Heidel verkündet Rücktritt (Rund um Fußball)

Alsodoch @, Berlin / Mainz - Kastel, Montag, 25.02.2019, 13:24 (vor 143 Tagen) @ MPO

Aus unserer Sicht: Ganz cool, ads er es erst danach verkündet hat. Ich kann mir schon vorstellen, dass solche Bekanntgeben Unruhe bewirken oder Energie freisetzen kann. Es


Insofern nicht cool, da dadurch statt das Mainz Spiel Heidel im Vordergrund stand, wie gestern jemand beim DoPa sagte und es auch Rouven im SWR Interview äußerte.


Wie mans halt macht. Ich will lieber einen Gegner, der nicht durch besondere Umstände Vollgas gibt. Und auch lieber, dass ein sauberer Sieg so ein bisserl überschattet wird. Dann lieber noch 3-4mal so gewinnen, anstatt das man das eine Mal übertrieben feiert. ;-)

Er hätte es ja auch noch etwas später verkünden können, andererseits stand er vor einer Mainzer Werbewand statt einer von 04 ;-)

--
SC Rapide Wedding 1893 e. V.
https://unerhoertundauserlesen.wordpress.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum