Winterschlussverkauf definitiv ohne J.P. Gbamin (Presselinks)

ulis05, Sonntag, 23.12.2018, 14:22 (vor 32 Tagen) @ MPO

Hatte meine Gründe, dass ich das Thema mit Gbamin hier aufgriff, war aber wohl ein Fehler.


Shit happens. Wenn du das jetzt so siehst, ist das auch ok. Nicht runterziehen lassen - Feiertage machen das meistens eh schon ganz gut. Ich mag nur das Bashing von einzelnen nicht so sehr, vor allem, wenn es eher so herbeigeschrieben ist und es keinen "echten" Anlass gibt.

Naja, das was Du da gemacht hast ist auch (oder eher) Bashing...
Verstehe auch nicht warum man, wenn man etwas nicht mag, gleich persönlich angreifend werden muss?
Im Endeffekt wurde der Spieler auch nicht "gebasht". Es wurde nur gesagt, dass er ihm nicht nachtrauern würde, weil er das Gefühl hat, dass JP keinen Bock mehr hat. Seine Meinung. Sollte man eigentlich sagen dürfen. Nicht wirklich wertend und auch sicher kein Bashing.

So, und nun schön 4. Advent feiern und was aus Hoffenheim mit heim bringen!

--
Ich geh (n)immer nuff


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum