Kicker: "Rot-Spiele" kosten 120.000 Euro - mindestens (Presselinks)

fliesentischler, Montag, 01.04.2019, 16:16 (vor 80 Tagen) @ giallorossi

Oder Kosten auf die Tickets umlegen? Zusätzlich zum Top-Zuschlag gibt's dann Risikospiel-Zuschlag.

Wäre jetzt nicht meine bevorzugte Wahl.

Cleverer wäre es vermutlich mit den Fans zusammen auszutüfteln, dass es weniger Risikospiele gibt. Pro Risikospiel weniger, dann +60.000 Euro in Fanprojekte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum