Woo-yeong Jeong im Fokus von Mainz 05 (Rund um Fußball)

Spielwitz, Dienstag, 26.02.2019, 21:24 (vor 87 Tagen) @ Captain Spaulding

Hmmm... Also es ist schon ein großer Unterschied, ob man als Gonsenheimer einen Finther verunglimpft oder sich über Minderheiten lustig macht. Von daher wird der "Rassismuskeulenschwinger" aus meiner Sicht eine entspannte Fastnacht erleben.
Und mal ein Tipp: Sich in andere Menschen hinein zu versetzen und diese dann zu verteidigen, ist erst mal immer etwas positives.
Wenn dann vielleicht mal jemand über das Ziel hinaus schießt, dann ist es aus meiner Sicht eher dümmlich, ihn als Rassismuskeulenschwinger zu diffamieren. Oder willst du Menschen, die den Mut haben, sich öffentlich gegen Rassismus zu stellen, mundtot machen?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum