#@§$%§$%!!!! (Rund um Fußball)

holger @, Freitag, 25.01.2019, 15:15 (vor 22 Tagen) @ MPO

Bin da allgemein bei dir, wollte nur noch was ausführen:

Der Begriff Fanvertreter stammt aus der Info vom Verein, in der Regel sind damit Fanabteilung, Supporters, Q-Block, Fanprojekt usw. gemeint. Gehe davon aus, dass es auch diesmal der Fall ist.


Im "Internet" [tm] wird in Diskussionen immer von ganzen Gruppen gesprochen und davon ausgegangen, dass die sich in der Gruppe alle einig sind. Ergo sollte man den Ein/Auswurf von DON nicht überbewerten. Vermutlich ist das nicht unbedingt eine repräsentative Meinung für alle Betroffenen, sondern eine Einzelmeinung. Und vermutlich kamen die Argumente auch bei der Planung dieser Idee so auf den Tisch (weils naheliegend ist) - aber in der Mehrheit entschloss man sich trotzdem, es zu versuchen/anzugehen.

Kurzum: Entspannt bleiben. Wenn jemand was dagegen hat, sollte er sich an den Verein wenden. Oder wahlweise eine Petition eröffnen, um sich Gehör zu schaffen. Im Zweifel bin ich immer mal für eine Änderung, insbesondere, wenn der Status Quo nicht gut ist (er ist auch nicht schlecht).

Oder die Feedback Bögen nutzen, die es ab Samstag bei den Heimspielen gibt...

Gruß
Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum