Mal wieder zündelnde Assis auswärts? (Rund um Fußball)

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 16:19 (vor 72 Tagen) @ MPO

Hm, es gibt in den meisten Sportarten, die medial groß inszeniert werden, sogenannte "Super-Fans". Denen geht es tatsächlich nur darum, gesehen zu werden, berühmt zu sein und halten sich für wichtiger und bedeutender als das eigentliche Event. Die kriegen dann auch meistens einen Namen nach ihrem "Gimmick", mit dem sie auffallen.


Du redest doch vom Horror-Clown!.


Der ist in der Tat ein passendes Beispiel

Richtig. Ich würde dem eine ganze Menge Dinge ganz kategorisch absprechen, aber nicht, dass er (auf seine eigene krude Art) "Fan" ist. Das fände ich tatsächlich auch ziemlich absurd.

Eigentlich wollte ich ja bloß hier erwähnen, dass Zündel... Grindel und Bierhoff eigentlich zurücktreten müssten. Stattdessen lass ich mich von einem Pyrothread in Geiselhaft nehmen. Naja, andermal.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum