeigen, wenn vor allem welche aus dem Krankenstand zurück kommen.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Stingbo, Montag, 03.09.2018, 16:35 (vor 73 Tagen) @ elmex

Mag so sein.aber was Onisiwo spielt iat nur schwer zu verkraften.das soll kein Bashing sein.
Entspricht leider der Wahrheit ich kann mich an kein gelungenes zuspiel von Ihm erinnern.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Montag, 03.09.2018, 16:57 (vor 73 Tagen) @ Stingbo

Mag so sein.aber was Onisiwo spielt iat nur schwer zu verkraften.das soll kein Bashing sein.

Ja, in der Tat! Und bevor hier wieder welche die Verständniskarte ziehen, mir geht es auch nicht um's Bashing eines Spielers. Es muss aber erlaubt sein, einen Spieler zu kritisieren der bereits seit einiger Zeit da ist und so gut wie keine Entwicklung durchgemacht hat. Ich erinnere da nur an Beister, er hat nach uns auch nix mehr gerissen. Und man darf nicht vergessen, dass wir noch einige "Entwicklungsspieler" auf der Bank sitzen haben, die sich auch beweisen wollen. Also meine Geduld (und die vieler im Block) ist bei diesem Spieler aufgebraucht.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Es, Montag, 03.09.2018, 17:39 (vor 73 Tagen) @ Hechtsheimer

Auch kein Bashing: Ich habe mir mal seine Noten in den Jahren angeschaut, vielleicht sollten wir ihn nur gegen Freiburg einsetzen, die einzige gute Note...

Alles zum Spiel gegen den FCN

Hechtsheimer, Montag, 03.09.2018, 18:01 (vor 73 Tagen) @ Es

Wenn du das Auswärtsspiel in Freiburg meinst: da waren alle Scheisse.

Alles zum Spiel gegen den FCN

Es, Montag, 03.09.2018, 18:38 (vor 73 Tagen) @ Hechtsheimer

OK, ich schaue mir nicht mehr die "gewürfelten" an.:-) Eigentlich interessierten mich die Anzahl der Einsätze, auch überschaubar.

mainz05.de Spielbericht

sjott @, Montag, 01.10.2018, 12:21 (vor 45 Tagen) @ sjott

Bundesliga 2018/2019 2. Spieltag
05er mit Remis in Nürnberg

rheinhessen-on-tour.de Spieltagsbilder

sjott @, Samstag, 06.10.2018, 11:12 (vor 40 Tagen) @ sjott

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum