Sekulatius: Berggreen zu St. Pauli? (Rund um Fußball)

knightclub @, Samstag, 29.12.2018, 11:47 (vor 170 Tagen)
bearbeitet von knightclub, Samstag, 29.12.2018, 12:01

https://www.abendblatt.de/sport/fussball/st-pauli/article216099303/Der-Veerman-Ersatz-k...

Da der Vertrag noch ein halbes Jahr läuft, vielleicht eine sinnvolle Lösung für alle. Da könnte man sich bestimmt auf eine geringe Ablöse einigen, die sich ab einer bestimmten Anzahl von Einsätzen erhöht und zudem eine ordentliche Weiterverkaufsprämie aushandeln.

Ob er noch mal auf die Beine kommt, weiß niemand so recht und an Mateta dürfte kein Vorbeikommen sein.

Emil hat bestimmt gute Anlagen, sein Körper scheint offenbar nur den Leistungssportbelastungen nicht stand zu halten... Aber ich wünsche ihm natürlich, dass die Verletzungsseuche ein Ende hat, nur macht eine Vertragsverlängerung nach den Erfahrungen meiner Meinung nach wenig Sinn.

Edit: Scheint aber erst mal nur ein Zeilenfüller vom Abendblattjournalisten zu sein. Nennt Kleindienst und Berggreen als "zum Profil passend". Also keine angeblichen Infos von Interesse des Clubs usw benannt. Da muss nicht viel bei herum kommen....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum