Kolumne Wortpiratin: 05-Anzeige ein starkes Zeichen (Presselinks)

strombergbernd, Mittwoch, 05.09.2018, 17:01 (vor 72 Tagen) @ MPO

Sehr gut geschrieben und gesagt.

Ich bin selbst irgendwie schon schockiert, wenn auch nicht wirklich überrascht, wie das in Facebook unter dem 05-Posting zu dem "Auswärtsspiel" teilweise abging. Es waren die meisten Pro-Aktion, aber doch auch schon ein ordentlicher Anteil sehr agressiv und angepisst davon.

Und wenn man all das um und in Chemnitz verfolgt, dann gruselt es einen. Nein, gruseln ist dagegen ein angenehmes Gefühl. Es widert mich an. Wenn gewählte Regierungspolitiker wie die von Storch einen Müll twittern dürfen und tausende Leute als "abscheulich" bezeichnen, die tatsächlich friedlich demonstrieren... Und das letztlich auch einfach tun kann. Einerseits gut, weil hier Meinungsfreiheit herrscht, andererseits echt übel, dass das Leute in diesem Status tun.

Uh. So schlimm ist es (noch) nicht. Die AfD die Frau von Storch ist bisher in keiner Regierung. Hoffentlich bleibts auch so.

--
"He is not my president!" (Henry Kissinger über Richard Nixon)
"Das Wurstbrot ist eine Kulturkonstante." (Jochen Malmsheimer)
"Jeder glaubt immer, sein Pups riecht gut, aber das ist nicht so. (Dieter Bohlen)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum