Unser Fazit zur Infoveranstaltung „Fankurve 2.0“ Teil 2 (Rund um Fußball)

DON, Dienstag, 29.01.2019, 13:32 (vor 171 Tagen) @ Meenzer Metzger '99
bearbeitet von DON, Dienstag, 29.01.2019, 13:35

Meine Rede! Entweder schreiben die Metzger bei meiner exklusiven "Einzelmeinung" ab, oder ich sollte mich da um eine Mitgliedschaft bewerben *gmpffff*

Ernsthaft, die Killerargumente gegen die Aufsplittung mit festen sitzen nochmal kurz zusammengefasst:

- Höhere Kosten für die Besucher
- Splittung von Gruppen, da nicht alle mitziehen oder siehe dritter Punkt
- Gruppen durch untransparente Platzvergabe oder gar Auslosung willkürlich im Block verteilt werden
- Keine spontane Mitnahme von Besuchern, also keine neue Fanbase
- Weniger Zuschauer, da geringere Gesamtkapazität
- Löcher in der roten Wand durch schönwetterfans mit festem Platz (auch noch an sehr exponierter Stelle)
- volle und enge Reststehplätze mit teilweisen Sichtbehinderungen

Bei aller Euphorie und Aktionismus für eine bessere Stimmung, das muss auch gesehen werden.

Der jetzt bei der Veranstaltung aufgetauchte Kompromiss, mit den Safersex-Plätzen deckt sich fast mit dem von mir bereits gebrachten Vorschlag, die Variositze ohne Platzanspruch zum gleichen Preis wie den Steher zu vergeben, geht aber in eine noch bessere Richtung, bei der sogar Missverständnisse auf Grund der auf den Karten aufgedruckten Platznummern vermieden werden. So kann dann doch noch ein Schuh draus werden.

Das Argument "Wir standen schon immer da" ist zwar auch eins, aber selbst als Kleingruppe ist ein Umzug zumutbar, wenn der Effekt (Stimmung) die Mittel heiligt und vor allem die Rahmenbedingungen stimmen - die stimmten bei dem ersten Wurf nunmal überhaupt nicht. Ich hoffe mal, dass es jetzt tatsächlich in die richtige Richtung geht und auch mal unkonventionell gedacht wird. Ich wünsche mir für Mainz 05 nichts mehr, als eine echte Bruchwegatmosphäre. Das macht Spaß und zieht die Leute auch irgendwie magisch an! Da will plötzlich wieder jeder ein Teil davon sein. Kann man drüber streiten, ob man solche Eventfans grundsätzlich will, aber wir hatten jetzt lange genug das Battle Dauerschleife vs. kurze FSV-Rufe und leere ränge sind nun mal shice.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum