Augsburg - Mainz 05 - Audstellung (Rund um Fußball)

Cosmopilot, Dienstag, 30.10.2018, 21:05 (vor 22 Tagen) @ dadum

Sehe ich ähnlich, kann ich nicht ganz nachvollziehen immer wieder diese vielen Wechsel.
Wäre mal schön drei bis fünf Spiele mit der gleichen Mannschaft zu spielen. Die vielen Wechsel
das passt eher zu Mannschaften wie Bayern, Real, Barcelona usw. aber nicht bei uns.
Da ist es schwierig Automatismen zu entwickeln.

Ich hoffe dennoch das heute Abend was geht...


Belastungssteuerung englische Woche...


Wir haben einmal eine englische Woche und tauschen die halbe Startelf aus. Augsburg spielt dagegen quasi in Bestbesetzung. Ist für mich einfach ein Zeichen wie ernst man den Pokal nimmt.


Ach Leute, wartet doch einfach mal das Spiel ab.

Ja, warten wir es mal ab


Ich kann´s echt nicht mehr hören: "Keine Automatismen, keine Rotation, keine Führungsspieler, zu abhängig von Einzelnen...."

Ist aber so,


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum