Kicker: "Rot-Spiele" kosten 120.000 Euro - mindestens (Presselinks)

giallorossi, Montag, 01.04.2019, 14:56 (vor 20 Tagen) @ Alsodoch

Ich bin gespannt, wann der erste Verein bei Risikospielen freiwillig auf Zuschauer verzichtet, um die Kosten zu sparen. Es ist eine einfache Rechnung, wenn die Ausgaben für ein Heimspiel inkl. Risikozuschlag die Einnahmen übersteigen, spielt man halt ohne Zuschauer.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum