Alles zum Spiel gegen den FCN (Rund um Fußball)

TuS-FSV, Donnerstag, 30.08.2018, 17:02 (vor 20 Tagen) @ Hechtsheimer

Beim letzten Heimspiel fand ich gut, dass er den Ridle nach hinten zog. Das zeigt ja, dass er doch flexibel sein kann. Allerdings sind ihm gegenüber weiterhin ne Menge Leute skeptisch, hab beim VfB Spiel wieder einiges gehört. Geht mir auf den Geist :-|

Ja. Und bei dem Pokalspiel fand ich es gut das er den Mut hatte nach der Roten Karte keine Offensivspieler zu opfern, sondern Gbamin etwas zurückzog. Denke viele andere Trainer wären auf Sicherheit gegangen und hätten Gbamin als zentrale Stütze im DM gelassen und einen IV für einen Offensiven (Mateta, Holtmann, Maxim oder de Blasis) gebracht.

Denke in dieser Saison wird sich zeigen wie gut Schwarz als Trainer ist. Vor allem daran, wie sich die zahlreichen jungen Talente/Spieler wie Holtmann, Onisiwo, Hack, Öztunali oder Quaison (weiter-)entwickeln. Denke 2-3 von denen sollten schon nen Sprung machen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum