spieldaten (Rund um Fußball)

MPO, Fürth, Donnerstag, 27.09.2018, 09:24 (vor 76 Tagen) @ Seminator

Die Statistiken schaue ich mir gar nicht mehr an. Bei der Fehlpassorgie brauche ich keine Statistik. Und gestern haben wir viele Fehlpässe. Bei uns finden die meisten Pässe in der eigenen Hälfte ab. Am liebsten wird nach hinten gespielt. In der gegnerischen Hälfte oder in der Vorwärtsbewegung klappt es eher schlecht.

Also außer bei den Bayern wie bei allen anderen Bundesligisten. Na dann. ;-)

Ist nicht als Gefrotzel gemeint. Die Statistiken dürften bei allen Bundesligisten im wesentlichen so ausschauen. Es spielen fast alle eher Defensivfußball, Ballbesitz dient im wesentlichen meistens zum Zeitspielen oder um sauber hinten aufzubauen, weil der Gegner die Abwehr abschneidet vom Rest der Mannschaft. Das Verteidiger oder teilweise gar Torhüter die meisten Pässe haben, ist nicht so selten, sondern normal. Vorne herrscht halt die Maxime "schnellschnell".

Fabrizio Hayer hat in einem Artikel nicht ganz Unrecht gehabt mit seinen Aussagen über bestimmte gemessene Werte und über unsere Außen. Sandro hat in der PK vor dem Spiel nichts darüber sagen wollen. Frabrizios Empfehlungen bzgl. einzusetzende Spieler sind aber im Nachhinein gesehen eher falsch gewesen.

Magst du den Artikel linken?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum