Gerücht? Gesunder Menschenverstand? (Rund um Fußball)

Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 10:26 (vor 15 Tagen) @ MPO
bearbeitet von Weizen05, Dienstag, 04.09.2018, 10:36

Doch, das ist ziemlich nahe an der Verleumdung, weil es nahelegt, Spenden könnten entgegen ihrer Widmung zweckentfremdet werden.


Wer wird denn verleumdet? "Die" Ultras, die Pyros zündeln und damit einer gutgemeinten Aktion (vom Verein) schaden? Hm, naja, da hält sich dann mein Mitleid in Grenzen.

Grundsätzlich wird jeder behindert, der im 05-Umfeld Spenden für 05-Zwecke sammelt. Das war auch keine inhaltliche Kritik an der Kritik, sondern lediglich an der Wortwahl. Weil die aber schwerwiegend genug war (die Kritik an der Wortwahl), dachte ich, ich schreib's mal hin. Ich bin auch sicher, dass das nicht so gemeint war, wie es klingt.

Und wirklich nur ganz nebenbei bemerkt - es würde, wenn man es als Argument ernst nehmen würde (statt als Polemik) dann aber halt auch von den Proportionen her hinten und vorne nicht stimmen: Mit der Menge an Pyrokram, den man für das Geld kaufen könnte, das für die Choreo ausgegeben wurde, könnten Reenacter meines Erachtens sämtliche Marneschlachten zweimal nachspielen. Dass wegen Spenden (oder deren Ausbleiben) weniger oder mehr gezündelt wird, ist auch deswegen ein absurder Gedanke.

--
Ich hab mit denen nichts zu tun. Ehrlich!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum