Alles zum Spiel gegen Leverkusen (Rund um Fußball)

Nope @, Montag, 24.09.2018, 09:19 (vor 78 Tagen) @ dingodil

Es gab - auch in der vergangenen Saison - einge Spiele, in denen wir phasenweise gegen nominell überlegene Gegner stark nach vorne gespielt, dann nicht getroffen haben und dann einen eingeschenkt bekamen. Etwa im Heimspiel gegen Dortmund. Daher kann man dem Trainer und der Mannschaft nicht verdenken, wenn wir jetzt versuchen, aus einer gesicherten Defensive zu spielen.

Und die Defensive in HZ 1 war gar nicht so übel. Leverkusen hat ne starke Mannschaft und die haben kaum Torschüsse bekommen.

Wir haben halt dieses Mal Pech gehabt. Kommt vor.

Auf den Flügeln sind wir halt im Moment echt ausbaufähig. Weder Levin noch Karim heben das Niveau.

Ich kenn da jemanden, der spielt in der spanischen Provinz ...

:-P


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum