Eibar .. (Rund um Fußball)

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 29.08.2018, 13:19 (vor 25 Tagen) @ MPO

Das mag ja alles sein. Aber für mich persönlich ist es trotzdem nicht ganz nachvollziehbar. Er ist 30 und hat noch ein Jahr Vertrag, aktuell ist er nahezu sicher als Stammspieler gesetzt und absoluter Publikumsliebling.


Ach je...

Ich vermute mal, Pablo will seine Karriere genießen, rumreisen, Dinge kennenlernen. Ist halt sein Ding. Da gehts vermutlich nicht mal so sehr um Geld, Einsatzgarantien oder sowas. Zumindest sehe ich das so, kann ich auch nachvollziehen.

Also das klang aber bzg. Winter ganz anders, da war er massiv enttäuscht, dass er auf die Bank gesetzt wurde.

Und das andere will ich ihm ja gar nicht absprechen, es verwundert nur, dass es "jetzt sofort" sein muss.

Aber letztendlich ist es egal, fußballerisch war ich nie 100%ig von ihm überzeugt, aber was den Einsatz auf dem Platz (bis zuletzt, d.h. trotz seines Wechselwunsches) angeht, würde man sich 11 Pablos wünschen.

In diesem Sinne wünsche ich ihm auch alles Gute, sollte der Wechsel wie vermutet zum Abschluß kommen...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum