Mund abputzen, weitermachen... (Rund um Fußball)

Seminator, Mittwoch, 20.03.2019, 08:55 (vor 91 Tagen) @ MPO

Ah, der Klassiker. Leute, die kaum oder nie spielen, sind Heilsbringer. Das der zuvor ewig lang auch nicht mehr als Durchschnittliches geboten hat und lieber immer daran arbeitete, sich ne Gelb-Rote abzuholen, ist dann auch direkt vergessen. Und jetzt hat er einmal ganz gut gespielt...

Sag mal, warum legst du mir immer wieder Sachen in den Mund, die ich nicht gesagt habe?
Ich habe nie gesagt, dass er der Heilsbringer ist. Ich habe lediglich gesagt, was meine Meinung ist, dass Donati defensiv gut ist und Brosi durch seine Dynamik vorne eine Option sein könnte, was er schon mal gezeigt hat. Man könnte doch mal probieren den rechten Flügel zu besetzen. Dass Donati zur Theatralik neigt, weiß ich selbst. Er übertreibt auch viel zu oft, aber ein Kämpfer ist er allemal, was nicht schlecht ist. Brosi hat in meinen Augen auch einen wesentlichen Vorteil gegenüber Öztunali, er geht in die Zweikämpfe.

Das ist mal wieder so ne Frechheit. Sag halt, dass er dir zu wenig Tore oder Vorlagen macht. Aber ok, du hast auch schlichtweg keine Forentauglichkeit und schreibst trotzdem!.

Der Vergleich hinkt. Ich bin kein Journalist. Tore und Vorlagen sind mir da erst einmal egal. Es ist möglich, dass ich volkommen blind bin, aber mir fällt auf, dass Öztunali in letzter Zeit bei den Wertungen der Zeitungen immer einer der schlechtesten und oft auch der schlechteste Spieler ist. Sicher sind es nur Meinungen, aber da bin ich zumindest nicht der einzige blinde.

Ich habe meine Meinung und du deine. Ich sehe meine weiterhin als Meinung und du so scheint es mir, scheinst das Recht gepachtet zu haben. Lese meine Kommentare und dann deine. Ich bewerte dich und deine Meinung nie, es sei denn du möchtest mir was unterstellen, was ich nicht gesagt habe. Da es für dich so wichtig zu sein scheint, unterschreibe ich dir hiermit, dass du Recht hast und ich Unrecht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum