kann man da nicht auch Elfer geben? (Rund um Fußball)

Kiff-es, Dienstag, 19.02.2019, 08:32 (vor 150 Tagen) @ Udo

...und genau dadurch werden auch Unklarheiten, Ambivalenzen und Fehlerquellen gefördert und potenziert. Die jetzige „Hand“-habung (*g*) ist doch Wahnsinn. Der Referee stand 2 Meter neben dem vermeintlichen Tatort, hatte freie Sicht und hat den Ablauf NICHT als elfmeterwürdig empfunden. Eine Entscheidung mit Fingerspitzengefühl. Eben jenes geht verloren, wenn Entscheidungen aufgrund von TV-Bildern getroffen werden. Diese sind eine weitere verkomplizierende Ebene : Wahl der Kameraeinstellung, Abspielgeschwindigkeit etc. haben massiven Einfluß darauf, wie eine Szene interpretiert werden kann. Der VAR sollte den Ermessensspielraum des Feldschiris nicht zerstören. Sehr passend fand ich den Komnentar eines Sportschau-Kommentators : ( sinngemäß) Fußball ist weltweit erfolgreich, weil es ein einfaches Spiel ist. Jene Einfachheit wird Gerade durch die Handspielregel in Kombination mit dem VAR torpediert...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum