Aufstellung gegen Stuttgart (Rund um Fußball)

Seminator, Sonntag, 20.01.2019, 16:57 (vor 35 Tagen) @ fliesentischler

Ich muss sagen, dass Levin dass gestern ziemlich gut gemacht hat im Vergleich zu den letzten anderthalb Jahren. Er hatte einen Plan und Selbstbewusstsein. Bis auf eins, zwei unglückliche Aktionen habe ich fast nur gutes gesehen. Vor allem auch in den Defensivaktionen.

Ich kann mich an eine oder zwei Aktionen erinnern, die zu gebrauchen waren. Defensiv fand ich ihn schlecht und für Brosi gar keine Hilfe. Offensiv hat er so gut wie jeden Ball verloren. Mir reicht es einfach nicht, vor allem wenn ich sein Talent betrachte.
So ist es halt, der eine denkt, dass es Gold ist und der andere vermutet, dass es nur Wolfram ist. ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum