Mit Gästefanschal im Familienblock. (Rund um Fußball)

Reppichauer @, Dessau, Sonntag, 28.10.2018, 20:20 (vor 23 Tagen) @ SupportReihe7

Meine bescheidene Meinung zum Thema:
Mir behagt gerade nicht, dass eine offenbar ernsthaft gestellte Frage fast durchgängig mit Witzeleien beantwortet wird.
Leute, ein Neunjähriger ist ein Kind!
Und wir sind 05, der besondere Verein in der BuLi.
Na klar sollten wir den Kleenen tolerieren.
Das bringt Sympathiepunkte für die spätere Übernahme.
Ihm seine Kindheitsverliebtheit als falsch vorzuhalten, macht ihn uns gegenüber zu.

Also: jugendliche / erwachsene Gegnerfans in Utensilien in die Fanblöcke? - NEIN!
Bei Kindern isses OKAY.

Was denkt ihr, wie ich gelitten habe, als mein Kleiner noch "Bayernfan" war? Ich habs stoisch ertragen.
Inzwischen macht er zu jedem 05-Spiel, das er nicht besuchen kann (das sind fast alle), im Garten eine Pyroshow zur Einstimmung aufs Spiel, das wir dann gemeinsam auf 05erFM hören.

Gebt den Kids Platz, sich uns zuzuneigen ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum