+++ Gewinnspiel! +++ (Im Schatten der Arena) (Rund um Fußball)

Nope @, Mittwoch, 19.09.2018, 14:28 (vor 26 Tagen) @ Michael

So, liebe Freunde!
Auch ich hatte zuletzt endlich die Gelegenheit, Maras Buch zu lesen. Meine Rezension findet ihr weiter unten.

Vorher aber würde ich gerne noch ein kleines Gewinnspiel daraus machen.

Und zwar: Schreibt in zwei bis drei Sätzen auf, wie ein Plott aussehen würde, den ihr in einem Roman, einem Film oder einer Serie rund um Mainz 05 ansiedeln würdet! Die vier besten Ideen, die bis Dienstag vor dem nächsten Heimspiel gepostet wurden, bewertet aus einer Jury bestehend aus Mara und mir, gewinnen ein Exemplar von Maras Buch.


Der alternde Kommissar (französischer Vater, Meenzer Mutter) ist ein ex-05-Spieler aus der Zeit der Pleite des Vereins mit Geld und Alkoholproblemen kurz vor der Rente. Er kommt mit dem Leben und der Kommerzialisierung des Fußballs nicht zu recht.
Fundort der Leiche ist in Wiesbaden am Hafen, aber das Opfer ist ein Mainzer Ultra, der am Tag nach einem Hochrisikospiel dort gefunden wird. Er war lange Jahre Trainer einer Jugendauswahl bei Schott. Deswegen wird dies der vermutlich letzte Fall des Kommisars.
Tatverdächtig sind die Ultras der Gegenseite, eine verheiratete Schott-Spielerfrau (mit der hatte er ein Verhältnis) und ein rechtsradikaler Hundezüchter. Reisen des Ermittlers könnten in die zweite französische Liga und an den Betze gehen. (In den Kongo, wenn Dahlmann bis zur Drucklegung seinen Faux-pas noch verteidigt. )

Der Kommisar könnte eine junge Wiesbadener Kollegin an der Seite haben, die lieber Sportjournalistin geworden wäre und engagierte Beschützerin ausgesetzter Hunde ist.

Titel: Der Tote vom Hafeneck.

Das fällt mir auf die Schnelle ein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum